Patch 1.4.1 [Rev. 33114] ist da !!

  • Entweder die können SEHR SCHNELL programmieren,




    oder die ändern eine Zeile, kompilieren neu, und lassen uns danach das halbe Spiel neu runterladen ...




    Edit: Vielleicht haben die auch einen geheimen Vertrag mit einem Internet-Provider mit Volumenbegrenzungsverträgen

    lest Terry Pratchett(RIP) ... und Stephen King, John Katzenbach, Hohlbein, Frank Schätzing, Anne Rice, Andrzej Sapkowski, Anne Bishop, Bernhard Hennen, George R.R. Martin, Markus Heitz, ... (wurde ja langsam Zeit, dass was dazu kommt)

  • Ein Hotfix ist halt per Definition eine einzelne Änderung, die als dringend genug empfunden wird, um nicht auf eine Bündelung mit anderen Änderungen zu warten. Also eher Letzteres.


    Ob diese Änderung dringend genug ist, ist natürlich subjektiv. Ist halt schon doof, wenn man endlich die KI etwas in den Griff kriegt (einer der Hauptkritikpunkte schien mir) und diese dann beim ersten Neuladen "vergisst", dass sie sich ja Mühe geben sollte und nun auf Leicht umstellt. Hängt für mich ein bisschen davon ab, wieviel Unterschied die KI-Stufe in der Praxis wirklich macht. Das Vorgehen schein mir aber nicht grundsätzlich illegitim.

  • also ich finde Hotfixe gut - solange die ein paar Hundert KB haben, und nicht GBs

    lest Terry Pratchett(RIP) ... und Stephen King, John Katzenbach, Hohlbein, Frank Schätzing, Anne Rice, Andrzej Sapkowski, Anne Bishop, Bernhard Hennen, George R.R. Martin, Markus Heitz, ... (wurde ja langsam Zeit, dass was dazu kommt)

  • Hab ich schon verstanden - meine Ironie kam wohl nicht so rüber.


    Muss gleich mal gucken, auf welchem Schwierigkeitsgrad ich gerade spiele - ich mein, das ist ja nix, was man permanent überprüft...

  • ALso ich muss sagen, dass ich von der Patch Politik begeistert bin. Gut ich verstehe zwar noch immer nicht warum man nicht 3-4 WOchen gewartet hat und dann eben das Spiel auf den Markt geworfen hat aber sies drum. Derzeit läuft alles ausgezeichnet, Geschwindigkeit, Savegames und mehr. Dankeschön

  • Hi,


    nach dem ich im Bug 1.4.1. Thread ein paar Kleinigkeiten aufgezählt hab, hier auch mal was postives :-)


    - Start Zeit des Spiels - Enorm ! Nach dem öffnen des Ubi launchers nach 6 Sek ist es da, das ist mal ein Wort
    - Cloudsync: OK ich habe nur eine halbe Haven Kampgane gespielt und alle Savegames gelöscht. Mit dem kompletten
    Neustart funktioniert auch das jetzt.
    - Farbpalette sehr schön, yuhuu kein grau Schleiher mehr :-)
    - KI jagt bevorzugt die Fernkämpfer, auch das ein deutlicher Fortschritt.
    - Right Mouse Rotation: huch jagt einem erst mal einen Schrecken ein, aber tatsächlich kann man es wieder aktivieren
    - meine Hinweis Fenster sind wieder da, auch sehr praktisch
    - und der Map Editor funktioniert auch noch (wollen wir den mal nicht vergessen)


    Alles in Allem, so hätte das Spiel erscheinen können und es wäre allen Beteiligten viel erspart geblieben


    Tiefliegende Analysen ob das Stacking funktioniert, Einheiten-Schaden korrekt berechnet werden, Balancing, oder Sackgassen in Kampagnen existieren hab ich nicht gemacht. Wenn ich dort wieder stecken beleiben würde, dann .....


    Und meine drei Feature Requests will ich auch auf neue plazieren:


    - Zoom-in verstärken: Ich möchte noch näher ran. Sowohl auf der Karte als auch im Kampf (Bitte :-))
    - Die Ratsmitglieder wenigstens ein bischen animieren, Augenzwinkern, leichtes Schunkeln, vielleicht ein biserl
    Lippenbewegen (muss ja nicht synchron zum Text sein )
    - Patch updates automatisches "Dateien-prüfen" aktivieren. Ich erschrecke jedes mal, wenn nach einem Patch update
    das Spiel nicht startet und das ist mir bis jetzt bei allen Patches mit Ausnahme von 1.4.1 passiert (vielleicht gehts ja)


    Zu letzt: Mein Aufruf an Limbic, lasst euch nicht unterkriegen und macht weiter so !

  • Ähm, hab mich ja in letzter Zeit sehr zurückgehalten...


    Auch wenn ich grundsätzlich der Meinung bin, dass H7 verbessert gehört, das tägliche Patchen nervt mich total ab. Gestern 3 GB PPatch gezogen, keine 2 Minuten gespielt. Heute die nächsten 2,5GB...


    Das ist kein Hotfix, das liefern andere Programmierer als komplettes Spiel!

  • Das ist kein Hotfix, das liefern andere Programmierer als komplettes Spiel!


    Joah... haste schon Recht. Aber wenn's was bringt, dann isses mir eigentlich relativ Wurscht muss ich sagen. Ob ein Hotfix 3 GB haben muss - das sei mal dahin gestellt. Wenn's mit ein paar MB getan sein würde, dann würden sie's bestimmt machen. Wird irgendwelche technischen Gründe haben, auch wenn's nervt.


