Editor & Mods

  • Hiho erstmal an alle.


    Hab mich heute mal hier endlich angemeldet nachdem ich schon x mal hier war und mir ein bissl was runtergeladen hab und so.


    Nunja zum eigentlichem Thema!!!
    Ich hab schon sehr lange im Internet geschaut wie das geht, das man Monstergruppen im Editor so einstellen kann das sie nicht nur aus einer Kreatur bestehen sondern mehrere enthalten. Dies sieht man öffters in der Kampagne sowie bei selbsterstellten karten. Die haben dann so eine Flagge am rücken und ein ganz besonderes "Symbol" unter den Füßen... naja ehr sowas wie nen Kreis der insich zusammenfällt oder so. aber egal ich denk mal jeder weis was ich mein. Bin einer der gern karten erstellt oder schöne Grundmodelle nach meinen Kriterien umeditiert und da wär es schon ganz praktisch zu wissen wie das geht.


    Desweiteren würde mich interessieren ob es aktuelle ToE mods gibt? Die hier auf der Startseite sind alle relativ veraltet. Ein Paar sind auf ToE Stand aber der "Devil Movement" z.b. funzt überhaupt nicht. Oder muss ich da was besonderes beachten beim entpacken dieser Mods, das ich sie auch in ToE nutzen kann? Auch der Mod "Gargoyles" funzt nicht mehr und is für mich nen muss... Die haben se ja mit Teil 5 total verhaun die Schönen Gargoyles :(


    naja das wars erstmal und danke im vorraus!!!


    MFG Aschrakor

  • Die Mods für ToE gibts hier, sobald Tedil die Modseite aktualisiert. Aber der hat viel zu tun, kann also noch dauern ;)


    Das mit den Armeen geht glaub ich, indem man eine Kreatur anwählt und dann links im Menü die Option "Additional Stacks" anwählst.

    Zitat von Das Lied von Eis und Feuer: Die Saat des goldenen Löwen, S. 103

    Die Macht ist stark in dir.

  • Dank dir genau das wars... muss zwa rjetzt no rumfuchsen wie ich dann alles genau einstell aber das bekomm ich noch raus xD


    So dann mal zur nächsten Frage. Möchte mich a bissl mit dem Editieren, oder auch Modden genannt, beschäftigen. Hab dazu den Thread gelesen der eine kleine Einleitung gibt. Dummerweise stellt sich mir die frage: Wenn ich was editiere muss ich dann die komplette "Data.pak wieder zusammenfügen und ersetzen? oder kann ich das auch bruchstückhaft machen wie ja die anderen Mods gemacht wurden. Manche sind ja nur nen paar kb groß.
    Wär also nice zu wissen wie ich kleinere Änderungen einfach in nen kleines *.pak zusammenfüg das des funzt, ohne das ich jedes mal die Original Data.pak überschreiben muss^^

  • hab zwar keine Erfahrung im modden, aber soweit ich weiß, werden im Spiel Sachen aus dem data.pak durch Sachen mit gleichnamigen Informationen neueren Datums einfach überschrieben - weshalb mods älteren Datums auch noch neueren patches oft nicht mehr funktionieren (mod überschreibt altes data.pak, patch überschreibt mod);
    ansonsten würde ich dir im Forum das Mod-Forum und das Editor-Forum empfehlen, da ist die Chance, Ansprechpartner zu finden, größer!

    lest Terry Pratchett(RIP) ... und Stephen King, John Katzenbach, Hohlbein, Frank Schätzing, Anne Rice, Andrzej Sapkowski, Anne Bishop, Bernhard Hennen, George R.R. Martin, Markus Heitz, ... (wurde ja langsam Zeit, dass was dazu kommt)

  • Werd ich mal machen. Jetzt bin ich gerade am testen wie ich das hinbekomm das des wieder ne *.pak datei wird und nicht ne Rar xD


    Bin totaler neuling was das anbetrifft aber langsam wirds zeit das ich mich damit beschäftige weil fast alle offlinegames von mir mit mods laufen und manche sachen die mir in den Kopf kommen fehlen einfach.
    Naja irgendwann kann ich es mehr oder minder richtig und dann kann ich auch meine Idee zum Teil oder gar komplett verwirklichen.


