Eindrücke der Demo

  • mal 2 blöde fragen, bin noch nicht drauf gekommen:


    wo kann man ne demo von ToE spielen, und wo kann man sich den skillwheel anschaun?? (also den neuen)

    Wenn Brötchen reden, sollten Krümel ihre Klappe halten!^^

  • Zitat

    Original von Jack the Ripper
    Silvio: Guck dir das Wasser mal genauer an! ;)


    Jetzt wo dus sagst fällt auch mir auf dass das ja viel geiler aussah.
    Vorallem die Spiegelungen der Bäume sind schon sehr sehr gut!
    Jetzt weià ich auch endlich warum die Dämonen Map so viel flüssiger lief als die Orkmap.


    King Phil:
    Barbaren können nur Warcrys aussprechen.
    Die sind so ähnlich wie Zauber ausser dass sie Nur eigene Einheiten beeinflussen, vieeeel weniger Mana kosten und die Stärke (glaube ich) nur vom Level des Helden und nicht von der Zauberkraft abhängt.

  • Zitat

    Original von King Phil
    also hab ich das jetzt richtig verstanden, dass Barbaren nicht zaubern können?!


    Ja hast du, sie können lediglich ihre "Battlecry Skills" einsetzen und man kann ihnen die "Adventure-Map" Zauber kaufen.

    Manchmal haßt man den Menschen am stärksten, den man am meisten liebt, denn er ist der Einzige, der einem wirklich weh tun kann.


    Christian Lipp

  • Hab eben auch mal ne Runde Barb's gezockt, und bin wie so ziemlich alle hier ziemlich beeindruckt von deren Stärke.


    Beim Zyklopen musst ich schon lachen als er das erste mal sein Auge hat feuern lassen :lol:


    Das es jetzt Sammelitems gibt finde ich ein tolle Neuerung, hatte ich mir gerade bei den ganzen Drachenitems schon immer gewünscht.


    Ob ich in Zukunft lieber mit Zyklopen anstat mit Blacky's die Gegner brutzeln werde ?(

  • also, bei mir ist die performance gefühlt gestiegen, jedenfalls jetzt in der demo :)
    ansonsten finde ich, dass die einen recht guten eindruck macht, hat mich ehrlich gesagt positiv überrascht.
    *Edit*: die grafische Verbesserung gibt es. Das Wasser reflektiert jetzt jedenfalls immer, nicht nur in zwischensequenzen ;) (war bei mir vorher nicht so)
    desweiteren gibt es ja jetzt viel mehr texturen, die in den Speicher geladen werden müssen, das macht schon einiges aus.

  • Kann man die Reflektion des Wassers zwecks Performancegewinn auch deaktivieren?

    "Es war ein wunderschöner Augenblick, als der Bundestrainer sagte: Komm Stefan, zieh Deine Sachen aus, jetzt geht´s los."
    (Steffen Freund, ex-BVB)


    Charlie the Unicorn

  • Zitat

    Original von Zork
    Kann man die Reflektion des Wassers zwecks Performancegewinn auch deaktivieren?


    Eigene Dateien -> My Games -> Heroes of Might and Magic V - Tribes of the East - Demo -> Profiles -> X (X = Dein Profilname) -> user_a2.cfg


    In der datei suchst du nach:


    setvar gfx_true_water_reflection = 1


    und


    setvar gfx_water_reflection = 1


    (Aus der 1 machst du dann einfach eine 0 und speicherst die Datei dann einfach ab.)

    Manchmal haßt man den Menschen am stärksten, den man am meisten liebt, denn er ist der Einzige, der einem wirklich weh tun kann.


    Christian Lipp

  • Ich fass mich kurz:


    1. Es hat mir einen riesen Spaà gemacht, die Barbs zu zocken! Sie sind wie sie sein müssen - ich liebe sie schon jetzt!
    2. Auch ohne echten Test wage ich die Prognose: Die sind overpowered! Aber nicht nur ein biÃchen, sondern sehr. Wenn die nicht gebalanced werden... ich weià ja nicht.


    War hier jemand heimlicher Beta-Tester und darf's nicht sagen? ;) Mich würde echt mal interessieren, wie sich das in den Multiplayer-Partien so auswirkt.


    GrüÃe
    Loco

  • Die Orks gefallen auch mir ziemlich gut, sehr Offensiv und abgefahrene Kreaturen. :lol:


    Gleich mal Vorbestellen ... :]

  • Ich seh da keinen Unterschied beim Wasser und kann auch gut drauf verzichten ^^ Werde daher bei Gelegenheit mal Jacks Tipp nachgehen.


