[piratCamp] KB:Crossworld - Projekt:"LeSkull Isle"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [piratCamp] KB:Crossworld - Projekt:"LeSkull Isle"

    Hallo Leute

    Ich suche Leute die Lust haben mit mir an meinem Campaign Projekt für KB-Crossworld
    in Workgruppen zuarbeiten.

    Das Projekt heist "Le Skull Isle" und handelt um eine Piraten Insel - mehr zum Projekt erfahrt ihr
    dann auf meiner Piraten Seite - das ganz Projekt sollt in englisch gemacht werden.

    Kurze Vorinfo: Es wird um einen verfuchten Piraten König handeln.

    Was suche ich:
    Leute die mit mir die Insel gestallten
    Leute die die Quest und Dialoge erstellen.

    Wie der ablauf geht werdet ihr auch auf meiner Page lesen können dann.

    Wäre froh wenn ich dafür unterstützung hätte.

    CU
    Magic Marlin.

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Quappe ()

  • Würde Quests formulieren und ggf., sofern Bedarf besteht, andere Quests übersetzen.
    "Der Gott des Alten Testaments ist – das kann man mit Fug und Recht behaupten – die unangenehmste Gestalt in der gesamten Literatur: Er ist eifersüchtig und auch noch stolz darauf; ein kleinlicher, ungerechter, nachtragender Überwachungsfanatiker; ein rachsüchtiger, blutrünstiger ethnischer Säuberer; ein frauenfeindlicher, homophober, rassistischer, Kinder und Völker mordender, ekliger, größenwahnsinniger, sadomasochistischer, launisch-boshafter Tyrann."
    Richard Dawkins
  • Hallo zusammen.

    So ich muss jetzt nur noch schauen das ich neueAusgabe von Pc games bekomme.

    Zu anderen habe ich jetzt alle wichtigen Infos über das Projekt geschrieben, im Forum werde ich noch schreiben wie das mit den WorkGruppen abläuft.
    Eine Frage sind bei KB:Crosrworld die Zaubermonster von KB: The Legend auch vorhanden?

    also checkt meine Piraten Seite piratebay.bplaced.net und ihr seit auf dem laufenden und habt die wichtigsten Infos immer. jeder kann sich auf der Pirate Bay anmelden.

    cu
    marlin

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MagicMarlin ()

  • Piraten liegen mir moment nicht so, das "hohoho und ne Buddle voll Rum!" spar ich mir für Risen 2 auf :P

    Aber ich hab grad mal etwas mit dem Editor zu Kings Bounty rumgespielt, der scheint überaus mächtig und mindestens genauso buggy zu sein...
    Zumindest mit friert der alle paar Minuten mal ein :P
    Aber wenn du bei deinem Kampf mit diesem Ungetüm einen brauchbaren Guide dafür erstellen könntest, oder zumindest raus kriegst, wann das Ding stabil ist, wär ich dir schon wirklich dankbar...
    Dann schau ich mir auch gern nochmal an, was sich da machen lässt ^__^

    Edit:
    Meine Ideen, nach einem kurzem Blick auf deine Karte.

    Sümpfe des Todes, kannst du mit Swamps of Death übersetzen oder das klassische "dark marsh" was in etwa als "dunkles Moor" deinen Sümpfen entspräche, hier böte sich eine schabige Taverne und das erneute auftauchen der mir so sympathischen Froschprinzen an, es lassen sich besimmt auch ein paar Saurianer zu Amphibien ummodden.

    Elf Cap würde ich zu einer bergigen Landzunge machen, damit es auch die Kap charakter bekommt, zudem versinkts sonst im Moor. hier Böte sich ein Mix aus Elfen und Babaren an, entweder indem du die Elfen etwas ummoddest, oder indem du einfach nur die Einheiten mischst. Story-Mäßig böte sich an, dass die etwas raueren Bergelfen, welche auch weniger mit Pflanzenwesen am Hut haben, die Babaren als Söldner bezahlt haben, irgendeine Drecksarbeit zu erledigen, sei es die Zwerge zu beklauen, en Piraten ihre Schäze abzujagen, oder einfach nur die schleimigen Sumpfwesen fernzuhalten.
    Oder du modelierst den unteren Teil der Elfenkarte so, dass es ein halber bzw umgekippter Vulkan ist, auf dem oben die Elfen und Babaren leben und aus dessen innerem immer wieder Dämonen heraus fleuchen.

    Deadmans Cove böte vom Namen grad an, dass du da sowohl Untote als auch Piraten ansiedelst, vllt eine Karte inform einer größeren Stadt, die sowohl von Untoten als auch Piraten bevölkert wird, oder Per Script mit Tag/Nacht Wechsel zwischen Untoten und Piraten wechselst.

