Beiträge von Nalandor

    Ich hab meinen Sichtungslauf fertig.
    Die Karte ist eigentlich ähnlich dieser Dragonpass Karte, oder?
    Man läuft in die Mitte und muss quasi nur die Eingänge öffnen und schickt jemand ins Hinterland...
    Problem ist natürlich das 5 Helden kampffähig sein müssen zum richtigen Zeitpunkt.


    Truppen und Geld sind eher nicht das Problem, da die Mitte ja fürchterlich ertragreich ist.
    War jetzt an d34 da durch, ich denke unter 30 geht locker... :P


    Implosion habe ich eigentlich genau einmal benutzt bei den Spürerinnen in die Mitte. Danach reichte meist die Feuerwand.

    Ymoril (OK, vlt. Ein verklärter Zugriff, weil Storycharakter)

    ?? Was meinst Du damit ??


    Zu den Verlusten bei den Fernkämpfern...
    An d2 befreit Christian bei mir den Artefakt-Händler und kauft dort für schlappe 3000 den Reg-Ring. ( Das muss bei Euch doch auch so sein...?)
    Damit und ner Heilschwester UND dem Spruch Heilung sollten die Verluste eigentlich sehr gering bis nix sein.... ;)
    An d2 ist bei mir Christian schon Statthalter Erleuchtung und ermöglicht das 2x bauen... Somit hab ich da auch schon geuppte Legionäre.


    Schützen in der Ecke, geuppte Legios davor und daneben die Wölfe. Heilschwester (mit Vestalin-Special ist es netter), Heilung und Reg-Ring..... mehr braucht es gar nicht.
    Wobei ich die ganzen Schützen wunderbar mit nur den Wölfen gemacht habe und Reg...


    Habe das mit dem Implo-Echo noch nicht probieren können. Mein Türenöffner kann leider Primär nur bis expert, macht damit aber zumindest 33% :)
    Ach ja, wie OnkelB schon erwähnte ist die Feuerwand ein sehr wichtiger Spruch.... Watt da wieder alles mit geht.... :D

    Oh, Kein Echo? Das aber blöd, zumal ich gerade darauf hinarbeite....
    Hmmm schauen wir mal. Alesia kann das Primär-Special eh nicht und Krystoff auch nicht.
    Ich wollte aber noch jemand haben, der genau das kann mit dem Primär Special.


    Ich denke auch das der Weg durch die Spürerinnen wohl der schnellste ist...
    bin bis jetzt mit niemandem da durch gekommen und will schon über den Rand laufen bis zum ersten Gegner und dann erst durch die Mitte.


    Ich spiele jetzt aber erst mal entspannt durch um zu wissen was wo ist undsoweiter :)


    @ Alesia - Hatte sie Anfang d8 auf Stufe 18... 3 Stufen haben alleine das Gebäude gegeben wo die vielen Skelette, Geister und 10 Vampire drin sind.
    Und dieser geile Bogen, der ohne Entfernungsmalus schießen lässt. Allerdings komm ich dann nicht mehr so Recht weiter mit ihr. :(

    @Nebenhelden
    Ich gestehe, das ich mir beim Startsave nicht sonderlich viel Mühe gegeben hab... :/
    War eher froh das die Karte klappt und hab den Save ohne in die Taverne zu schauen hier eingestellt.
    Ehrlich gesagt war ich selbst etwas überrascht was für Helden für w1 zur Verfügung stehen.


    So what, für mich ist ja Alesia DIE Nebenheldin überhaupt. Lieferant für die Heilschwester, Statthalter für Landkunde und/oder Führung und/oder Erleuchtung.
    Ansonsten ein wenig Ökonomie und Alesia sammelt.....


    ABER wer soll die Jobs in w1 machen? Christian ist der geborene Statthalter und ist durch die exp.Steine auch weit vorne in diese Richtung...
    Red-head Lady Ymoril ist nen super Schatzsucher und auch ne Silberzunge.... hmmmm
    Bleibt nicht mehr viel als main übrig....
    Sinitar wäre einer, aber irgendwie ist der auch ne Raupe und kann auch gar nicht so gut mit Rittertruppen? Dunkelmagie ist auch für die Ritterstädte gesperrt.
    Also gibt es einen richtigen "main" erst ab Tag 8 ??


