H3-Karte "Walpurgis"

  • Liebe Freunde,
    meine neue H3-Map nähert sich der Fertigstellung. Der Spieler ist in der Rolle eines unbedarften Zeitgenossen, der auf einer ursprünglich harmlosen Walpurgis-Party an eine „echte“ Hexe gerät, die ihn per Zauber in ihre Heimat befördert, wo er quasi als „Freiwild“ ausgesetzt wird.


    Zunächst ganz auf sich allein gestellt, kann der Hauptheld im Lauf des Spiels auf drei Unterstützer zählen, die mehr oder weniger mit der fremden Welt vertraut sind.
    Hilfreiche Gegenstände / Orte sind aber meist sehr schwer zu finden (wer „MuerteVentura“ gespielt hat, weiß, wovon ich rede :D). Außerdem erfordern die engen Wege eine gut durchdachte Logistik. Und es gibt Rätsel zu lösen.


    13 (sic!) Städte mit insgesamt 5 gegnerischen Parteien gilt es im Hexenreich zu erobern, damit die Rückkehr in die Heimat möglich wird. Bewohner und Freunde des wunderschönen Harzes mögen es mir übrigens bitte verzeihen, dass ich einige der dortigen Städtenamen ein wenig modifiziert habe. Das Bild zeigt einen Ausschnitt der Karte mit der Stadt „Krankenburg“ südlich des Bösetal-Stausees.



    Zur Zeit arbeite ich noch kräftig an den Texten, der Platzierung und Stärke der Monster und an der Abteilung „Magie“. Wenn ich damit durch bin, würde ich mich freuen, wenn die eine oder der andere hier zum Testen bereit wäre.
    Bis es so weit ist, kann es allerdings noch ein bisschen dauern. ;)


    Beste Grüße, DosPrompt.

  • Und er hat getestet, noch und noch! :thumbup:
    Ohne deine Ausdauer, frifix, und die Vorschläge zur Map hätte ich das Projekt wohl als "zu kompliziert" aufgegeben.
    Aber nun ist Walpurgis wirklich (fast) fertig und bald im Kartenarchiv.

  • Hattest Du nicht schon Anfang 2012 geschrieben, das Deine Map fast fertig ist :P


    Das eine Foto sieht schon ganz nett aus und lässt sicherlich mal einen Blick zu und mal wieder das gute alte H3 ins Laufwerk zu schmeissen.
    Momentan bin ich sicherlich kein guter Maptester, solange mein H5 Kartenprojekt nicht fertig ist, sonst hätte ich tierische Lust mit zu machen, aber da würde ich Dir nicht gerecht werden. Zocken ist natürlich ne andere Sache, wo ichs nur Spielen muss und nicht mit DosPrompt meckern muss, weil mal wieder etwas nicht geht :P


    Also Kopf hoch und lass Dein Projekt nicht sterben.

  • Hattest Du nicht schon Anfang 2012 geschrieben, das Deine Map fast fertig ist :P


    Huch, wie die Zeit vergeht! 8|


    Aber im Ernst - gut, dass ich damals eher vorsichtig formuliert habe: "...nähert sich der Fertigstellung". Der Teufel steckte halt in vielen Details, vor allem im eigenwilligen Verhalten einiger Computer-Gegner.


    Außerdem funkte immer wieder unser Team-Projekt "Die Rettungs-Expedition" dazwischen, wo es immer wieder Um- und Neubesetzungen zu managen gab. Aber ich will mich nicht beklagen; Mapbasteln macht nach wie vor Spaß, und als Nächstes werde ich mal ernsthaft probieren, was mit dem WoG-Editor bei H3-Karten herauszuholen ist.


    Und "Walpurgis" sende ich (sofern mir nicht der Himmel auf den Kopf fällt) im Laufe dieser Woche an das Kartenarchiv. ;)


    Bestens grüßt DP.

  • Ich weiß selber wieviel Zeit man mit mappen verbringen kann. Schlimm ist, wenn man immer mehr möglichkeiten bekommt und WoG ist bestimmt noch mal ein paar spuren schlimm als das normale H3 ;)


    Ich schreib Dir dann im Archiv wie ich die Karte fand, wenn Sie irgendwann dort ist und ich ein paar Stunden Zeit erübrige, bzw wenn der Fürst mich noch zocken lässt und nicht überwacht :P
    Ein kleinen freundlichen Seitenstich brauch der ab und zu, für alle die die kleinen Spitzen falsch verstehen könnten :D

  • Nun steht die Karte im Archiv. Toll, wie schnell DaO wieder mit dem Einstellen war, und danke an ihn! Danke auch an frifix, von dem ich durch seine Tests wieder einiges dazugelernt habe - vor allem die Grenzen der KI-Gegner.
    Gern nehme ich jede Senf-Zugabe zur Karte entgegen - sei es hier im Thread oder als PN oder als comment im KA. Denn: ohne den DW wäre ich nie ans Mapmaking gekommen. :)


    Beste Grüße, DP.

  • Forum

    Hat das Thema geschlossen