Beiträge von M.B.

    Es gibt zwei Geheimportale im Königsschloss von Monteville. Jeweils eines in den Gängen links und rechts vom Thronsaal. Das rechts hat einen "Teleporter" und führt in die Schatzkammer, aber das links gelegene bietet nur Aussicht auf eine Treppe und mehr, als das der Cursor zu einer zugreifenden Hand wird, passiert bei mir nicht. Vielleicht gibt es da ja einen bestimmten Trigger!?


    Gruß


    J.B.

    Hab alles Abgesucht im Schloss und keine Geheimportale gefunden!? :( Bin ich nur blind? Die Bilder zischen aber nix passiert....

    J.B.




    Zitat


    Die Sache mit dem Nachschub ist nicht wirklich klar, was die Generierung der Truppen angeht, ABER man kann die Sache beeinflussen, wenn man die Reserveslots richtig belegt. Du musst einfach je eine Einheit der beiden Truppen dort unterbringen, die Dir am dringendsten fehlt. Also in Deinem Fall EINEN Paladin und dann noch z.B. EINEN dunklen Ritter. Damit kannst Du dann neben den zufällig generieten Truppen noch gezielt diese beiden Einheiten generieren, manchmal sogar nur diese und (g e n i a l) vor allem werden die Truppen durch diesen Trick über Deine Führerschaft hinaus generiert, d.h. Du kannst auf Vorrat Truppen erzeugen, die Du dann für später in einer Burg zwischenparken kannst. :D


    Ja, genau das war mein Plan. So wollte ich meine Verräter-Paladine auffüllen und Reserven schaffen... das geht also :dao: ...super.


    @ Coldplay


    Ich habe gestern Abend noch die letzte Burg auf Monteville freigekämpft und danach gespeichert... wenn ich Dich richtig verstehe muss ich hier noch einen neuen Herrscher einsetzen und bekomme dann wieder Verräter? Wäre ja klasse :thumbsup: .


    Ich glaub bei den Nachschubtruppen hast Du mich falsch verstanden. Stufe 5 Truppen wollte ich auch nicht haben... nur mit Ihnen die Slots blockieren damit ich nicht irgend eine nicht gewünschte Truppe bekomme...ich brauche dringend Paladine und Inquisitoren in der "Dunklen Version ". Mit dem Zauberspruch Schöpfung (glaube ich das der so heißt, früher war das die Gabe) kann man unglaubliche Mengen Truppen wiederbeleben. Versammelt Euch alle am ende eines Kampfes um den Paladin und Ihr seid wie neu. Für die ganz harten Fälle noch eine Spritze oder zwei vom Inquisitor und schon ist man verlustfrei. Wenn man aber so wenig Paladine hat wie ich gerade,ist das ganz schön aasig... Der Rest meiner Stamm-Truppe besteht aus beiden Sorten Imps (hast Recht--> tolle Fehrnkämpfer) und Scharfrichtern. (üble Gesellen, prügeln alles nieder...) Die lassen sich alle wiederbeleben... mit o.g. Vorgehensweise.


    Liebe Grüße


    M.B.

    Hallo zusammen,


    @ J.B.


    Den ollen Baron hatte ich im Inventar. Dadurch gab es die Empfehlung vom Schmied. Jetzt weiß ich auch wieso ich das Quest beim letzten mal nicht hinbekommen hatte. Ich habe Martin den Bogenschützen nicht gefunden. Den Hinweis wo der steckt gibt es nur beim allerersten Kontakt mit Annette. Da ich das bei beim letzten mal nicht wirklich gelesen hatte und es danach auch keinen Hinweis mehr gab wo der steckt, hab ich mich danach dusselig gesucht. Martin...Wo bist Du...? Jetzt hat alles geklappt und ich hab Monteville nahezu fertig und jetzt auch einen Begleiter :) . Nu geht es heute Abend nach Inselburg auf Prinzessinnenjagt... möchte ja schließlich auch mal die Drachenreiter kennenlernen.


    @ coldplay


    Ich habe letzte Woche meinen Kindern mal das Spiel zeigen wollen und hab einfach mal Ork/unmöglich angefangen. Lief anfangs ganz gut... wir sind an der letzten Truppe vor dem schwarzen Tor (Eingang Unterschlupf) so kläglich gescheitert, dass ich mir weitere Versuche erst mal gespart habe. Auch mit dem Gedanken, dass die Wächter dahinter ja noch viel schwerer sind. Aber klar... man ja schließlich dort auch neue Truppen kaufen. Zu früh aufgegeben... wahrscheinlich durch meine Vamp-Versuche abgeschreckt. Wenn Du sagst das das durchaus machbar ist wird mein nächster Durchgang dann also ORK sein. :D


    So nu hab ich aber noch eine Frage. Meine Dämonin hat jetzt Level 20 und spiele derzeit noch mit Verrätern (Paladine und Inquisitoren). Damit kann ich sehr schnell meine verlustfreien Kämpfe generieren. Die sind auf Portland aber nur sehr begrenzt erhältlich gewesen. Hab nur 19 Paladine gefunden... könnte aber schon über 40 kommandieren. Gibt es anderswo vielleicht Nachschub? an Verrätern?


    Zu dem habe ich den Ersatzplan geschmiedet, durch die Spezielfähigkeit der Dämonin Nachschub zu generieren. 1-3 % von der Führungskraft des Helden als Verstärkung nach jedem Kampf. Bin jetzt fast da (noch ein par grüne Runen) und hab die Hoffnung das ich meine Paladine und Inquisitoren so auf volle Stärke auffüllen kann. Weiß jemand ob das so funktioniert und ob ich das irgendwie beeinflussen kann was als Verstärkung kommt? Ggf. wie ich hierzu meine Reserve-Slots bestücken muss? Meine Überlegung war es die mit Drachen zu bestücken, um gerade die durch die hohe Führungskraft-Anforderung nicht als Nachschub zu bekommen.


