Beiträge von mosky

    Servus Jadne, du alter Haudegen ^^


    Na, da schaut man mal im Drachenwald vorbei... - Immer noch in Sachen H5 unterwegs ? Meine Fresse, ein H5-KdM Revival ? Ich erinnere mich noch an diese gute(?) alte Zeit, wo wir wochenlang an ein paar unmögliche Kämpfe gebastelt haben, um für eine XXXL-Map nur nicht länger als eine Woche zu brachen :thumbsup:
    Weiss gar nicht mehr, wo meine TOE-CD herumliegt, aber wenn sich noch ein paar melden, bin ich eventunnel dabei. Müsst ma' halt wegen der Orga und so schauen, wie wir das machen könnten. H6 fand ich übrigends gar nicht mal sooo schlecht - sieht man mal von diesem ganzen sinnlosen online-krimskrams ab...


    Liebe Grüsse,
    mosky

    Zitat

    Original von lixue2
    gott sei dank lebenszeichen,ich dachte schon ich bin der letzte überlebende kdmler.


    <Off-Topic On>
    Überlebt haben wir sicher alle :) .
    Sry, dass das virtuelle RL keine Zeit für die KdM bei mir hergibt. Ich schau aber ab und zu 'rein...und sehe immer noch engagierte (nein, keine: toten) Menschen.
    Der 2. lixue schafft es anscheinend immer noch nicht sich diese merkwürdige Angewohnheit der Nichteinsendung des 1. lixue abzugewöhnen... :)
    Also allles beim Alten hier !


    Liebe Grüsse aus dem Ösiland an alle Neueinsteiger bei der KdM und an alle "alten" Recken hier,
    mosky
    <Off-Topic Off>

    @Kartenauswahl: Hab' ich schon damlas geschrieben: Sarvi, Mythryyn und co. machen im engl. Sprachraum auch schöne Einzelszenarien... Im deutschen Kartenarchiv gibt's nichts Vergleichliches.
    @KdM-Management: Das ist immer noch perfekt, Chan. :daumen:
    @H5-Interesse: Das sinkt rapide. Bei der H5-KdM hat sich halt dann auch kein wirklich harter Kern, wie in H3 etabliert, was ich persönlich dann sehr wohl auf die Qualität des Produktes zurückführen möchte.
    @schnellebige Zeit: Kein zu unterschätzender Faktor. "Hardcorefans" sind Hardcore für ein paar Monate, aber nicht länger... Ein interessantes Spiel witd heutzutage schnell in die Ecke gestellt, weil's ja viel "coolere" Sachen gibt...
    @meine Beteiligung: Mir gehen die Herausforderungen punkto Mitspieler wirklich ab. Und damit mich keiner missversteht: Nicht, die Endzeiten sind für mich interessant, sondern die Diskussionen, Strategien und (vor allem) der Spass hier im Forum - und da konnte ich seit April mit mir selber diskutieren...nicht wirklich witzig... Aber eine schnelle Heroic-Map kann ich natürlich machen - nur - warum ? Nur, dass ich ein Ergebniss einsende ? Nö, das bringt's nicht.... Für mich wär's auch ein krampfhaftes Zurückdrehen der Zeit, wo Kov, Chan und ich noch um einzelne Tage "gekämpft" haben...


    Eine nette H5-Map im Team-Modus mit meiner Frau (die sich dann aufregt, warum ich für einen einfachen Kampf fast eine Stunde brauche, nur damit ich keinen Bauer verliere ;) - aber ich halte dann halt immer fest, dass ich im DW vor allem durch die KdM und meinem dazugehörigen Mentor Chan verdammt viel gelernt habe :] ) mehr spiel' ich H5 nicht mehr...


    See ya, Folks
    mosky

    ...geht aber ziemlich am Thema vorbei, oder ? Die langweilige "böse MS-World" gegen die ach so "traumhafte Open-Source-World" hier aufzuarbeiten find' ich a bisserl daneben...


    Die Abstimmung auf dieser Seite ist, wie von Jürgen richtig geschrieben, einfach Schrott, weil dilletantisch implementiert - Punkt aus.
    KB ist so oder so ein geiles Spiel :] - wer hat's weiter oben so nett geschrieben: "King of Hearts" !


    lg,
    mosky

    Zitat

    Original von Juergen07
    ..was macht es für einen Sinn, wenn man mit der gleichen IP hunderte Male "Vote" drücken kann und der Zähler hoch geht ?


    Hm...scheint wirklich nicht die Seriöseste aller Abstimmungen zu sein. Aber KB hat von mir mal 3 Stimmen gekriegt - das sollte für die Poleposition reichen, oder :D ?

    Zitat

    Original von Deadbuthappy
    ich weis ich weis bissel virtueller penisvergleich


    Seh ich auch so. Warum spielt Ihr nicht einfach einfach ein- und dieselbe Map und darüber hinaus ein- und denselben Save - der Drachenwald bietet ja jeden Mlonat Gelegenheit dazu. Diskutiert dann darüber und euer zielloses Herumgeeierei würde dann um einiges konkreter...