    Schatz der Untoten würde ich wegfallen lassen Zwerge und Orks fehlen dir noch ganz. Ein Dungeon-Quest indem man einen verlorenen Schatz sucht ließe sich bestimmt gut bei den Elfen einbauen, da diese sonst recht wenig mit Piraten zu tun haben dürften. An diese Stelle würde sich ein Wald gut anbieten, Pflanzenwesen udn Orks als Gärtner wären bestimmt eine lustige Mischung. Als Miniquest wäre bestimmt lustig, mit einer Armee aus Pflanzen gegne Untote bestehen zu müssen, oder andersherum.

    Für den Fünften Teil würde ich anbieten, dass du dort reguläre Menschen, also Soldaten mit den Zwergen mischt, welche dort ihre Goldminen betreiben. Eine Armee aus Zwergen und Soldaten ist in KB eine zimlich harte Nuss, da haben deine Spieler dann zimlich lange was dran zu knabbern, wenn sie mit ihren Piraten und dem, was sie auf dem Weg dahin gefunden haben, versuchen an das Zwergengold zu kommen.
    ALLES WAS ICH ANSABBER' GEHÖRT MIR!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Quappe ()

  • danke für deine Ideen und Vorschläge.

    hab ein paar Sachen geändert.

    schau einfach mal wieder rein oder melde ich an.

    Hm ich weiß nicht ob ich dazu komme einen guide zuschreiben?

    ich möchte die Kampanie ohne zusätzlich mods zu machen.
    ich muss auch heraus finden sobald ich es habe wie das geht ob man eine große karte machen muss oder auch kleine karte machen kann um die dann verbindet mit einander.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MagicMarlin ()

  • Uhm... Da unterscheidet sich King's Bounty etwas in seiner Funktionsweise von anderen Spielen (oder auch nicht, weil Neverwinter Nights eine ähnliche Logik vertritt).
    Du kannst das Spiel im Grunde als akte Spielkonsole betrachten, wobei die Einzelnen Kampagnen die Roms sind.
    Im Menü des Spiels wählt man eine Kampagne (Rom) aus und das Spiel startet ersteinmal neu. Dies ist notwendig, da sich die Spieldateien der einzelnen Kampagnen unterscheiden können und daher nicht alle auf einmal geladen werden. Zumindest steht es so in ansätzen im Handbuch des Editors (was zu meinem erstaunen sogar übersetzt beiliegt...).

    Man erstellt also Karten, welche man letztendlich nach belieben zusammenfriemeln und verbinden kann, um eine Kampagne zu gestalten. Hierbei ist es gleich, ob eine Kampagne aus nur einer, oder sagen wir mal 20 Locations besteht, für das Spiel sind dies unabhängige Karte, welche geladen werden, sobald ein Script sagt Lade Karte XYZ nach betreten von Portal ABC. zumindest würde es sosnt keinen Sinn machen. Karten sind übrigens immer Rechteckig und beim bearbeiten vergrößer und verkleiner bar, zwar nicht dynamisch, aber zumindest flexible genug, dass man auch mal einfach drauf los basteln kann.
    Scheinbar kann man auch direkt neue Einheiten udn objekte mit in seine Kampagne einbinden, zumindest für Objekte gibt es auch eine Erklärung im Handbuch, Einheiten werden vllt vage erwähnt, aber ich bin mir ziemlich sicher mal dort oder woanders gelesen zu haben, dass dies ginge.

    Im Zweifel hilft Google, dessen Übersetzer und das russische Forum :P
    Wenn ich nicht grad ganz im falschen Film bin, nehmen die es einem auch nicht übel wenn man da Englisch schreibt und freundlich nachfragt wie etwas geht, man könne kein russisch habe aber gehört, das die russischen User wahre Meister im Modding und editieren seien. Zumal es tatsächlich einige russische Custom Made Campaigns gibt, welche auch neue Einheiten beinhalten. Red Sand oder so ähnlich hies eines.

