lieblingseinheit

  • Echt? Du konntest was mit den Gargoyles anfangen? Ich hab die nach Möglichkeit immer weggelassen.....
    Ich fand die fleischfressenden Pflanzen aus H4 weit vorn. Hatte man da 100 zusammen, haben die echt geräumt!

    Die Waspwots? Gott, sahen die bescheuert aus. Auf den Kompost damit! (wobei sie echt gefährlich waren, daran gibt es nichts auszusetzen...)

    Zweifle nicht an dem, der sagt er fürchte sich,
    Doch fürchte den, der sagt er hätte keine Zweifel.

  • Surtur: stimmt natürlich....bescheuert sahen die waspwots aus...


    vom Aussehen her fand ich zuletztt die Lavadrachen sehr gelungen und natürlich die ersten beiden Zombiearten. Schon sehr horrorlastig!


    Ich kann mich noch dran erinnern, wie ich zum ersten mal in H4 auf die Vampire als Gegner gestoßen bin und die Kollegen ums verrecken nicht kaputt bekommen hab. Das fand ich ja schon nicht lustig, aber dass die immer auch noch so ein arrogantes Gestöhne/ Verhöhne von sich gegeben haben.....boah.....ich glaube in diesem Jahrtausend hab ich mich bei Computerspielen nur über zwei Dinge maximalst aufgeregt (und trotzdem mit wachsender Begeisterung weiter gezockt):


    Die Bugs bei Mirco Machines und dieser arroganten Vampire aus H4! Die hattens auf mich persönlich abgesehen....arrogantes, möchtegern blaublütiges Pack....boah.....ich werd schon wieder brastich!

  • jo h5 gargoyls waren einfach nur nervig... (fast eine frechheit die einheit :D)


    die pflanzen aus h4 könnens auch gern wieder einfügen ^^ und den weißen tiger :D

  • was mir auch letztens aufefallen ist, die garoysles kommen in keiner filmszene von homm 5 vor. die ´waren sich anscheinend dem mnster bewusst, das sie erschaffen hatten.

  • Ist jetzt aber auch kein Geheimnis, das ich für die Nasghul war und das die Frodo mal ne tracht prügel verabreichen :D


    Man kann selbst Herr der Ringe nicht verstehen. Erstaunlich.


    Ansonsten: Nazgul.


    @ Topic


    Halblinge würde ich gerne wieder sehen. Eine einzige Lieblingseinheit könnte ich garnicht benennen. Aber ich mochte z.B. die Hydras schon immer sehr gerne.

  • Okay die können auch so geschrieben werden, die Nazgul, dafür bin ich nicht Fan genug von LotR.
    Wieso kann man Herr der Ringe nicht verstehen, mit so einem unbedeuten Satz ohne wirklichen Inhalt wie von mir in dem Fall. Versteh ich nicht.


    Hier meine lieblingseinheit derzeit pro Fraktion:
    Inferno: Foltermeister
    Nekro: Lich
    Haven: Lichtelementar
    Orks: Harpyien
    Naga: Snow Maiden oder wie die heissen :)
    Neutral: Schattenelementar

  • Waren die Corals und Pearls schon in der Pre-Beta meine Lieblinge, sind sie in der Public Beta zu Schützen geworden und damit noch eine ordentliche Portion stärker geworden. Ich habe sie schon als sie noch Nahkämpfer waren zu den stärksten drei Core-Kreaturen gezählt - die drei stärksten Cores sind wohl wenig überraschen die drei Heiler, also Geist, Schwester und Medusa (Namen vom Redakteur geändert). Und auch wenn Taverne+Nebenheld+Nebenheld jetzt 6500 statt 5000 Gold kostet, die Investition lohnt sich allemal: Mit der Coral-Kappa-Kombination zerlegt man nach dem Upgrade zu Schützen selbst mit den drastisch verkleinerten Starttruppen (es sind nur noch 40% der früheren Anzahl) selbst die nervigsten Eliteeinheiten (sprich: Glorys) verlustlos.


    Einizger Makel: Die Schussanimation. Ein kleiner Schlenker mit dem Stab und ein Blitz? Das entpricht nicht wirklich dem Stil der Wasser/Eis/Ehre-Fraktion. Obwohl ein Wasserstrahl vielleicht nicht sehr plausibel und überzeugend gewirkt hätte, das gebe ich zu.
    Zweiter einziger Makel: Die Medusa-Fähigkeit der Pearls ist durch die Beförderung zu Schützen, naja, etwas unnütz geworden. Sie triggert nur dann, wenn genau das eingetreten ist, was man verhindern wollte - die Schützen wurden gebunden - und hat dann nicht gerade einen umwerfenden Effekt, der einem aus der Patsche helfen würde. Da die Schützen im Nahkampf ja herbe Abzüge auf ihren Scahden kriegen, ist die Fähigkeit auch offensiv nicht zu gebrauchen. Ein guter Vergleich wäre die Nahkampffähigkeit der Schattenmatriarchinnen aus Heroes V, die ziemlich überflüssig war.

    Zitat

    "Give a man a fire and he's warm for the day. But set fire to him and he's warm for the rest of his life."
    Terry Pratchett

  • Corals und Pearls sind doch die Medusen oder nicht? Oder meinst Du die Wasserelementare?


    Die Medusen, hatten vorher wie die Helden und Snow Maiden den selben schuss, deshalb finde ich es gut das der verändert wurde.
    Okay hätte nicht so blitzartig sein müssen aber ist dann nun mal so.
    Ich meine die Wasserelementar konnten auch schon vorher upgegradet schiessen.

  • Also was ich bis jetzt so gesehen hab, sind die Korallenladys extrem gut...


    Eine art Regeneration können die zaubern und das drei mal, zudem noch schiessen, supppper^^ :thumbsup:
    Nur die Schussanimation und der Schussklang bei der kleinen ist nicht allzu gelungen, ansonsten find ich die Einheiten super... :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

  • So einen Kirin bräuchte ich für meinen täglichen Weg zur Schule :D. Aber auch gegen einen Foltermeister als Begleiter im täglichen Leben hätte ich nichts. Einen Vampir als Kollegen im Streit um die Noten, wäre nichts für mich, gegen den Kollegen aus Heroes II. Der Zyklop sieht mir eigentlich nicht so schön aus wie sein Katapult-Gegenstück. Ne Spaß beiseite, ich finde ein paar sehen echt gut aus, doch von Inferno finde ich 95%(vor allem diese Breeder) total dämlich, hässlich und dazu noch eklig. Wenn man meint, man ist über die hässlichsten Sachen gestolpert, stell dir einen Breeder in den Vorgarten, dann kommt dich niemand mehr besuchen. Auch wenn jetzt sicher bald wieder wer sagt: " Aber Dämonen dürfen nicht schön sein!", dann erwidere ich darauf: "Ja das stimmt, aber so hässlich, dass es ein Kapitalverbrechen ist sich mit diesem Gesicht in der Öffentlichkeit zu zeigen (Fliegen von einem Misthaufen zu verscheuchen), dann ist dass sogar für Dämonen übertrieben!".

    "Heaven and earth bestow their power upon me - behold the power of the god of war"

  • So sieht die Lösung unserer großen frage aus? ganz nett, aber dafür, dass wir mehrere monate darüber diskutiert haben, wie die wohl aussehen und welche Rolle die im spiel einnehmen, ist es wirklich ein bschen ernüchternd.

  • Forum

    Hat das Thema geschlossen