    Sieben Tage Eier schaukeln bei ner KdM geht natürlich auch nich.. :D habe nun also meine absolute Nebenheldin Alesia mal ausprobiert und bin überraschend gut mit ihrer Vestalin Fähigkeit klar gekommen. Auch die Lichtmagie ist spannend zu spielen, vor allem weil die Heilung auf 4x4 Untote wegwischt.
    Ab Tag 8 wird natürlich wieder mit ner Balle rumgeschossen, aber bis dahin ist Madame echt klasse zu spielen. Danach hab ich Probleme sie wieder ins Geschehen gut einzubinden? Irgendwie....


    Wie macht ihr das in w1?

    Bitte sehr :)
    Bin an Tag 13 angekommen und hab ne Menge Spaß mit der Lichtmagie.
    Leider auch wieder viele Ideen wie i h irgendwas besser machen könnte.
    So beginnt der Fluch wieder. :)
    Die Karte scheint bislang aber ganz cool zu sein und macht Laune.
    Vielleicht ein paar Erleuchtungssteine Zuviel am Anfang, aber so sind die Nebenhelden ja auch direkt gut nutzbar.

    Also wieder Heroes 7


    Karte : Funhunger Circle http://www.maps4heroes.com/for…ions.php?game=7&map_id=57


    Wir spielen offenbar auf einem sechstel eines Pizzastücks....
    Wir beginnen auf dem Salami-Stück. Es gilt die Pizza zu erobern. :P
    Son Quatsch, aber Spaß muss ja auch mal sein... Sind eben 6 Spieler auf einem kreisförmigen Land.....


    Die Karte bei maps4heroes geladen, konnte ich nicht öffnen.
    Editor öffnen, File öffnen und die Karte aus dem Custom maps Ordner öffnen. Das dauert...... ca. 4-5 Minuten bis der die Karte geladen hat.
    Dann einfach Speichern. So konnte ich die Karte dann öffnen.
    Save ist angeheftet.


    Jetzt kann es natürlich sein, das wenn ihr die Karte so runterladet und alles so macht wie ich, der Save nicht erkannt wird. Ich hoffe schon....
    Zur Sicherheit habe ich die so von mir gespeicherte Karte nochmal zusätzlich bei Workupload hochgeladen:
    https://workupload.com/file/tpyu6Ze


    So, ich wünsche allen die es versuchen wollen viel Spaß.

    Dateien

    • 1001.zip

      (170,78 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Bin auch eher für h7 :)
    Würde gerne die neuste Karte mal ausprobieren, Funhunger Circle oder so.
    Wenn ich die runterlade kann ich diese auch im Spiel anwählen, was einstellen und starten.
    Jedoch verfällt der Rechner dann in eine Art Lademodus aus dem er nicht mehr rauskommt.
    Dann erscheint ein Textfeld : H7 funktioniert nicht mehr ... :D ...es ist ne Pommesbude dieses Spiel.


    Irgendwo hab ich aufgeschnappt, das man die Karte dann 1x im Editor öffnen soll, dann würde es gehen.
    Ich probiere das mal aus ob es so klappen kann.....

    Glückwunsch !
    Auch wenn´s nicht so Dein Ding war, hast Du´s aber trotzdem zu Ende gespielt.
    Diese versteckten Wege die Du meinst haben für mich die Karte sehr interessant gemacht. Daran hatte ich ne Menge Spaß.
    Durch die Größe der Karte und ihrer vielen Weg-Möglichkeiten passiert in jedem Save wahrscheinlich auch immer was anderes.
    Sowas macht eine Karte auf jeden Fall "wiederspielbar" ... ob es nun als KdM ne gute Wahl war, sei mal dahingestellt... :D


    In meinem Spiel hatte ich ja zuerst den Zwerg und dann die südlichen Orks gemacht, konnte Inga und Telsek in der Taverne kaufen und hab die beiden auch im süden gelassen.
    Telsek konnte sich gegen Lazlo behaupten und Lazlo ist geflohen. 1-2 Wochen nach dieser Flucht hab ich ihn mit Vittorio in seiner Heimatstadt als town-sitter erwischt.
    Lustigerweise bietet H5 einem ja immer wieder auch die KI-Helden zum Kauf an. So ist Lazlo dann von Hof aus mit allen bis dahin gesammelten Truppen losgezogen und beendet das Spiel gegen Sinitar....