    Hi ihr Heinzelmännchen,


    Da lamentiere ich noch grossartig wegen fehlender Ergebniss-Updates im November-Thraed umathum und derweil werden von Euch sogar Jahrescharts hochgestellt. *verbeug* Fühl' mich ja echt beschämt, was ist denn mit Eurer Marketing-Abteilung los *gg* ? Muss ja echt eine Mordsarbeit gewesen sein - also noch ein *verbeug* von meiner Seite, aber warum wird das denn so unter der Hand gemacht - "rausschreien" und dieses Feature publik machen ist angesagt. :)
    Ähm: Wer zum Teufel hat Chan 2006 geschlagen ? Da stimmt wohl was nicht, oder ? Würd' behaupten, dass 2006 5:0 für Dich steht Chan, oder ?


    lg,
    mosky

    Hi Leute,


    /offtopic on/
    Nagumo: Bei mir ist vor zwei Tagen "Das Fjordland" von Amazon eingetrudelt. :] Seitdem bin ich eh nicht mehr in dieser Welt. Hennen's Elfenromane lieb ich sehr. :daumen:
    /offtopic off/


    Ich bin halt ein HoMM-geschädigter :] und mag es mehrere Strategien auszuprobieren. Das kann ich bei KB nur, wenn ich sehr, sehr viel Zeit damit verbringe, wenn ich ein und denselben Character wochenlang leveln würde...nö - ned wirklich.


    Zur Story: So nett und originell die Nebenquests gemacht sind...die Hauptquest ist mMn völlig daneben, aber vielleicht kann mir ja hier jemand schlüssig erklären, warum Amelie entführt worden ist, und warum man am Ende mit Terry Pratchett's Idee konfrontiert wird....


    Aber genug der Kritik. KB steht bei mir nun bei mir im Schrank zwischen Geheimakte 2 und Jack Keane. KB ist ein wunderbar gemachtes Rollenspiel. Dass man mehr daraus machen hätte können, ausser das Potenzial für 5 weitere Add-Ons zu liefern, ist halt meine Meinung...


    lg,
    mosky

    Hi Leute,


    Ich habe das Teil in der englischen Version durchgespielt (Pala - Normal). Es hat mir unheimlich viel Spass gemacht, und ich habe sogar die verworrene, laue Mainstory ob der lieblich gemachten Welt und dem opulent-kitschigen Soundtrack durchgestanden.
    Allerdings hab' ich keinen Nerv' mich mit einem anderen Charakter nochmals durchzuspielen. Sooo gross sind die Unterschiede mMn halt nicht. Hab's mit Warrior auf impossible probiert - und mich gleich zur Chest-Of-Rage gegurkt (weil ich die Questfolge schon kannte) - und ? Same ol' story - irgendwie hat's mich nicht mehr gereizt, die nächsten 10.000 Kämpfe aufs Gleiche zu wiederholen. Klar, ist am Anfang ein Unterschied, ob Mage, Pala, oder Warrior - aber spätestens am Weg zu den Zwergen funzt doch alles gleich, oder ?
    Wer von Euch hat denn schon mehrere Chars durchs und erfreut sich immer noch des Spiels ?


    Ehrlich:
    Warum fehlen bei dem Spiel nette, kleine Szenarien ? Sogar HoMM1 hat mit mehreren Szenarien geglänzt, warum gelingt es bei diesem Spiel nicht, die Spieler durch verschiedene Szenarien bei der Stange zu halten ? Von einem Editor will ich gar nicht erst anfagen, aber:


    1 Kampagne - that's it ?


    Meiner Meinung nach zu wenig, und vor allem sehr traurig, weil bei diesem tollem Spiel viel Pontenzial aus genannten Günden verschenkt worden ist. Was meint Ihr ?


    lg,
    mosky

    Hiho Leute,


    Ich werd's auch diesen Monat nicht schaffen eine KdM zu spielen. Vermutlich auch in nächster Zukunft nicht. Irgendwie scheint der ganze Spass einzuschlafen. Keine Ergebniss-Updates mehr - keine Wortmeldungen der "grauen Horde" mehr - eventuell hat Jadnes unnachahmlicher Diplo-Skill wirklich im RL mehr Erfolg gehabt als von uns gewünscht ;) ; Koveras versucht den Duden neu zu erfinden; und XianitO sieht sich zum X-ten Mal das EURO-Endspiel kopfschüttelnd an. Auch unsere stillen (Veglargh, Kingblade und all die anderen tollen Mitspieler) Teilnehmer liest man nicht mehr, da es ja keine Ergebnisse mehr gibt.
    The End ?

    Zitat

    Original von Mordino
    So wie KB jetzt ist, wird das schnell im Regal verstauben, da die Motivation doch recht stark sinkt wenn man die Story schon einmal durch hat.


    Jo, ist bei mir auch so. Irgendwie kann ich mich zu einem zweiten Durchgang nicht aufraffen. So sehr ich das (nun...eher mit einer verworrenen Geschichte unterlegte) KB-Abenteuer genossen habe... für einen zweiten Durchgang reicht's einfach nicht - dazu waren mir wahrscheinlich die Kämpfe zum Schluss einfach zu langatmig und die eigentliche Story zu lau.
    Aber ich hab ja auch einige Adventures zuhause in den Regalen stehen und genau dorthin kommt KB auch - ich fand's klass'. :daumen:


    lg,
    mosky

    Oh ja !
    Nachdem ich schon locker durchmarschieren wollte...pff...den ersten Kampf beim Untoten-Castle hab ich grausam verloren. Bin übrigends Paladin auf "normal" unterwegs. Auch mit der englischen Edition noch lang nicht fertig...geniesse gerade die schöne Elfenlandschaft und meine neue Frau :)