    /edit... ah vor dem verpacken die bezeichnung ändern nicht danach dann wirds au wieder ne *.pak datei xD

  • wart,man kann eigene karten selbst erstellen?lol,wiese hoere ich das erst jetzt? :lol:


    Hmmm,waehre wohl wert das ich es nachschaue,vllt erstelle ich auch was :D

  • Tja, wer lesen kann hat mehr vom Leben ...
    oder was glaubst du, warum es hier ein Editor- und ein Modding-Forum gibt? Um die Forenbeiträge zu editieren?

    lest Terry Pratchett(RIP) ... und Stephen King, John Katzenbach, Hohlbein, Frank Schätzing, Anne Rice, Andrzej Sapkowski, Anne Bishop, Bernhard Hennen, George R.R. Martin, Markus Heitz, ... (wurde ja langsam Zeit, dass was dazu kommt)

  • @ Andrean!!!


    Klar hätt ich erstmal alles lesen können und hab das auch zum Teil aber naja fand es dann doch einfacher meine Frage so zu stellen. Falls ich jetzt net aufm falschen Dampfer bin und das nicht an mich gerichtet war...


    Und zudem muss man sich in jedes Forum erstmal "einleben" hab das mit dem Moddinbereich nicht auf Anhieb gefunden erst anchdem ich diesen Thread hier aufgemacht hatte... bissl blind ich weis aber so is das nun manchmal.


    /Edit... selbst Zitate gehen hier anscheint anders als ich es gelernt hab... naja dann halt so:


    KAi zu deinem Post... Sehe ich nicht als witzig sondern provokant an!!!

  • das war eine Antwort auf kaI - bei dem kann ich mir echt vorstellen, daß er jetzt erst mitgekriegt hat, daß es auch einen Karteneditor gibt ;)
    und wenn DU Fragen hast, findest du hier bestimmt genug wohlwollende Antworter - wir sind hier nämlich nett!

    lest Terry Pratchett(RIP) ... und Stephen King, John Katzenbach, Hohlbein, Frank Schätzing, Anne Rice, Andrzej Sapkowski, Anne Bishop, Bernhard Hennen, George R.R. Martin, Markus Heitz, ... (wurde ja langsam Zeit, dass was dazu kommt)

  • ? bist du noch ganz dicht?ich wusste nicht das man maps selbst machen kann,provoziere dich wie ein kind ruhig herrum,mir stoerts nicht,doch naechstes mahl finde etwas was iwie provokant sein koennte...echt :-#

  • Entschuldige das ich nicht wusste das du des anscheint wirklich nicht wusstest... mal blöd formuliert xD


    Wollte jetzt keinen stress anzetteln oder so.


    El Chita danke für den Link... kann zwar bruchstückhaft englisch aber ne Anleitung komplett in englisch bekomm ich nicht übersetzt :) anders siehts beim Modden aus was ich ja gerade fleißig versuche...


    nur frage ich mich etwas. Wie pack ich die Datein wieder in eine *.pak datei das diese auch als Modifikation angesehen wird wie bei den Mods die man hier downloaden kann. Hab dies mit Winrar versucht ging auch wieder zu ner pak datei zu machen aber die Modifikation wurde dann nicht mehr erkannt. Jetzt hab ich den kompletten "GameMechanics" Ordner im Data verzeichniss und die Modifikationen... nur ist das game jetzt nicht mehr multiplayerfähig... dabei hat meine Freundin den Ordner ebenfalls gezogen. Alles is gleich. Mods, Spielversion usw... woran könnte das liegen? Habe lediglich an den Kreaturen rumexperimentiert was also eigentlich kein Problem sein sollte :)

  • da mods das balancing ändern können, und damit derjenige, der mods benutzt, sich Vorteile verschaffen könnte, schaffst du selbst mit einem mod die Mehrspielerfähigkeit ab

    lest Terry Pratchett(RIP) ... und Stephen King, John Katzenbach, Hohlbein, Frank Schätzing, Anne Rice, Andrzej Sapkowski, Anne Bishop, Bernhard Hennen, George R.R. Martin, Markus Heitz, ... (wurde ja langsam Zeit, dass was dazu kommt)

  • Forum

    Hat das Thema geschlossen