H7 Turnier: Regeln

  • Einstellungen:


    Gruppenmap: Globale Abkühlung.
    Schwierigkeit: normal.
    Town und Hero: Random.
    Skills: die fixen Skills, also nicht zufällig.
    Startposition: zufällig! (gaaanz wichtig, wenn man die Map schon trainiert, dann bitte auf beiden Seiten, die "oh nö, ich kann aber nur rot" Diskussion ist unwürdig, TOLL, dass die das hier so eingeführt haben!)
    Zeit: 5 Minuten, keine Zeit im Kampf. Simultan.



    Regeln:


    Wenn der Main um is, wird bitte aufgegeben. Das dauert sonst eeeewig, obwohl der Drops eigentlich gelutscht ist. Ausnahme: er wird (warum auch immer!) ohne Truppen irgendwo gestellt, kann fliehen und die Truppen nochmal unbeschadet an sich bringen. Sollte aber eigentlich eher selten passieren, da das Speedoptimieren aus H3 ja nimmer existiert.
    Der Sylvanerskill, der die Balle doppelt (bzw. sechsfach) schießen läßt ist gebannt.
    Der Schlachtrufskill auf Meisterlvl "Artillerie-Beistand", der den Schrei "Achtung" verbessert ist gebannt, wenn man die Kriegsgeräte geskillt hat.
    Das anpassen der Ini auf freie Skillwahl ist online gebannt!
    4 Spiele, 4 Wochen. Letzte Ergebnisabgabe also am 18.09. um 20:00 bei MP oder mir.



    Gruppen:


    Gruppe 1:
    - Nalandor (Nalandor) 3:0
    - Helli (AuroraAlpha)
    - Pit Lord (rg1style) 1:2
    - MP (MysticPhoenixDW) 0:3
    - Hexer (Lordhexer) 2:1



    Gruppe 2:
    - Conan (Conandw) 2:0
    - Jabal (noufinger) 0:1
    - Ponor (Ponor)
    - Juppiness (Hubeet) 0:1
    - Onkel Hotte (panzo1904)



    Gruppenchat: http://stinto.net/mpcyt

  • Regelupdate: Neben dem Sylvanerskill, der die Balle 6mal schießen lässt ist nun auch der Meister-Skill "Artillerie-Beistand" im Schlachtrufbaum gebannt, WENN die Balle auch geskillt ist.


    Tante Edith war hier :-)

  • Ist der eindeutig identifizierbar? Mir sagt "Schlachtruf für die Balle" erst mal nichts.

    Das ist der Schlachtrufskill auf Meisterlvl "Artillerie-Beistand", der den Schrei "Achtung" verbessert. Dadurch, dass der gebannt wird, kann man bei freier Wahl der vorgegeben Skills das Ultimate nicht skillen. Das is aber online jetzt herzlich Wumpe, bis man DAFÜR Punkte überhätte, sollten die meisten Spiele eh um sein.


    Und es wird auch NUR gebannt, WENN der Held dazu auch Kriegsgeräte GESKILLT hat!

  • Adrian hat folgendes herausgefunden:


    Habe eine Umgehungslösung der OoS gefunden. Wenn man beim Haupt-PC die
    aktuellste *.save Datei (* ist irgend eine Zahl, bei mir war's 982.save)
    im Ordner C:\Program Files (x86)\Ubisoft\Ubisoft Game
    Launcher\savegames auf den anderen PC ins gleiche Verzeichnis kopiert
    (eine allfällig bestehende Datei muss man überschreiben), dann kann man
    anschliessen das Spiel als Mehrspieler neu laden. Der andere PC kann
    dann auch wieder joinen (ohne die Meldung, dass der Spielstand fehlt).
    Danach geht's dann ohne OoS-Meldung weiter.



    Irgendwie scheint das Programm mit den vielen Autosaves auf den
    verschiedenen PCs nach längerem Spielen ein Durcheinander zu bekommen...


    So kann man wohl die oos lösen.

  • Sagt wer? Ich rechne dir hoch an, dass du dich hier sehr engagierst, aber ich hatte nicht den Eindruck, dass hier alle gegen die Random Skills waren. Regeln einfach so anpassen wie du möchtest, finde ich nur suboptimal.
    Begründung ebenfalls im Turnierthread.

  • Sorry, dass ich das nicht mit dir abgesprochen habe!


    Aber wenn sich was gezeigt hat die letzten 15- 20 Jahre hier im Wald (wo stehen wir eigentlich?), dann die Tatsache, dass man über Turnierregeln und -organisationen nicht abstimmen lassen kann... Dann gäbe es Pflaumenpfingsten 2019 noch kein Turnier..


    Als Grundlage für meine Überlegungen gebe ich meine Ausführungen in dem andern Thread an sowie meine Onlineerfahrung im Bezug auf wettkampforientiertes Spielen.


    Und ich habe nix "angepasst wie ich möchte" sondern von Anfang an beschrieben, dass:



    Skills: die fixen Skills, also nicht zufällig.

    gespielt werden sollen.


    Dazu gab es in dem Turnierthread einen kurzen Austausch, ich schlug vor, Erfahrungen zu sammeln, dieses Turnier NUR so zu spielen und das nächste, direkt nachfolgende NUR andersrum. Es kamen keine Widerworte und ich habe die Regeln dann hier so zusammengefasst.


    DANN stellte sich raus, dass man diese Regel mit geänderter Ini automatisch gar nicht einhalten kann. DANN ergänzte ich, dass die Ini wieder angepasst werden muss. Also nich "wie es mir passt"...

  • jetzt ist natürlich viel zu spät für die Idee, aber da ihr ja 2 Gruppen habt, hättet ihr ja auch eine Gruppe so und eine so antreten lassen können...


    Für ein "dasunddas war über die 4-5 Spiele aus denundden Gründen angenehmenr/fairer/spannender/..." ist aber ein Turnier so und eines so günstiger, WENN sie Zeitnah gespielt werden und mit den gleichen Spielern.


    Da fällt mir ein: habe da noch eine Idee für den H7-Turnier Thread!