Civilization VI. Meinungen, Wünsche & Fakten ;)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe das Spiel ja gekauft und lese auch mit. Da mein Herz aber im Moment bei Heroes und Duelyst ist, spiele ich Civ eher nur selten und kann beim besten Willen kaum mitdiskutieren. Ich bin halt im Wald für Heroes, im Duelyst-Forum für Duelyst und nehme hier dann noch sehr selektiv Infos über andere Sachen wie Civ mit.

      Civ ist für mich ein Spiel, das eher auf Jahre ausgelegt ist (so wie Heroes im Prinzip auch), so dass ich mich da eher grundsätzlich informiere, aber bis ich das ausgiebig spiele, können eventuell Monate vergehen.
      Deshalb: Sorry Antoine. Deine Bemühungen in allen Ehren. Gelesen wird's, aber mitmachen ist für mich im Moment eher net so'n Thema. Da hab ich einfach andere Schwerpunkte - und nicht die Zeit und Lust mich an drei Fronten auszutoben. Fische hab ich ja auch noch, die Zeit brauchen...

      Ich kann dir nur empfehlen, das nicht so persönlich zu nehmen. Ist doch schon seit 100 Jahren hier so: Geht bei Heroes was ab, dann ist hier auch was los. Und ebbt's bei Heroes ab, dann auch hier. Bist doch ein alter Hase - ach nee - grummeliger Greis (oder so ähnlich) heißt das ja jetzt, solltest du doch schon kennen... ;)
      Duelyst IGN: locoblutaxt - vor dem ersten Ladder-Spiel unter Settings als Referral-Code eingeben und einen Orb geschenkt bekommen!

    • [URL=http://www.gamestar.de/spiele/civilization-6/artikel/civilization_6,53802,3305623.html#comments]Gamestar[/URL] hat einen Nachtest mit KI-Patch gebracht.
      So wie ich das lese wird zwar daran gearbeitet, aber man ist nicht da, wo man sein sollte. Kommt euch das ach bekannt vor?
      Ich werde mich weiter nach Patches/Mods umsehen und hoffe, dass Civ 6 zu einem Punkt kommt, an dem ich zuschlagen kann.
    • Wer spielt´s denn eigentlich aktuell außer mir?

      Asch und Moriarty haben´s noch nicht, Loco bockt´s nicht und selbst Pit spielt wieder Civ V.

      Und alle könnte ich verstehen!

      Aber ich finde es echt gut! 284 Stunden seit Release können nicht lügen....
      "Life is, what happens to you, while you are busy making other plans", John Lennon

      "We come out of nothing, we go into nothing, so why bother?", Monty Python
    • So, ich fürchte, Civ VI teilt EXAKT das Problem von H 7!

      Um es mit "Fisherman´s Friends" zu sagen: Bist Du zu stark, ist das Spiel zu schwach!

      Die KI stellt für einen geübten Civ-Spieler so ÜBERHAUPT keine Herausforderung dar, vor allem nicht im Krieg, daß man im wesentlichen gegen sich selbst spielt.

      Ich habe jetzt mit meiner Einschätzung abgewartet, bis ich das Spiel in verschiedenen Varianten einmal durchgespielt und gewonnen habe.

      Ich habe jetzt viermal in Reihe ohne die geringste Anstrengung auf "Immortal" (Schwierigkeit 7 von 8 ) gewonnen, auf "huge" mit 12 Civs - und war immer schon so ca. bei Runde 350 von 500 am Ende der Civ- und Technologie-Forschung angekommen.

      Selbst auf "immortal" hat die KI nach 300 Zügen selten mehr als 6 Städte - ich dagegen 15 - ohne Krieg.....

      Happiness oder "Amenities" wurden mir dabei nie zum Problem..

      Okay, ich bin schon ganz erfahren, nach knapp 4.000 Stunden, aber SOOOO leicht sollte es nicht sein, finde ich - ich bin mir leider sicher, daß das auf "Deity/Gottheit" nicht viel anders sein wird......

