[Standalone Expansion] M&M : Heroes 6 Shades Of Darkness

  • Die erste Mission der Nekrokampagne fand ich um WELTEN nerviger als die 2. Dungeon. Bääääh... Zeitlimit hier, Zeitlimit da, hier n Held, da n Held... grrrr~


    Die Geischtslosen stöhnen btw "Malassa!" wenn sie sterben. Sehr schick, solche kleinen Details.

    Da stimm ich zu! Ich mags allgemein nicht sehr, auf Zeitlimit zu spielen, und die Mission bestand ja aus nix anderem... Ist auch die erste glaube ich, wo ich ein Nebenziel nicht erreicht habe. Und das, obwohl ich auf leicht spiele...

  • jop, bin da beim 1. mal sogar gestorben ;)
    aber ich fands eig ganz gut mal sowas zu haben, mal was neues und ne herausforderung ;) und wenn man die Zeitbeschränkten sachen auch in etwa wenn sie vorbei sind erledigt klappt das auch mit den Nebenzielen ;)

  • Also ich muss sagen, heroes 6 sagt mir aus vielfältigen Gründen mehr zu als seine Vorgänger, aber es gibt eine Sache die mir und meiner Freundin den Spielspaß ziemlich verdirbt. Wir zocken meistens im Hotseat zusammen gegen die KI, nur ist diese leider noch viel grenzdebieler als deren Vorgänger. Das sie schlechter Kämpft als ein Mensch oder weniger überraschend agiert akzeptiere ich gerne und das könnte von mir aus auch durch zusätzliche Vermehrung usw ausgeglichen werden wie in den Vorgängern auch. Aber ein dermaßen dämliches Verhalten kann man einfach nicht mehr rechtfertigen. Egal auf welchem Schwierigkeitsgrad, egal ob aggressiv oder passiv, der KI Spieler kämpft häufig Rohstoffe/Artefakte frei und lässt sie dann liegen, läuft lieber 10 mal im Kreis anstatt in das nächste Gebiet vorzudringen und dort alles abzuräumen und am allerschlimmsten, flüchtet fast immer. Ich meine, mein Held greift einen vllt durschschnittlichen gegnerischen Helden an, sprich ungefähr gleichstark von der Kreaturenanzahl her und der Gegner flüchtet einfach sofort, opfert so seine ganze armee und überlässt mir damit praktisch schon den Sieg. Ist es so schwer meiner Armee wenigstens ein bisschen was kaputtzuhauen bevor er flüchtet, ist doch echt nicht so kompliziert.
    Momentan ist meine Lust auf das Spiel zumindest gegen KI echt weg, man baut sich Stundenlang auf vesucht möglichst effektiv sich durchzuarbeiten/im Team zu spielen und dann kommt man zum Gegner und der steht irgendwo mit ner halbgaren Armee in der Gegend rum ohne was zu machen. Das schönste Erlebniss war bisher, dass der gegnerische Barbar 3 Helden hatte, die sich wohl irgendwann in der dritten Woche miteinander verhakt haben mussten und dann seit dem auf dem selben Fleck standen...


    Da hat hat selbst die Jahrzehnte alte KI aus Heroes3 deutlich mehr gefordert, ich versteht es einfach nicht.


    Also genug geflennt, was kann man euerer Meinung nach tuen ohne das Spiel zu sehr kaputt zu machen? Von Anfang an Fesseln des Krieges zur Verfügung stellen? Die ersten 2 Wochen durchklicken ohne was zu machen um der KI einen Vorsprung zu geben? Gegen mehr Gegner gleichzeitig spielen? Gibt es wie zu Heroes V auch irgendwelche Fanpatches die zumindest die gröbsten Dummheiten verhindern?


    Und nein, meine Freundin will leider nur mit mir und nicht gegen mich zocken :rolleyes:

  • Also ich finde es auf freien Karten ohne Dynastiebonis und -Waffen auf schwer teilweise schon etwas kniffliger. Man braucht ein paar Wochen mehr für eine gute Armee und da ist der Computer dann sogar schon etwas schneller. Aber im Prinzip gestaltet man das Spiel nur damit schwerer indem man sich selbst einschränkt und das motiviert nicht sonderlich.


    Es bleibt eine Schande, dass die KI so unglaublich MIES spielt, sonst würde ich den 6ten Teil sicherlich auch öfters zocken.


    PS: Typisch Frau ;) Gegen echte Menschen machst doch immer noch am meisten Spaß!

  • *gg* Typisch Reddi, aber mir gefällts auch . Respekt an deine Freundin, dass sie sich dieses "Nerdtum" antut, ich finds klasse :thumbup:.


    Xenos


    Spaß bei Seite, nun zu deinem Problem, aber so etwas Rumblödeln muss nun mal sein, ich kann nie anders ;).


