Beiträge von Uriel[OWA]

    also ich dachte mir die letzten tage: "hm, lohn ist da, bestellste dir das spiel über steam vor, sind ja nur 55 euro, passt schon..."
    wenn ich jetzt so eure beiträge lese muss ich ehrlich gestehen bin ich froh dass ich das noch nicht gemacht hab.
    da warte ich lieber dann doch bis das spiel erscheint auch wenns noch knapp über 2 monate sind.
    stress mit ubisoft geb ich mir nimmer. entweder die bringen den scheiß richtig oder können mich hintenrum. ne hohe meinung hab ich eh nimmer von denen^^

    Ich sehe es wie Rha55. Die Erwartungen steigen und damit eigentlich auch der Druck auf Ubisoft. Wenn ich in 4 Monaten ein Spiel kaufe, das inhalltlich 1:1 mit dem Spiel identisch ist, was eigentlich schon hätte Ende 2010 oder Anfang 2011 rauskommen sollen, dann erwarte ich mehr. Mit dieser Floskel (die nun auch schon zum 3 oder 4 mal von Ubi genannt wird: wir wollen, dass das Spiel richtig "läuft") kann man Normalsterbliche nicht mehr trösten. Natürlich soll das Spiel laufen, was denn sonst?


    Ich finde das Spiel was "vielleicht" im September rauskommt, sollte schon noch ein Gimick enthalten, was bei einem jetzigen Release noch nicht geplant war (Random-Map-Generator, Gebäude, Zweites-Einheiten-Upgrade - oder 6 Fraktion).

    ich denke dass bei dem verschieben es eher weniger auf den inhalt ankommt als auf das technische und so.
    - feilen an der balance
    - die technik und verarbeitung der grafik verbessern (bsp: heroes 5, anfangs übelst anforderungen, mit patches wurds besser)
    - WENN es schon einen RMG gibt, dass dieser auch wirklich random generiert und zudem sinnvoll
    - verbesserungen an der KI (is vllt noch nich klug genug)


    das sind teilweise einfach feinheiten, quasi das "schleifen" des kristalls ;)


    ich warte ab, schaue mir an was ubisoft abliefert und dann entscheide ich obs sein geld wert ist oder nicht.

    ich finds schade aber im grunde werden die schon ihre gründe haben.
    ob es jetzt der wahrheit entspricht was das offizielle statement wiedergibt oder nicht, das lass ich im raum stehen und fass es nicht an.
    das risiko spielen ja nich die spieler sondern die entwickler und publisher.
    wenn sie das spiel groß anpreisen, verschieben und sagen "es wird nur besser" und es is dann schrott, dann haben sie einfach schlecht gepokert. wenn es sich jedoch auszahlt und sie erfolg haben, dann hatten sie ein gutes blatt.


    meine güte, es ist ein spiel. spiele bestimmen nicht das leben. von daher zuck ich mit den schultern und gut is. wenns rauskommt schau ichs mir an und wenn sie es nochma verschieben. dafür gibts dann videotheken oder ähnliches. ausleihen, antesten, kaufen/nicht kaufen.
    kein publisher/hersteller hat jemals die spielerschaft dazu gezwungen ihre produkte zu kaufen. das ist jedem selbst überlassen. alles was die versuchen ist den erwartungen und wünschen gerecht zu werden, die die community ihnen entgegenwirft.


    ich kanns schon evrstehen dass sowas großen unmut bringt, aber trotzdem. das risiko spielen nicht wir, sondern die. und aufregen ist eh nur sinnlose zeit und kraftverschwendung.^^
    just drink some tea and do something else


    gruß
    Uriel

    also die CE scheiß ich drauf.
    aber die nagas sind sehr genial gemacht. zum einen vom aussehen her, zum anderen bin ich unglaublich neugierig auf die lore und wie die naga ihre rolle darin spielen.
    also ich freu mich mal drauf. allerdings wird das spiel erst mal in der videothek ausgeliehen bevor ich es vielleicht kaufen werde ;)


    hat dein gladiator die fähigkeit kämpfer?
    weil soweit ich weis ermöglicht diese fähigkeit dass der held magische waffen benutzen kann.

