Eure Lieblings Heroes 5 Karten

  • Nach langer Zeit mal wieder bock auf Heroes 5, nur welche Karte?


    Bisher hat mir immer ´´Duell der Titanen´´ ( ist von Anfang an im Spiel dabei ) sehr gut gefallen.
    Jetzt hab ich die Karte ´´Sieben Seen´´ entdeckt, welche ich noch aus Heroes 2 kenne und absolut Klasse fand.
    Leider im 5er eher weniger, alles zu eng zusammengepfercht.


    Welche Karten fandet ihr super? Welche Karten kann man immer wieder spielen?


    Bin Grad auf der Suche nach ner neuen Karte, warum dann nicht euch fragen? :).

  • Ich mag ja Isles of Terra... ist ne ganz schöne Map, wo man auch mal die eine oder andere Armee zusammen bekommen kann ;)


    Die Tausend Inseln sind auch ganz nett. Gewöhnungsbedürftig aber nett...


    Und als letztes wär da noch Hunting the Ghost. Nicht jedermanns sache aber wer ne schöne Endschlacht haben möchte ist dort gut aufgehoben :thumbup:

  • Isles of Terra?
    War das nich der Name von Might & Magic 3? :rolleyes:


    Ja, Duell der Titanen is nett, könnte aber etwas größer sein.
    "War of the Worlds 2.0" muss auch nennen, schon wegen Boon :P (die Version im Kartenarchiv is aber veraltet, wer ne neue Version will muss sagen)
    Es gibt noch eine 3. Karte, L oder XL mit Unterwelt die sehr gut war, hab aber leider den Namen vergessen ;(

  • Yeah Danke, sehen alle 3 Vielversprechend aus!


    Weis gar nicht mit welcher ich anfangen soll :)...


    Also dann, der Reihe nach. Angefangen mit 4 Kingdoms.


    Sagen mir alle zu, bin gespannt wie sie sich spielen.

  • Hab die meisten deutschsprachigen Maps (Singleplayer) hier gespielt,
    eine der schönsten Karten war für mich von Autor Rostmann= DAS SONNENMEER.
    Gruß Proto

  • Hab die meisten deutschsprachigen Maps (Singleplayer) hier gespielt,
    eine der schönsten Karten war für mich von Autor Rostmann= DAS SONNENMEER.
    Gruß Proto


    Der Empfehlung kann ich mich vorbehaltlos anschließen, auch eine meine absoluten Favoriten!


    ---


    Ansonsten: Schloss Schwefelstein (die anderen Karten des Autor D.Pöllendorfer sind von ähnlich guter Qualität)

  • Ich meine die ersten 3 Karten die genannt wurden ( Hunting the Ghost hab ich übersehen :), ich schau sie mir irgendwann mal an, 3 Karten reichen für den Anfang ;)


    1. Four Kingdoms ( gerade in der Mitte angekommen und jetzt gibts Krach :) (Mit Barbaren sind die anderen 2 Burgen, die nicht zur Fraktion gehöhren fast nutzlos, da man eh nicht genug Gold hat um Einheiten zu bauen )
    Aber sonst recht spaßig, man kann in Ruhe seinen Helden hochleveln)


    2. Isles of Terra ( bin ich mal gespannt wie sie sich spielt)


    3. War of the Worlds 2.0 (Krieg der Welten heisst sie im KA,( sieht sehr schön aus, hat auch weniger Burgen als in 4 Kingdoms, die Abwechslung machts)

  • Forum

    Hat das Thema geschlossen