    Nimms mir nicht übel, aber ich werde hier im DW bleiben, es bringt nicht, lauter kleine Projektforen zu unterhalten, das kann man machen wenn das Projekt wirklich läuft, oder eben komplettunabhängig ist.
    Hier hast du dann auch wesentlich mehr Laufkundschaft. lass dir einfach ein Präfix für die Suche einfallen und stell die Threads hier im Drachenwald ins Kings Bounty Modding/Kampagne Forum.
    Präfix könnt zB [*piratCamp*] als Erstes Wort im Thread-Titel sein. Dann findet es die Suche sofort. Hier ist eh kaum was los, alo störts auch keinen. :P

    Btw:
    Haffen <-- nur ein f
    Blünderer <-- mit P statt B
    Marsg <-- h statt g
    Gebirgige <-- "bergige", in deinem Fall würds auch "schroffe"
    Babaren <-- mit r, Barbaren sonst hast du ne indonesische Insel
    Hölen <-- mit h, also Höhlen :P
    Und was aber am meisten hevorsticht:
    La ist ein weiblicher Artikel, sowohl "crâne" (frz. Schädel) als auch "fort" (frz. Fort, mil.) sind im französischen männliche begriffe, der korrekte Artikel wäre also trotz Sprachmatsch "le".
    Ich würde jetzt mal "Le fort du crânes" oder "Le fort cranien" (cranien/cranienne wäre Schädel als Adjektiv, frag mich nicht wie das gehen soll, es ist halt französisch!) vorschlagen, aber ich wüsste nicht warum an dieser Stelle überhaupt Französisch zu benutzen...

    Später Nachtrag:
    Unter Windows 7 scheint der Editor komplett instabil zu sein. ich hab heute/gestern gut 3 Stunden damit rumgespielt und musste feststellen, dass dieser immer wieder einfriert und gefroren beibt, was imho Schade ist, da dieser geeignet wäre, diverse schöne Ideen umzusetzen. Durch die Nebenquests aus TL und KB sind diverse Spirits, Modelle und Texturen bereits vorhanden, so dass man diese lediglich neu anordnen und mit einer Story versehen müsste. Insbesondere die 9 Farbvarrianten des Schwarzen Drachen haben es mir hier angetan, zumal es den Drachen selbst gleich in zwei Bewegungs-Modellen gibt, normal und verwundet.
    ALLES WAS ICH ANSABBER' GEHÖRT MIR!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Quappe ()

  • Ist wie gesagt dir überlassen, im DW hast du mehr Laufkundschaft. Wenn du jetzt einfach mal anfängt, ein erstes Gebiet zu basteln und deine Vorgehensweise dabei entsrechend dokumentierst wird du bestimmt leute finden, die daran mitwirken wollen. Wahrscheinlich sogar mehr, als auf deiner Website, die man ja wahrscheinlich nur über eienn direkten Link erreicht. es sei denn du hast da jetzt bereits einen haufen interessierter User, dann kannst du es auch da gut machen. Mein interesse an der sache wäre halt, dass möglichst viel was mit KB zu tun hat hier im DW zu versammeln, damit mein Schäfchen hier nciht zugrunde geht ^__^

    btw:
    Ich hab den Titel minimal angepasst, damit die Suche eindeutig wird.
    ALLES WAS ICH ANSABBER' GEHÖRT MIR!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Quappe ()

  • Das ist in der Tat eine gute Frage!
    Bisher hat jeder KB Teil der als Standalone agierte ein eigenes Zorn-Special.
    Ich denke es dürfte mit den richtigen Tools kein Problem sein, die entsprechenden Modelle und Scripts zu extrahieren.
    Aber ob diese auch nativ als Dateileichen in Amored Princess enthalten sind steht in dne Sternen.
    Das versuch ich auch noch raus zubekommen.
    Alle weiteren Kampagnen in CW hatten soweit ich weiß gar keine Zorn-Special, waren aber auch viel zu kurz als das das einbringen dieser auch lohnen würde...
    ALLES WAS ICH ANSABBER' GEHÖRT MIR!
  • Es wäre echt schade wenn die Rage Casket von Kings Bounty: The Legend nicht aktiv wären. ich dachte nur das sie dabei sein müssten weil man ja im Editor aus alle Helden auswählen kann als Magier, Krieger, Paladin und die Helden von AP. ich hoffe mal das ich auch Die Helden von KB:TL verwenden kann. nur wenn die Rage Casket mit den Zorn Monster nicht dabei ist dann macht es auch nix.

    Aber eine wichtige Entscheidende Frage ist welche Größe sollen die einzelnen Karten haben?

    cu

  • Hm ok. Aber wie ist es im Editor mit den Helden welche Helden kann man dort einsetzen? das keine Zorn Monster vom ersten teil dabei sind damit kann ich noch leben, aber ich muss wissen welche Helden man im Editor verwenden kann es wichtig für die Story allgemein.

    Zusatz:
    Create a new campaign, which can be played by Bill Gilbert (or the mage or paladin from "King's Bounty: the Legend", Mateush Tein or Christian Tyler), Princess Amelie, or the knight Arthur. However, all skill trees will match those of Princess Amelie. You can give the pet dragon to any hero, but only Princess Amelie may fly.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MagicMarlin ()