    Ich denke auch nicht, dass das so weiter geht. Jetzt haben sie halt so schnell es irgendwie geht das Spiel spielbar gemacht. Das war ja auch nicht ganz unwichtig. Jetzt hat das Spiel nen Stand, an dem man mal in Ruhe die Multiplayer-Probleme angehen könnte. Da kommt die Lösung bestimmt nicht übermorgen. Und währenddessen kann/muss man sich im Singleplayer vergnügen. Und das ist ja (jetzt) durchaus möglich. ;)

  • Es scheint ja vorran zu gehen, wenn man sich so die Patchnotes anschaut, find ich gut. Habe gerade die letzten 3 Patches runtergeladen, um nochmal eine Runde zu versuchen. Direkt in Runde eins musste ich den allerersten Kampf direkt 2 mal neu laden, einmal auf Grund von Gegenwehr trotz Konfusion und einmal auf Grund fehlerhaft angezeigter Bewegungsreichweite des Gegnerstacks. Ich weiß, die paar Einheiten die man da maximal zusätzlich verliert durch solche kleinen Bugs sind nicht soooo wichtig, aber für mich persönlich reicht es, um das Spiel direkt wieder auf Eis zu legen. Ich bin zuversichtlich, dass sie das irgendwann alles in den Griff kriegen, weshalb ein weiterer Monat Wartezeit mir lieber ist, als mich ständig zu ärgern. Abgesehen davon, hab ich bestimmt 20 Minuten rumgefriemelt, bis Uplay überhaupt mal gestartet hat, aber da kann Limbic natürlich nichts für.

  • Hier mein Feedback:
    Patch 1.4 ist ein großer Sprung nach vorne. KI tut nun wirklich Dinge und sammelt Rohstoffe ein. Ich habe Hoffnung, dass da etwas geht. Muss es aber erst auf einer Szenario-Map testen.


    Die Performance ist nun wirklich gut. Inzwischen gefällt mir sogar die Graphik. Nice work Limbic.

  • Hallo zusammen,


    ich habe mal anderthalb kurze Fragen im Zusammenhang mit den Patches, die hier zwar ein wenig OT sind, aber dafür extra was eigenes aufzumachen lohnt irgendwie auch nicht. Also: Bislang habe ich mir H7 noch nicht gekauft, weil ich erstmal die Resonanz hier im Forum abwarten wollte, aber nach den recht positiven Eindrucken nach Patch 1.4(.1) kann ich mich glaube ich nicht mehr lange beherrschen. Andererseits habe leider eine recht langsame (und auch störanfällige - liegt wohl irgendwie nicht am Provider,sondern an den maroden Leitungen hier im Mietshaus…) Internetverbindung und möchte deshalb ungerne -zig GB als Daten herunterladen müssen, wo’s dann womöglich nach 4 GB abschmiert und ich wieder von Vorne anfangen darf. Deshalb die Fragen:


    1.) Ab wann kann ich eigentlich damit rechnen, dass im Elektronikmarkt meines Vertrauens eine DVD-Version im Regal steht, die dem aktuellen Patch-Level (also mindestens 1.4) entspricht? Und wie kann ich das erkennen? War am Freitag mal im Geschäft, aber die Rev.-Nr. steht soweit ich es sehen konnte nicht außen auf der Verpackung…


    2.) Falls ich doch eine ältere Version als DVD kaufe:Arbeitet der dann nach der Installation erstmal alle Patches nacheinander ab!?Das wären ja riesige Download-Mengen. Oder mit welchem Download-Volumen muss ich dann insgesamt rechnen?
    Vielen Dank im Voraus für eine kleine Hilfestellung!

  • Zu 1:
    Ich schätze mal nicht bevor ein Addon kommt. Wo allerdings noch fraglich ist ob das eher als DLC kommt.


    Ansonsten musst du wahrscheinlich mindestens 1-2 Jahre warten bis es bei irgendwelchen Zeitschriften auf der DVD mit drauf ist.



    Zu 2:
    Ich denke nicht. Wenn eine Sache 2 mal gepatched wurde, dann wird man sicherlich nur die aktuellsten Daten runterladen.


    Und keine Sorge wegen eventuellem abschmieren des Downloads. Normalerweise kann man einen unterbrochenen Download wieder aufnehmen und muss nicht alles neu runterladen.
    Man kann ja auch Pause machen und später weiterladen.

  • Bin nun durch mit Haven und musste noch folgende bugs feststellen:


    - Bei den Elementaren kam es zu einem Anzeigefehler der Truppenstärke: Hatte 5, lt. Spiel 1 Einheit(en).


    - Die Zentaurenmarodeure haben ein Problem: Mehrfach konnte ich die nach einem "Schuss" (Angriff)
    nicht mehr bewegen, überhaupt nicht ziehen. Als workaround fing sich das Spiel wieder nach einer
    kurzzeitigen Umschaltung auf "autofight", dennoch störte es - Zugfelder waren frei.


    Am Ende der Mission 4 sammelten sich auch alle übrigen KI-Helden vor der letzten Burg u. taten nix.


    Weiterhin war ein Gegnerheld nicht angreifbar, Schwerticon erschien, doch konnte er nicht bekämpft werden.
    Ein anderer Feindheld stand neben ihm, konnte zuvor erledigt werden. Passierte in freier Wildbahn,
    also keine Kirche/Schutzhütte vhd.


    Nun nach Zeitleiste (so spiel ichs) weiter mit den Orks, packte da gestern nicht auf Anhieb Mission 1. Mal gucken.

    * no *likes* , please*
    (no Fratzenbuch, finds unangemeldet dort schon schlimm - lobt mich doch persönlich! :P )