    Verbesserungspotenzial hin oder her.... ich glaube das sich die Karte in einem zweiten oder dritten Versuch wieder ganz anders spielt, da man eigentlich ständig auf das Verhalten der KI reagieren muss. Durch die vielen Weg-Möglichkeiten also recht unvorhersehbar.
    Eine tolle Karte in meinen Augen, aber als KdM vielleicht eher eine Art Zufallsnummer???

    Also ein Login übers Forum wäre tatsächlich einfach nur bequemer.
    Und ja, natürlich ist kommentieren/bewerten/einsenden sicherlich eher seltener als ein normaler Foren-Login.
    Wenn es mit wenig bis kaum Mehraufwand zu machen wäre, wär`s halt nice to have.....
    wenn nicht... also der Mehraufwand / Kosten irgendwie zu hoch werden, ist alles andere wichtiger. ^^



    Unterteilung der einzelnen Teile (z. B. Heroes 3 ROE, AB, SOD) ist wie gemeint

    Wenn ich ne Karte einstelle, gebe ich ja an zu welchen Teil die gehört. Meinetwegen H5 ToE.
    Evtl. sollte man dort auch mit angeben müssen ob die Karte auch mit 5.5 funktioniert, z.B.
    Ist mir bei maps4heroes jetzt öfter mal aufgefallen, das jemand gezielt danach fragt : Würde die Karte gerne spielen, aber klappt die auch mit 5.5 ??


    Wäre vielleicht im H5 Menü ein Unterpunkt indem ich angebe : Zeig mir "nur" H5 ToE 5.5 Karten?
    Weiter ausbauen könnte man so eine "Suchmaske" noch durch : Zeig nur 1vs1 Karten oder Einzelspieler....
    EDV-lich spreche ich leider gar nicht... :( , also entschuldigt meine einfache Darstellung.

    Ich fände ja toll wenn ich im DW angemeldet bin, auch gleichzeitig im Kartenarchiv angemeldet zu sein.
    Quasi EIN Log In für beides.
    Weiß aber gar nicht ob das eher 2 verschiedene paar Schuhe sind, die nicht mal eben so zu koppeln wären.
    Aber Wunsch ist Wunsch und muss ja nicht erfüllt werden....


    Heroes 6 würde ich persönlich nicht benötigen, finde aber das eine 6er Rubrik im Kartenarchiv im schlimmsten Fall keine Karte enthalten würde.
    Sobald aber eine drin wäre, bedeutet das Leben im Forum/Archiv. Und das würde ich begrüßen.


    Auch frohe Ostern

    Hatte keine Probleme, Kampf geladen , entpackt und in den Replays Ordner geschoben.
    Konnte ihn dann direkt ansehen.....


    Der Arkane Kristall ist irgendwie nen komischer Spruch. Damit scheint die KI nicht rechnen zu können.
    Lustig ist aber auch, das die Meisterjäger nix machen, bis auf Moral zu bekommen. Verteidigen die nur?
    Wenn sie schießen würden, würden die Paokai sich das rumstehen evtl. nochmal überlegen?


    Ich hatte in w2 in der Utopia im Keller den Ring der Maschinenaffinität, war das bei dir nicht so?
    Anderseits braucht dein Vittorio den offensichtlich auch nicht. Seine Haupttruppe ist wohl ganz woanders unterwegs... :thumbup:

    Hast schon Recht....
    Im Grunde kann man da , wie OnkelB schon vorgeschlagen hatte einen Nebenhelden hinschicken.
    Dirael z.B. die bringt ja sogar noch Truppen mit.
    Einmal hinter dem Tor hat man ja die vielen Phönixe noch in der Mannschaft.