    Ich habe vor nicht all zu langer Zeit mit einem Kumpel eine Runde SoD angespielt, ich Nekro, er Dungeon und zwei aggressive, normale Ki Spieler (wir sind noch nicht so bewandert in Heroes VI und hatten eine lange Auszeit, also bitte nicht lachen :P ) einer war ebenfalls Nekro und total unterirdisch entwickelt, der Zuflucht Spieler lebt noch und hat eine wiklich ordentliche Armee, bei der sogar für meinen Kumpel Herrausfordernd dran steht. Er hat momentan die bessere Armee als ich. Vielleicht einfach nur Glück oder der Zuflucht Spieler hatte einen "guten/normalen" Start, aber vielleicht kann die Ki Zuflucht auch einfach besser Spielen als Nekro, ich weiß es nicht, einfach meine Vermutung ins Blaue :rolleyes: . Falls wir die Partie beendet haben (was noch etwas dauert wegen Zeit, um sich zu treffen), kann ich gerne nochmal bescheid geben. Die einfache und normale Ki spielt aber eindeutig zu berechenbar/ unterirdisch, aber schwer finde ich, dass es "damals" (vor 2.1 ohne SoD) gut zur Sache ging.

  • Und nein, meine Freundin will leider nur mit mir und nicht gegen mich zocken :rolleyes:


    Finde ich ehrlich gesagt auch viel schöner. Wenn es denn anständige Karten geben würde, die im Coop funktioneren. Also nicht die üblichen 2:2 oder 2:2:2 Karten, sondern so etwas, was sich wie eine Kampangen Karten spielt, aber eben mit zwei Spielern. Megageil, aber leider gibt es bist dato noch keine einzige Karte in VI, die so etwas macht. In dieser Beziehung waren die vielen Karten von IV das Paradies. Da waren viele darunter.


    Schade, dass sie nicht in der Lage waren den Editor von VI halbwegs gut zu machen.

  • Danke erstmal für eure Antworten :)


    Also ich muss gestehen, seit sie damals mit gebrochenem Bein ne Weile im Krankenhaus lag und ich ihr mal Heroes V für die ganzen langweiligen Tage vorgeschlagen habe, ist sie diejenige, die unbedingt mit mir zocken will und nicht umgekehrt, so wie man es vielleicht gewöhnt ist/vermuten würde :dao: Mitlerweile ist sie auch schon im Scenario Editor am rumfriemeln :thumbsup:


    Naja, haben gestern nochmal eine 6 Spieler Karte mit 3 Zweierteams gestartet, aber bisher hat sich noch kein Gegner blicken lassen auf schwer+aggressiv, unsere Helden sind schon so lvl 18/19 und das zentrale Arenagebiet wurde von uns bereits leergeräumt, ich ahne Böses...


    Also was ich bisher so rausgefunden habe ist, dass die KI mit nem Mighthelden gefühlt deutlich mehr drauf hat als mit nem Magier. Die ganzen passiven Boni usw geben deren Armee ja doch einen ordentlichen zusätzlichen Punch den ein popliger Feuerball Zauberer oder was die KI sonst so an Magiern auffährt nicht wirklich aufwiegen kann. Ohne Dynastie zocken wir sowieso, da sich der Sinn dahinter, zumindest in freien Spielen, für mich absolut nicht erschließt.


    Die Nekro kI denkt wahrscheinlich nicht daran ihre Spezialgebäude zur Truppenreanimation zu nutzen/bauen. Ich persönlich halt es ja schon für recht OP, wenn man alle seine gefallen Kreaturen einfach wieder einkaufen kann und seine Helden auch umsonst und auch noch leicht gebufft zurückbekommt. Geld hat man später eigentlich eh genug.


    Naja, werden die Partie noch zu Ende zocken und wenn das wieder so ein Reinfall wird halt das gute alte Heroes V wieder auspacken. Auch wenn mir Heroes 6 vom Spiel an sich her deutlich mehr zusagt war der Spielspaß, bzw die Spannung mit Heroes V bisher doch deutlich größer (schon komisch oder?)

  • Zitat

    *gg* Typisch Reddi, aber mir gefällts auch . Respekt an deine Freundin, dass sie sich dieses "Nerdtum" antut, ich finds klasse .


    naja sie tut sich Fußball an ;)


    Zitat

    (schon komisch oder?)


    Wieso?
    Wundert mich absolut nicht.

    Sing to me songs of the darkness


    Farewell to heaven, my friend


    Come to me, bury your sorrow


    Temptation awaits the condemned

  • Kleine Randbemerkung: Die Downloadversion der Complete Edition gibt's gerade bei Amazon für knapp 27 Euro, also noch etwas billiger als das Addon. Das ist wahrscheinlich irgendein Fehler, denn bisher gibt's das Spiel noch nirgendwo sonst so billig. Ich habe sie mir jedenfalls gleich mal geholt und bei mir hat zum Glück auch das Freischalten des kompletten Inhalt geklappt. :)

  • Ich habe jetzt einige Zeit nicht gespielt und mir auch die Expansion noch nicht gekauft, wollte aber nochmal fragen, was eure Meinung dazu ist:
    Ist sie besser als das Grundspiel? WIe spielen sich die Dunkelelfen? Funktioniert der Multiplayermodus mittlerweile besser?

  • Forum

    Hat das Thema geschlossen