Was heißt "kumulative Wirkung" bei der "Halle der Intrigen"?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was heißt "kumulative Wirkung" bei der "Halle der Intrigen"?

    Hallo,

    wie ich bereits schon einmal angemerkt habe, bemühe ich mich derzeit in die hohen heiligen Weihen von "Heroes of Might and Magic V" einzutauchen.

    Dabei bin ich bei der Hexenmeister-/Dungeon-/Dunkelelfen-Fraktion auf ein Gebäude namens "Halle der Intrigen" gestoßen, bei der (auch nur im Handbuch 1.5) als Beschreibung steht:

    "Das Wissen aller Hexenmeister erhöht sich um 1 (kumulative Wirkung)."

    Nun meine Frage dazu: Was bedeutet in dieser Beschreibung "kumulative Wirkung"? Ich kenne Begriff nur mit der ungefähren Bedeutung wie etwa "additiv immer wieder". Das würde sich ja bedeuten, Wissen würde sich immer wieder erhöhen. Das kann doch nicht sein, oder?
  • Es bezieht sich darauf das das Gebaeude mit anderen gleichen Gebäuden stackt, sprich wenn du 2 Städte mit dem Bau hast bekommst du von beiden den +1 bonus, nicht nur von einem. Die beschreibung ist da ziemlich unmissverständlich.
    Die Sense gehört zwar nicht zu den wichtigsten und bedeutsamsten Kriegswaffen, aber wer sich auf der falschen Seite einer Bauernrevolte befindet macht rasch die Erfahrung daß sie in geübten Händen eine Menge Unheil anrichten kann.
    [IMG:http://www.multimediaxis.de/signaturepics/sigpic45_3.gif]
  • Ach so. Ganz vielen herzlichen Dank. Das leuchtet mir jetzt auch vollkommen ein. So vollkommen, dass ich mich schon wieder darüber ärgere, nicht selber darauf gekommen zu sein. Außerdem ist das für mich taktisch hoch interessant. Noch eine geruhsame Nacht:

    "Friede und Süße Deinem Schlummer. Mögen leichte, erheiternde Träume zeitweise darin verwoben sein".
  • Benutzer online 1

    1 Besucher