      Der Punkt ist, wie bei HoMM 7, die KI kriegt zwar massive Boni/Cheats, aber sie macht rein GAR nichts draus, die macht auch aus Militärtechnologie nichts. Ich habe jetzt ca. 6 Spiele durchgespielt bis Runde 500 oder vorher durch Science oder Culture gewonnen - Und kein EINZIGES Mal ist mir ein feindliches Flugzeug begegnet, die baut der einfach nicht, also ist Flak voll für den Arsch:-) Wenn man selbst allerdings mittels 40 Jet Bombern ein Großreich aus der Ferne binnen weniger Züge in Schutt und Asche legt, baut der aber auch keine Flak, auch wenn er´s könnte.....

      Kriege erklärt die KI oft und gerne, aber einen konzentrierten Angriff mit kombinierter Militärstärke auf eine meiner Städte? Nope!

      Gut, ich spiele halt auch die ersten 150 Runden so defensiv, daß es auch schwer fallen würde, aber trotzdem......

      Ich hoffe da echt auf Mods und Patches, denn das Teil hat soooooo viel Potential.....!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      "Life is, what happens to you, while you are busy making other plans", John Lennon

      "We come out of nothing, we go into nothing, so why bother?", Monty Python

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von NewAntoine ()

    • Loco Blutaxt schrieb:

      Geht bei Heroes was ab, dann ist hier auch was los. Und ebbt's bei Heroes ab, dann auch hier.
      Tja, so ist das wohl.....

      Fragt man sich halt nur, was aus dem DW wird, wenn ein H 8 noch völlig in den Sternen steht...
      "Life is, what happens to you, while you are busy making other plans", John Lennon

      "We come out of nothing, we go into nothing, so why bother?", Monty Python
    • ich habe gerade von einem neuen großen Patch gelesen, der sich wohl insbesondere der KI angenommen haben will.
      Habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht? Ich versuche bisher meine Hoffnung klein zu halten...
      Außerdem gibt es mittlerweile wohl eine Demo. Werde ich mal testen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Moriarty ()

    • civ6 gibt es grad auf steam zusammen mit xcom2 für 39 Euro (weshalb ich es mir vorfristig zugelegt hab, obwohl ich noch witcher3 und 2 king's bounty Teile rumzuliegen hab)
      lest Terry Pratchett(RIP) ... und Stephen King, John Katzenbach, Hohlbein, Frank Schätzing, Anne Rice, Andrzej Sapkowski, Anne Bishop, Bernhard Hennen, George R.R. Martin, Markus Heitz, ... (wurde ja langsam Zeit, dass was dazu kommt)
    • Da ichs noch nicht gekauft hab kann ich wenig zu sagen bezüglich der KI... aber selbst wenn ich es jetzt kauf wäre es
      noch immer günstiger als Heroes VII als ichs gekaufte ;)
      Und hab dafür 2 Games, wo ich auf Xcom ausweichen könnte bis evtl nen Mod raus kommt... Und wenn es NUR die KI
      ist kann man dennoch sicher ne Weile Spaß mit haben, solang keine Gamebreaker Bugs, wie in HVII, Existier(t)en :thumbdown:
    • Also ich hab mir Civ VI mal gekauft im Bundle mit Xcom2 und bin... nunja... wie soll ichs sagen... Also ich kann
      das Spiel nicht spielen. Die Optik raubt mir den ganzen Spaß, das System mit der Kultur ist i-wie mehr als nur
      Gewöhnungsbedürftig uvm... Anders ausgedrückt war es ein Fehlkauf. Ich hab 48min Spielzeit und mir wird ehrlich
      sogar schlecht wenn ich an dieses Game nur denke.
      Naja aber danke Xcom2, was aber auch Grafisch irgendwie nicht so gut aussieht wie der Vorgänger, war es nicht
      nen totaler Fehlkauf.
      Aber vielleicht gibts ja für Civ VI irgendwann ne Mod wo die Grafik, die Übersicht, die UI, Skalierung usw
      geändert werden. Das man diese Game auch spielen kann ohne nen Kotzreiz zu bekommen!
    • Also ich bin mit Civ VI auch nicht glücklich geworden: Die Knuddelgraphik irritiert, die KI ist mies, die Diplomatie kaputt und die Karten zu klein.

      Allerdings stresst mich das nicht, weil ein voll gemoddetes Civ V (Vox Populi) mit allen DLCs so ausgereift, überkomplex und langzeitmotivierend ist, daß mir insoweit nichts fehlt.
      "Life is, what happens to you, while you are busy making other plans", John Lennon

      "We come out of nothing, we go into nothing, so why bother?", Monty Python