Synergien: Welche kennt ihr und nutzt ihr auch?

  • Zitat

    Original von El Chita
    Er meint dass die Geschichte zu lange dauert. Was meinst du was der Gegner in der Zwischenzeit macht, schlafen ?


    Nein. Natürlich nicht. Aber auch im Wachzustand kann man so manch eine Gefahr nicht abwenden.


    Zitat

    Original von El Chita
    Der Donnerthane hat nämlich nur einen Gegenschlag, ist der vorüber wird er von den Gegnern hoffnungslos kaputtgehauen.


    Die Donnerthane sind ja nicht die einzigsten Einheiten auf dem Schlachtfeld. Bereitschaft nehme ich dafür, dass der Gegner mit der 1. Einheit weg von seinen Einheiten muss und dann freie Bahn für all die anderen Einheiten ist.


    Zitat

    Original von El Chita
    Und dazu haben sie nicht nur einmal (Wie bei linho) , sondern dreimal Gelegenheit zu. Bis du deine Kombo fertig hast wirst du nichts mehr haben was diese auch ausführen kann.


    Das ist richtig. Aber wenn der Kampf so schnell um ist, dann ist der Held auch noch nicht weit genug geskillt. Schließlich braucht man hierfür viel vom Ulti(Bereitschaft, fals irgendwie Klingenwall erlernbar, Beschwörende Magie, volle Runenmagie, Mentor, Soldatenglück) und man muss SEHR weit geskillt sein.


    Zitat

    Original von El Chita
    Würden die Runen mit Bereitschaft auch beim Verteidigen ausgelöst sähe die Sache natürlich anders aus und ich würde dich als General Taktikus des 21. Jahrhunderts feiern ^^


    Das wäre eher schlecht: der Gegner würde mir dieses Kombo einfach zerschießen. Aber das klappt sogar mit "Rune des Donnerschlags", der Gegner kann nicht mehr Angreifen, weil er vorher betäubt wird.(mittels Bereitschaft) :devil: Ist zwar richtig gemein, aber eigendlich nicht so wertvoll. Aber daher habe ich ja die Betäubung zum Schluss, damit ich den Gegner aussuchen darf, der betäubt wird(das mittels Soldatenglück meist den Richtigen trifft, aber auf jeden Fall einen Gegner)

  • Es kommt darauf an: Hat man eine Singleplayermap, die lange braucht, kann man dieses Kombo schon verwerten, außerdem braucht man ja nicht alles einsetzen, man kann beispielsweise Soldatenglück weglassen, man kann das Kombo nur aus "Rune des Donnerschlags" und Bereitschaft nehmen. Das ist ja keine feste Anleitung, was ich da gegeben habe. Beispielsweise braucht man nicht immer "Rune des Stürmens" und kann stattdessen "Rune des Donnerschlags" nehmen und hoffen, das es bis zum Schluss nicht eingesetzt wird. Oder auch, wenn man einen Stack sofort killen kann, "Rune der Beserkerwut".

  • Forum

    Hat das Thema geschlossen