    Liebe Grüße


    M.B.

    Was mir beim nochmaligen lesen der Antworten aufgefallen ist:

    Zitat


    Coldplay


    Eventuell noch ein paar Ergänzungen von einer total verückten wie mir, die grundsätzlich erst einmal auf unmöglich spielt ;) .
    Als Krieger ( Ork ) habe ich DS schon einmal komplett durch.
    Man bekommt als Krieger ziemlich schnell 1-2 Begleiter(innen) und hat dadurch, dass man einen höher Skill im Bezug auf die Truppenanzahl hat, es wirklich am Anfang einfacher "durch zu kommen" :D .


    Wie bist Du denn als Ork/unmöglich am Anfang mit den Wächtern im Unterschlupf klargekommen?


    J.B.


    Julia hab ich schon geholfen, danach bin ich von ihrem Vater ja professionell geschminkt worden. Elfenkostüm habe ich angelegt. Nur das Passwort ist wohl veraltet und ich solle doch ein neues besorgen...


    Ich werde dann heute Abend mal mit Annette anbändeln... die möchte einen Brief an Ihren Verlobten überbracht haben... kann mich an den letzten Durchgang erinnern, das ich das nicht hinbekommen habe... deshalb dieses Quest gerade nach hinten gestellt...mal sehn wie es weiter geht.


    @all Danke für die Tipps

    Hallo, vielen Dank für das Willkommen und die prompten Antworten.
    Hier schein ich ja als KB Fan genau richtig zu sein.


    Zum Schwierigkeitsgrad:


    Ich denke ich spiele erst mal als Dämonin/unmöglich weiter da ich Manipulationen nicht leiden kann. Ich hoffe, dass man in naher Zukunft das Spiel so patscht, dass es auch als Vamp/Ork möglich wird in unmöglich am Anfang durchzukommen...also faire Startbedingungen schafft.


    @J.B




    Zitat

    Den ersten Begleiter für die Dämonin gibt es auf/in Monteville und danach recht bald auch den zweiten bei den Zwergen


    Auf Monteville bin ich jetzt erst mal mit dem Quest: Schminke/Elfenklamotten beschäftigt. Nun fehlt mir noch das Passwort (das Richtige) um die Wächter an der Burg zu täuschen. Das soll ich bei einem Elfenbaron bekommen. Keine Ahnung wo ich da suchen muss.
    Einen Begleiter hab ich immer noch nicht...! Wäre ja schon eine Hilfe noch eine par gute Artefakte platzieren zu können...! Hab jetzt erst mal einen Abstecher nach Inselburg gemacht und hier schon Marie Curie für mich gewinnen können. Jetzt fehlt mir hier erst mal das Geld um weiter zu kommen, da man ja hier und da 100K braucht um einige Quests voran zu treiben.
    Prinzessinnen hab ich hier auch noch nicht gesichtet... bin aber hier auch noch nicht wirklich weit. Dennoch macht es derzeit irre Spaß...gerade weil es schwer ist. Auch die Kämpfe sind bis jetzt in jeder Phase anspruchsvoll aber machbar... kann so weiter gehen.


    Knifflig ist gut, aber einen Tipp wie ich den Begleiter und wo ich das Passwort bekommen kann wäre schön.


    @ J.B. -> Danke für die die Reihenfolge. Probiere es mal so aus.


    @ Coldplay -> Spinneneier hab ich alle noch :thumbsup: und ich bin gespannt auf die Drachenreiter!


    Man müsste viel mehr Zeit zum spielen haben...


    Gruß M.B.

    Hallo Zusammen,


    vorab: KB DS ist klasse :D . Nachdem ich alle anderen Teile durchgespielt habe ist dieser aber eine harte Nuss.
    Erst mal in unmöglich als Vampir angefangen und kläglich an den drei Wächtern im Unterschlupf gescheitert. Auf schwer begonnen…wieder nix.
    Auf normal…Ok durch und los. Erst mal total in der Vielzahl von Quests verzettelt… lese meist nicht viel… schau mir die Essenz meist im Quest-Log an…böser Fehler. Kämpfe mittlerweile zu einfach… viele Inseln frei aber ohne Plan und Reihenfolge... also Neuanfang. Diesmal als Dämonin, unmöglich… irgendwie ganz anders. Kämpfe schwer aber machbar… Quests entwickeln sich anders (diesmal lese ich aufmerksam und schreibe mit)…Begleiter kommt nicht…
    Soviel zur Vorgeschichte…


    So, nu zu meinen Fragen.


    Hat jemand eine Idee, wie man als Vamp/unmöglich bei den Wächtern im Unterschlupf durchkommt?


    Der Ritter vor der Burg auf Portland lässt sich diesmal nicht an die Küste locken wie beim Vampir-Durchgang. Ich hab Ihn verlustreich wegkämpfen müssen und dann ging das Quest so weiter wie ich das in Erinnerung hatte. Ist das normal oder ein Fehler? Kann das mit dem Schwierigkeitsgrad zusammenhängen?
    Als Vampir gab es recht zeitig eine Begleiterin, Lucia glaub ich. Als Dämonin ist noch weit und breit niemand bereit mitzukommen. Wann kommt denn hier mal jemand und wo?
    Hat schon jemand eine Reihenfolge der Inseln die sinnvoll ist?
    Hier belass ich erst mal…will ja nicht übertreiben...Fragen hätt ich aber noch reichlich :crazy:
    Gruß an alle KB-Fans M.B.