    Mich überrollt gerade die Arbeit im echten Leben.... werde wohl kein Durchgang mehr schaffen :(

    Ich fragte mich schon wie du mit Vittorio an die Erleuchtung gekommen bist, aber da ist diese Hexenhütte.
    Die "Befreiung" Diraels triggert wohl das man das grüne Zelt besuchen kann. Wer sie befreit ist offenbar Wurst. :)


    Ich bin auch da durch mit 65 Tagen.
    Optimieren kann man glaube nur die Aufgabe Zwerg direkt zu Anfang durch den Untergrund.
    War jetzt an Tag 18 wieder durchs Tor und bin dann runter aufs Sumpfland den Orks auf die Pelle rücken.
    Inga und Telsek konnte ich wieder einkaufen danach.
    Telsek konnte es schaffen Laszlo und Urgath zum fliehen zu bewegen, danach hatte er aber eigentlich nur noch seine Level 3 Jungs...
    Inga hat sich gut mit Zwergen eingedeckt.....


    Vittorio ist durchs Elbenland direkt nach Hof, hat die 12 Phönixe der Dirael gegeben und ist dann über Orange nach Lazlos Stadt.
    Von da aus ganz hoch in den Norden die Stadt holen.


    Dirael ist im Nord-Westen über die Ritterstadt in den Untergrund, an Sinitar vorbeigelaufen in seine Stadt. Konnte diese auch halten.


    Inga ist ins Elbenland und konnte dort Kythra stellen, ist dann weiter in den Untergrund die 2te Dunkelelbstadt holen.
    Da ich kein Mentor war, musste sie sich selbst hochspielen, Dirael auch. Aber mit Phönixen und so vielen Zwergentruppen ging das gut.


    Lazlo konnte ich in Hof kaufen und mit diesen Truppen kann er Sinitar erwischen, der natürlich an die Oberfläche geflohen ist.



    Ich denke das man sich auf dieser Karte eine groben Laufplan zurechtlegen kann, aber dann im Verlauf der KI-Bewegungen spontan reagieren muss.
    Ab dem Zwergentor ist es wohl ein wenig Glücksache ob einem ein dicker Fisch vor die Füße läuft, oder ob man ihn jagen muss.
    Trotzdem hat die Karte wieder mächtig Spaß gemacht, wobei in einem weiteren Versuch mit Optimierungswille und Laufplan es durchaus passieren kann das es dann länger dauert????


    Bin nun erstmal ein paar Tage raus und hoffe das papa es noch ans laufen bekommt. Lohnenswert zu spielen ist die Karte allemal.....

    Neben dem grünen Zelt ist doch ein Eingang in den Untergrund.
    Da ist irgendwo das Gefängnis von Dirael.
    Dirael wurde doch an Tag 1 von den Langohrweibern gefangen genommen.
    Wir sollen Dirael befreien und dürfen DANN erst das grüne Zelt besuchen um das Elbenland wieder zu verlassen.
    Zelt und Untergrundeingang sind natürlich nur über den kleinen Teich zu erreichen...


    Bin nun doch über den Zwerg und den gelben Ork gegangen und dann erst über das Elbenland nach Hof.
    Nun ist Lazlo und Urgath im Süden und haben schon eine Orkstadt von mir wieder eingenommen.
    Habe Inga mit ner Menge Zwergentruppen und Telsek mit vielen Orktruppen.
    Lazlo ist tödlich und Urgath hoch..... Mal schauen ob das gut geht... :/

    Ich hab jetzt einen vernünftigen Tag 9 Save von wo ich entweder zum Zwerg oder zum gelben Ork oder eben flüchten kann.
    Habe mal die Flucht als Dolchstoßlauf angespielt.
    Man ist so Tag 26 bei der eigentlichen Hauptstadt mit sage und schreibe 12 Phönixen als joiner ... 8o
    Ginge sogar schneller wenn man sich wie ich nicht 3x verläuft....
    Allerdings ist dann nix sonst passiert und die Startstadt gehört dem Zwerg. :(


    @El Chita Wenn Du schon da oben bist, schaffst du es evtl auch hinter unser Tor dort im Westen... Da gibt`s dann sofort die Phönixe zum mitnehmen. ;)