    Jetzt sind nicht mehr Objekte auf dem Bildschirm als früher. Es sind neue dazugekommen, die alte verdrängt haben. Das heiÃt aber nicht, dass da auf einmal mehr berrechnet werden müsste. Schon verrückt, wenn der PC einen Grafikleckerbissen wie HL 2 locker verarbeitet und an einem Iso3D Rundenstrategiespiel halb verzweifelt. :rolleyes: An 8 Spieler XXL Karten will ich da nichtmal im Traum denken, wenn 3er Maps schon so stottern.


    Wenn man davon mal absieht haben sich die Entwickler aber wirklich einiges einfallen lassen. Das neue Einheitensystem ist wirklich fein gemacht. An der Balance wird sich bestimmt noch etwas ändern. Die Beurteilung darüber bleibt aber vorerst offen, da einfach noch nicht genug gespielt und getestet wurde ^^

  • Mir geht es zu 100 prozent genauso. Jedes Top-Grafik-Spiel (HL2, Gothic 3, F.E.A.R, Spellforce 2) läuft bei mir perfekt, aber seit der Demo von ToE ruckelt der PC wie sau. Es ist echt erstaunlich dass eine Demo, die gar keine wirklich gute Grafik hat, meinen PC so zum ruckeln bringt. Wobei Heroes V(-HoF) bei mir perfekt, flüssig und wundervoll läuft. Es ist schon erstaunlich, da sich an der Engine nix geändert hat(auch am Wasser nicht wirklich, denn das reflektierte bei mir schon immer) und auch sonst nur neue Gebäude für andere dazugekommen sind. Ich will die Vollversion gar nicht vorbestellen, wenn ich mir vorstelle, wie das abgeht... :(

  • Scheint wieder mal das alte Problem zu sein das gewisse Hardwarekombinationen mit dem Spiel schlechter klarkommen als andere. Auf meinem alten Laptop lief H5 auch nicht vernünftig. Hab jetzt mir aber einen neuen Laptop zugelegt auf dem auch das Demo absolut flüssig läuft, trotz der höchstmöglichen Graphikeinstellung. (Dual Core 2,2 GHz mit 2 GB und NVidia 8600 MGT) :D
    Und das trotz Vista! Oder kann es sein das TOE etwas darauf optimiert wurde?
    Aber es ist schon komisch was heute von einem Strategiehit als Performanceanforderungen getsellt wird. :motz:

  • Also ich habe die Demo auch jetzt durch und bin (bis auf 2 Bugs die mir aufgefallen sind) sehr zufrieden und froh es mir schon vor einiger Zeit vorbestellt zu haben. ^^


    Zu den Bugs (wobei ich nicht glaube das die im Hauptspiel sind) war zum einen das mit dem Greifen, dass die Ihre Sturzflugfähigkeit nicht richtig eingesetzt haben.
    Sind einfach um die Welt geflogen. *g*


    Der andere Bug ist mir bei der Karte mit Agrael aufgefallen. Und zwar steht da meinetwegen Woche des Kriegtänzers, allerdings sind überall Bauern aufgetaucht. Das passierte bei jeder spezifischen Einheitenwoche bis auf die der Orks.


    Die Orks finde ich nicht overpowered, als ich mir einen anderen Helden gekauft habe musste ich ganz schön kämpfen.


    Auch von den neuen Fähigkeiten, Einheiten und Gebäuden bin ich sehr begeistert.
    Mir gefällt auch, dass bei Artefakten, die Zusammengehören, z.b. die Drachenartefakte, man je mehr man kriegt, auch gewisse Attribute sich steigern.


    MfG
    der ritter57

  • Zitat

    Original von ritter57
    Der andere Bug ist mir bei der Karte mit Agrael aufgefallen. Und zwar steht da meinetwegen Woche des Kriegtänzers, allerdings sind überall Bauern aufgetaucht. Das passierte bei jeder spezifischen Einheitenwoche bis auf die der Orks.


    Das liegt daran, dass in der Demo nicht alle Einheiten drin sind. Deswegen erscheinen Bauern in nicht-orkischen -menschlichen oder -dämonischen Einheiten-Wochen. Ist im Hauptspiel natürlich nicht der Fall.



    Zitat

    Original von Silvan
    Was ist an Zerberis eigentlich besser als an den Feuerspuckhunden?


    Denke zwar auch, dass der Firehound etwas besser ist. Allerdings macht der Zerberus mehr Schaden und wann kann man gegen neutrale schon mal mehr als drei Einheiten treffen? Gegen gegnerische Helden mit voller Armee kann der Firehound dann aber effektiver sein.