Might & Magic Battle Royal

  • Moin,

    Ich möchte nochmals eine Rückmeldung geben. Vorab, unzählige Male Top10 und einmal schlechter wie Top50. Und da gibt es dann Erfahrungspunkte abgezogen.

    So, jetzt zu meinen persönlichen Feststellungen

    - in den ersten zwei Runden finde ich die Gnolle Imba.

    - Zaubersprüche kaufe ich selten

    - wann immer möglich, erhöhe ich die Einheitenanzahl

    - höherstufige Einheiten sind oftmals besser wie aufgelevelte

    - die Heilschwester der Sylvaner ist gut

    - der Zealot als Heller ist Top

    - der 3 Einheitenbonus von Dungeon lohnt sich. Produziert eine zufällige 2 Punkte Einheit.

    Mir macht es immer noch Spaß. Ich habe bisher nie länger wie 30 sec warten müssen für ein Spiel. Es ist wahnsinnig international.

    LG Owarf

  • 2 Sterne Gnolle machen bis zum Schluss einen guten Job. Finde ich auch alles außer das mit dem "1Stern highlvl EInheit besser als 2 Sterne lowlvl EInheit", das sehe ich genau andersherum. Man muss halt 2gleisig fahren um rechtzeitig such genug 2Sterne highlvls zu haben :-)

  • Es gab jetzt ein paar Updates, das letzte vorgestern hat jetzt eine Liga etabliert.

    Die eine Super-Kombo, mit der man immer gewinnt, gibt es mMn nicht.


    Ich habe urlaubsbedingt ein paar Sachen ausprobiert, wie z.B. komplett fraktionstreue Aufstellungen (z.T. sogar mit 2-3 3-Sternern) - hier kann man, wenn man kein Riesenpech hat beim Einheitenangebot, bis Richtung Top10 kommen, für den Sieg hat es aber nie gereicht.

    Was ich grundsätzlich bevorzuge, ist, auf Zaubersprüche zu verzichten bis zum Lategame und erst in den Top 10 (dann aber massiv) darauf zu setzen. Mehr als 5 Partien sind es dann ja nicht mehr.

  • habe gestern und heute runde 20-25 Runden gemacht. Immer top20, mind. Drittel top 10, einmal gewonnen, einmal 2. Habe also gerade einen Lauf :-)


    Habe erstaunlich viele Zeitprobleme, es gibt in so kurzer Zeit so viel zu bedenken und sich auf so viel neue Situationen einzustellen je nach Einheitenverfügbarkeit.


    Es gibt natürlich kein Patentrezept, aber wonach ich immer versuche Ausschau zu halten ist:

    - die drei Meuchler

    - 3 mal Dungeon, Hydra meist gesetzt, dann isses leicht die Trogs dazu zu bekommen und die Harphye is eh geil.

    - 2 mal "die Schwerter", oft leicht durch Orks und die Walküre. Orks sind allein schon deshalb geil, weil sie sofort mit den Gnollen synergieren denn:

    - Gnolle sind da bomb!

    - Weil die Schwerter und die Gnolle so rocken dann auch gerne mehr Barbaren.

    - Grundsätzlich auch gerne Shooter, alles was geht und 2 Sterne hat.


    Ich kaufe viel und wild und in alle Richtungen und verkaufe auch viel und wild und in alle Richtungen, deshalb auch meine Zeitprobleme, aber ich kann es nur empfehlen!

  • Beitrag von -woods ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • habe gestern und heute runde 20-25 Runden gemacht. Immer top20, mind. Drittel top 10, einmal gewonnen, einmal 2. Habe also gerade einen Lauf :-)


    Habe erstaunlich viele Zeitprobleme, es gibt in so kurzer Zeit so viel zu bedenken und sich auf so viel neue Situationen einzustellen je nach Einheitenverfügbarkeit.


    Es gibt natürlich kein Patentrezept, aber wonach ich immer versuche Ausschau zu halten ist: [...]

    Ich orientiere mich derzeit zumeist an deinen Tipps, und es läuft in der Tat ziemlich gut - außer wenn ich wie heute geschehen gegen dich antreten muss :huh:;)

    Da hatte ich aber auch etwas Pech mit einfach nicht Erscheinen wollenden 2-Sternern. Aber Top20 war das auch.