LANmeldung 38 Herbst 2018

  • Hallo Kane,


    ich weiss wie immer zu spät, aber kannst du mich beim Drachen vom 29.10 bis 04.11 einquatieren?


    Bringe ihr dann auch 2 neue Handtücher in grau mit, weil die anderen Drachenwäldler diese ja entwendet haben. :P


    Bitte sag schnell Bescheid.


    Grüße Xar

  • Du nervst nicht! Allerdings ist das alles nicht sooooo einfach :(
    Der Drache macht Winterschlaf seit dem 15.10., hat allerdings nächste Woche noch Gäste (trotz Winterpause) und kein Zimmer für Dich, sorry.

    Stattdessen habe ich für Dich die Kammer 5 klargemacht oben in der Remise. Montags haben die zwar Ruhetag aber bis 15 Uhr wäre jemand da um Dir den Schlüssel zu geben - ansonsten müsstest Du mit dem Schlüsselkasten und Code arbeiten. Sie machte sich Sorgen, dass Du den Hintereingang nicht finden würdest aber ich denke mal das bekommen wir hin... Ich ticker Dir nachher nochmal die Kontaktdaten, damit Du Dich direkt absprechen kannst wann Du genau kommst usw.


    Leider ist irgendwie zwischendurch noch eine Veranstaltung mit Übernachtungen von Sa. auf So. 3.-4. gebucht worden (irgendwas mit Übergabe und Kündigung von einem der da mit organisiert hat scheint nicht ganz hingehauen zu haben). Sie überlegen gerade noch, wie wir das dann machen. Auf jeden Fall können Azrael und Nanny die Kammer 3 behalten für die Nacht von Sa. auf So. immerhin.


    Ich melde mich sobald es etwas näheres dazu gibt.


    Und das Handtuch haben wir schon bezahlt, brauchst ihr also keine mitbringen ^^

  • Ich komme mit Sir und Drizzt gegen 14 Uhr wenn wir gut durchkommen.
    Ggfetwas später, weil wir noch in einem katholischen Bundesland einkaufen gehen, auch für die Münchener...

  • Hallo Heroen,


    hiermit stelle ich den H5-Fight zw. mir und SirGauvain rein, der
    ca. zwischen 1:45 und 3 Uhr ablief und ich als Zwerg leider mit der göttlichen
    Vergeltung das Nachsehen hatte :)).


    Viel Spass und herzliche Grüße
    Janmarsirgauvain vs Janmar.zip

    genitiv ins wasser weils dativ ist 8o


    Hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein. [Faust I, Goethe]