0-loss-Durchgang

  • Hallo Leute,


    ich hab´ da mal eine Frage an diejenigen die sich evtl. schon einmal die Mühe gemacht haben das Spiel mit 0 losses durchzuspielen.


    Ich habe gestern meinen impossible Durchgang mit meinem Krieger beendet und war mir eigentlich zu 99% sicher jeden Kampf ohne Verluste
    geschafft zu haben. Doch in der Statistik stehen 9 Verluste. Entweder ich habe mal bei einem Kampf nicht aufgepasst (was ich mir wie
    gesagt eigentlich nicht vorstellen kann), oder es lag an dem allerersten Kampf in der Arena bei dem Tutorial mit dem Smaragddrachen.
    Denn da bin ich mir sicher, dass ich ein paar Einheiten verloren habe. Allerdings hatte ich gedacht, dass diese Verluste nicht in die
    Statistik einfliessen. Wenn diese Verluste doch in die Statistik einfliessen sollten, wie habt Ihr es geschafft diesen Kampf ohne Verluste
    zu bestreiten, denn mMn ist es unmöglich den Kampf ohne Verluste zu bestreiten (oder habt Ihr bei Eurem Durchgang das Tutorial einfach
    übersprungen um die Verluste zu vermeiden?).


    Ich weiss zwar, dass es eigtl. egal ist ob man Verluste hat oder nicht, aber das ist bei mir so eine Kopfsache. Ich habe nämlich immer ein
    schlechtes Gewissen wenn ich Einheiten in Kampf verliere und ich versuche (wenn das Spiel es zulässt) es immer ohne Verluste zu schaffen
    (dass war auch bei den HOMM-Teilen schon so). Deshalb war ich einfach ein bisserl enttäuscht, als ich die 9 Verluste in der Statistik
    gesehen habe.


    Vielleicht weiss ja einer von Euch woran es bei mir gelegen hat.


    eerie

  • Also ich kann sagen, ich hatte immer viele Verluste. :shy: :D


    Wie kommt man eigentlich generell ohne Verluste durch? Kann ich mir bald nicht vorstellen, vor allem in der Anfangszeit wenn man Zeit zurück etc. nicht hat... ?(

  • Also es ist nicht ganz einfach (gerade am Anfang) aber es geht.
    Ein bisschen Glück braucht es natürlich auch, gerade was die Truppenverteilung in den Gebäuden angeht.


    Und wenn es Euch interessiert schreibe ich gerne heute Abend wenn ich zu Hause bin mal meine grobe Vorgehensweise auf (inkl. verwendeter Truppen und Taktik bei den Kämpfen).

  • :wall: mmmmh, na toll, hätte ich das mal früher gewusst dann hätte ich das Tutorial weggelassen.


    naja, jetzt kann ich´s auch nicht mehr ändern (aber dann weiss ich es zumindest wenn ich das gleiche Spielchen nochmal mit einem Magier mache :))


    und o.k., ich werd mir nachher mal ein bisschen Zeit nehmen und ein paar Sachen zusammenschreiben, wobei "laffwis" ja auch schon sehr gute Hilfestellung
    zur Spielweise gegeben hat, dafür noch einmal :daumen:


    eerie

  • man kann auf jeden fall alle kämpfe auch ohne verluste bestreiten, fragt sich nur wie viel zeit man aufwenden will.


    so lange man inquisitoren oder wiederbelebung/opfern + lina oder auch sleem mit giftwolke dabei hat, sollte es kein problem sein, alle einheiten nach einem kampf wiederzubeleben.

  • Ja, das geht später definitiv, abe ich aber nue 1 oder 2 mal gemacht. Ist es bei euch auch der Fall gewesen, dass nach einer bestimmten Rundenzahl die Auflader von Lina "unsichtbar" waren?
    Also entweder gar nicht zu sehen, oder nur, wenn man in einem benachbarten Feld war? Das war dann noch zeitaufwendiger, wen man alle Felder fes Schlachtfelds per Tyr & Error ablaufen musste. Auch das Grid war nicht mehr komplett sichtbar.

  • Zitat

    Original von Mystic Phoenix
    Ist es bei euch auch der Fall gewesen, dass nach einer bestimmten Rundenzahl die Auflader von Lina "unsichtbar" waren?
    Also entweder gar nicht zu sehen, oder nur, wenn man in einem benachbarten Feld war? ...Auch das Grid war nicht mehr komplett sichtbar.


    ja, war bei mir auch der fall, sehr ärgerlich!!!!
    ich nehme an, das ist mehr bug als gewollt.

  • Forum

    Hat das Thema geschlossen