Neuere H3 Kampagnen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuere H3 Kampagnen

      Hallo,

      kennt ihr eine Seite, wo es H3-Kampagnen gibt, die in den letzten 5 Jahren erstellt wurden?
      Bei HC finde ich ein altes Kampagnenarchiv von 2009. Da sind auch sehr viele dabei. Bei Heroes Portal sind leider die meisten Kampagnen auf russisch.
      Für [HotA] gibt es bisher wohl nur die Archibald/Roland Kampagne aus Heroes 2.
      Falls ihr was wisst. Im Kartenarchiv hier sind wohl auch keine neueren Kampagnen. Zu HotA gibt es auch nichts vergleichbares oder?
      VG
      donald
    • Bei meiner Lieblingsseite maps4heroes kommt man nur noch per Hand (ohne link) an eine entsprechende Seite:
      maps4heroes.com/heroes3/campaigns/campaigns.php
      Die neueste nichtrussische Kampagne stammt von 2013 und ist für Wog.
      lest Terry Pratchett(RIP) ... und Stephen King, John Katzenbach, Hohlbein, Frank Schätzing, Anne Rice, Andrzej Sapkowski, Anne Bishop, Bernhard Hennen, George R.R. Martin, Markus Heitz, ... (wurde ja langsam Zeit, dass was dazu kommt)
    • Hey,
      "Meister von Sighisoara I -III" wurde 2016 hier geadded. Aber die Kampagne ist schon sehr alt. Ich kann mir halt nicht vorstellen, dass in den letzten Jahren niemand eine Kampagne erstellt hat. Deswegen wollte ich mal nachfragen. Einzelmaps gibts ja auch wöchentlich neue.
      Für HotA gibt es wie gesagt neben den originalen HotA Kampagnen noch die Remakes der Archibald/Roland Kampagnen aus dem 2.Teil.
    • Hast Du denn wirklich alles von "IchMachEinenAufPimp" , Nautilus, frifix durch.. ?!

      Das sind besondere, spannende, geniale maps/Kampagnen !

      Du findest die hier im Kartenarchiv - evtl. ist für Dich auch ein Einlesen in die Karte des Monats - Belange interessant.

      Hoffe, Du findest hier *Dein* unerwartetes "Easter-egg" 2017, Donald..

      greetz!

      Edith raunt: Frifix u. IMEAPs wie Nautilus letzte outputs sind (Astrid mag ran und raunt: Doppeldeutig! : ) frischer als Sighisoara III....
      * no *likes* , please*
      (no Fratzenbuch, finds unangemeldet dort schon schlimm - lobt mich doch persönlich! :P )
    • Ja habe jetzt mal ein wenig gestöbert und herausgefunden, dass es schon Sinn macht einfach welche von den neuen Einzelscenarios zu spielen. Die von Nautilus und frifix sind echt gut. Gibt da bei Youtube Leute, die über 200 Walkthrough-Videos nur zu einem einzelnen Scenario gedreht haben.

      KdM hab ich früher mal mit verfolgt, aber gibt es für H3 ja leider nicht mehr. Wenn man bedenkt, dass das Spiel 17 Jahre alt ist aber auch kein Wunder. Da ist es schade, dass es kein KdM Archiv gibt, wo quasi von 2000 (oder wann ihr angefangen habt) - 2015 alle Maps nochmal zum nachspielen sind. Dann könnte man gucken, wie lange die Pros von damals so gebraucht haben und wie lange man selbst braucht. Weniger um irgendwelchen Fame abzustauben sondern für sich selbst zum Messen.

      Cool wäre auch wenn man mal nen Thread mit den ganzen "Lets Play" usw. zu Heroes 3 macht. So der Übersicht halber. Im Moment spielt ein "Meridian" gerade alle "Chronicle Kampagnen" auf Impossible und dreht aktuell täglich neue Videos. Macht echt Spaß die anzugucken. Der hats jedenfalls drauf.

      Eine Linksammlung zu allen Kartenarchiven wäre auch cool. Insbesondere wenn man sich mal anschaut, wie beliebt Heroes 3 in Russland, Polen und China noch immer zu sein scheint. Gibt wohl ein Mod Namens "The Forgotten Fields" bassierend auf "Fallen Catastrophe" mit neuen Völkern und neuen Kampagnen, aber halt nur auf Chinesisch :) Das Ganze von 2016.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von donaldduck ()

    • Mach den gewünschten thread doch auf!
      Ich würd subjektiv keine lets plays gucken.

      An die Karten kommst Du sicher noch ran, meldet sich hoffentlich noch jmd. vom Team.

      In der ganzen WoG/Piratenszenario/+andereSzenarien-Editoren Sache bin ich leider auch
      nicht mehr drin. Damnit. KdM war damals toooolllll!! :D WoG klappte auf Anhieb nicht mit
      Installation (bei mir), kam da nicht hinterher. Das andere hieß.. ah, Horn of the abyss! Neue Fraktion,
      lange Entwicklungsdauer durch Fans, sollte (?!) laufen.. hinke da eben "leicht" hinterher,
      hoffe, es tippt noch jmd. versierteres dazu.. wär ja nice..
      * no *likes* , please*
      (no Fratzenbuch, finds unangemeldet dort schon schlimm - lobt mich doch persönlich! :P )
    • Ich hab jetzt eine sehr saubere und stabile Installation von WoG/Era2 hinbekommen;
      Der Start ist eine saubere Installation von H3 complete von GooG, darüber die aktuelle Version von Era, zu finden hier: heroescommunity.com/viewthread.php3?TID=37208&pagenumber=1
      darüber dann ein paar zusätzliche Mods, zu finden hier: heroescommunity.com/viewthread.php3?TID=39062

      Bitte nicht alles installieren, da die teilweise nicht kompatibel sind!

      So sieht mein Era jetzt aus:


      und so die Einstellungen der mods:
      Edith: Die Installation ist ziemlich stabil - aber wenn sie abk@ckt, hilft nicht mal der Taskmanager, sondern nur noch ein Kaltstart :(
      lest Terry Pratchett(RIP) ... und Stephen King, John Katzenbach, Hohlbein, Frank Schätzing, Anne Rice, Andrzej Sapkowski, Anne Bishop, Bernhard Hennen, George R.R. Martin, Markus Heitz, ... (wurde ja langsam Zeit, dass was dazu kommt)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andrean ()