    Zitat

    Original von Novarius
    klingt für mich nach geklaut aus Kohan 1. Wenn sowas kommt hat das nicht merh viel mit Heroes zu tun. Aber kann mir eh egal sein wenn auf der Packung irgendwo Ubi draufsteht werd ich sie eh im Ladenregal lassen.


    das system selbst gibt es schon lange. siedler 7 hat das system z.b. auch.
    und ubi wird mit voller garantie draufstehen.


    kannst es ja machen wie ich ;) ich sehe es nich als heroes sondern als rundenstrategie spiel mit einem elementgemisch aus KB, heroes und disciples ;)

    @loco: du bist nicht der einzige den die grafik stört, sei da beruhigt ;) und auch wegen der geschichte mit dem stadtscreen usw. mich störts auch.


    daher bin ich hingegangen und hab mich davon abgesondert es als "heroes of might and magic" spiel zu sehen. sondern einfach nur ein seperates rundenstrategiespiel mit einem mix aus heroes, kb und disciples.


    kopierschutz ist dazu da eigentlich vor raubkopien zu schützen. aber sowohl steam als auch der DRM wurden jeweils schon umgangen und geknackt.
    wie redwing schon sagte, es geht inzwischen oftmals darum den absatz zu erhalten. und der ist in den ersten verkaufswochen am stärksten.

    wenns per DRM kopierschutz läuft wars das für mich endgültig.


    Cliarc: soweit ich weis musst du bei starten des spiels connecten und online sein unabhängig davon ob du single oder multiplayer spielst. das spiel msus in einem ununterbrochenen datenaustausch zum server stehen.


    aber ma abwarten was kommt

    zu dem artwork mit der necrohelding wo man necros und haven zusammen sieht:


    auf havenseite seh ich folgendes:


    2 engel
    1 griffin
    1 leuchtende frau
    ganz viele speerträger (normal wie auch upgradeversion)
    2 hell leuchtende pferde mit jeweils einer person drauf
    erkennt man übrigens an den blauen helmbüscheln (oder wie die heißen)


    ich bin zwar auch für interessante ideen der upgrades zu einheiten, aber knochendrache>sphinx ist arg weit hergeholt^^


    und zu guter letzt: MUH!


    so, gengu senf dazugegeben :P

    Zitat

    Original von Gunnar


    Wird es nur die Kampangen und Skirmish geben, oder auch wie in H5 Einzelspielerscenarien?
    Ja, es wird Karten geben, die man allein gegen den Computer spielen kann.


    lölz^^ wie raffiniert er sich rausgeredet hat ;) beantwortet an sich nicht die frage in meinen augen aber egal.
    just wait and drink some cup of tea :P


    wobei ich sagen muss, wenn das spiel im frühjahr rauskommt gibts bei mir geldprobleme >.<
    h6, DA2, torchlight2, dungeons...bäää bin doch armer student

    erst mal riesigen dank gunnar :)


    und dann bin ich jetzt dann doch neugierig geworden. und seitdem ich es nicht mehr wirklich als direktes heroes of might and magic 6 sehe sondern quasi seperat von homm, bin ich jetzt doch sehr interessiert.

    was ich eben auf der HP von black hole entertainment gelesen habe zu m&m h6:


    "tons of ressources" und "a brand new reputation system"


    was bei mir wieder direkt 2 fragen aufwirft.
    zum einen:
    wie ist das mit den "tons of ressources" zu verstehen wenn es nur noch 4 typen gibt, nämlich gold, holz, erz und kristalle/edelsteine?
    zum zweiten:
    was hat es mit diesem "brand new reputation system" auf sich und wie ist das zu verstehen?

    soweit ich weis unterstehen die erzengel doch direkt den seraphim bzw cherubim oder irre ich mich da^^


    was mich da etwas mehr interessiert sind 2 ganz bestimmte aussagen:
    "tons of ressources"
    und
    "a brand new reputation system"


    wie darf ich das mit den rohstoffen verstehen wenn es nur noch 4 typen gibt? und was ist das mit diesem reputation-system gemeint?