wer hat die engl. version probiert? [Spoiler]

  • Zitat

    Original von farndargoarn


    und das ziehen aus dem netz kann man fairer weise mal weglassen!


    Das kann - und sollte man immer weglassen. Nur, weil ein Produkt schlecht ist, hat man noch lange nicht das recht es zu klauen.

  • Zitat

    Original von Therak


    Das kann - und sollte man immer weglassen. Nur, weil ein Produkt schlecht ist, hat man noch lange nicht das recht es zu klauen.


    um das herauszubekommen muß man es aber testen-
    und manchmal hat man da keine wahl- klingt komisch- ist aber so.(in diesem fall nicht!!!)- oder aber auch. denn wenn mans vorher testet und dann kauft, weil es gut ist ist das auch wieder ok.


    und viele menschen in- ich spreche jetzt für deutschland(anderswo ist das viel schlimmer)- werden auch ausgebeutet und total unterbezahlt - und keine sau kümmert das.
    ich meine- produkt mensch gut- lohn scheiße- unternehmer reich und lacht.
    der macht genau dasselbe mit dir wie du, wenn du mal was ziehst.


    ist leider so ;)


    und keiner stirbt dran-
    ist auch wieder so.


    mußte ich mal los werden...


    gruß fdg

  • Zum Spiele testen gibt es genügend Möglichkeiten. Demos, Videotheken oder einfach das Durchwälzen verschiedener Tests, keiner ist gezwungen die Katze im Sack zu kaufen - und wenn doch, dann kauft man sie sich halt nicht.


    Zitat

    und viele menschen in- ich spreche jetzt für deutschland(anderswo ist das viel schlimmer)- werden auch ausgebeutet und total unterbezahlt - und keine sau kümmert das.
    ich meine- produkt mensch gut- lohn scheiße- unternehmer reich und lacht.


    Und?! Computerspiele sind Luxusware, du hast kein Anrecht auf sie. Ich hätte auch gerne den teuren Plasmafernseher im Media Markt, kann ihn mir aber nicht leisten. Soll ich da jetzt einbrechen und ihn klauen? Damit Sony, Philips und Co das reichlachen vergeht?!


    Zitat


    und keiner stirbt dran-
    ist auch wieder so.


    Nein, kleine Firmen müssen nur ihre Mitarbeiter entlassen, weil sich ihre Titel nicht verkaufen und eher gesaugt werden. Klar, sie sterben zwar nicht dran, ist aber so ;) Die großen Riesen packen dann als Ausgleich stärkeren Kopierschutz drauf, damit die zahlenden Kunden mit dem Produkt noch probleme haben - aber hach, dann saugt man sich das Spiel einfach, was?


    Sorry, ich hab dafür, aus welchen Gründen auch immer, kein Verständnis für. Zudem möchte ich bemerken, dass das illegale Runterladen von Spielen gegen nationale und internationale Copyrightgesetze verstößt und das Thema hiermit erledigt ist.

  • ok- hat jeder seine meinung- thema passt auch nicht hierher- da kann man außerdem ewig diskutieren-
    fakt ist, was gut ist wird gekauft.nichts anderes wollte ich sagen!
    man kann auch software nicht mit einem kühlschrank vergleichen.
    das imperium internet wurde geschaffen, um kohle zu verdienen und das viel-
    also braucht man sich nicht zu wundern, wenn das imperium zurückschlägt.
    ich respektiere deine meinung- ganz ehrlich.
    aber wir haben keinen kapitalismus mehr sondern einen imperialismus.
    wäre die philosopie erfüllt, hätte jeder geld, um sich alles zu kaufen.
    aber kein schüler lehrling arbeiter, der ehrlich ist, hat die kohle um sich jeden scheiß zu kaufen.
    somit funktioniert das geschäftsprinzip nicht mehr und wird immer weniger funktionieren.
    jeder der ein gewissen hat, weiß aber was er tut.
    und ich , um das jetzt mal deutlich zu machen , habe mir alles gekauft, was ich gut finde und habe es trotzdem vorher besorgt(wo ist der unterschied zwischen borgen oder herunterladen?) darum habe ich kein schlechtes gewissen.


    ich finde auch assozial, wenn man alles für lau will-das ist klar - aber ein wenig nachdenken ist auch nicht schlecht.und die mehrheit ist der gleichen meinung- nur kapiert das eine gewinn orientierte gesellschaft nicht.
    und aus diesem grunde, wird auch bald alles zusammenbrechen- ich habe es schon erlebt, und meine eltern auch!


    meine meinung und nun ende von diskusion.


    ich sagte: ich kaufe!


    gruß und bitte nicht übelnehmen.


    gruß farndargoarn

  • Zitat

    Original von farndargoarn
    ich bin 42 jahre alt, also nicht direkt im durchschnittsalter des boards hier- vermute ich mal ?(


    Durchschnittsalter nicht gerade, aber es gibt schon einige im 'fortgeschrittenem' Alter hier :).


    Ich persönlich schlage dich um ein Jahr :)

  • Forum

    Hat das Thema geschlossen