Beiträge von CabalJR

    Klingt zwar interessant, nimmt aber auch einige Taktiken aus den Vorgängern weg.


    Der Gegner verbunkert sich in seiner Burg, die voll ausgebaut ist?
    bisheriges Vorgehen:
    Seine Minen kapern, um ihn in der eco aufs macro auszuspielen, oder ihn herauszulocken.


    mit dieser Neuerung kann er in seiner Burg sitzen, und kontrolliert diese Minen, das heißt defensive Spieler bekommen dadurch einen Vorteil.


    Als eher aggressiver Spieler find ich das persönlich zwar eine interessant Herrausforderung, aber es bricht doch mit den Vorgängern des Spiels.


    meinst du mit "seher eingreifen" zB: dass die verteidigung der betroffenen, angegriffenen einheit (prozentuel) erhöht wird, je nach stufe des helden?
    oder was genau meinst du?

    ich hab gegen nen freund gespielt, nach einiger zeit und fettem Kämpfen, hatte ich noch n paar gespenster und vampire, er noch bauern.


    seine letzten Manapoints hat er zum vernichten der Gespenster genutzt.
    meine vamps sind min 2, vllt sogar 3 mal öfter als seine Bauern drangekommen, da ich 2 mal ring der Eile hatte, sowieKollektive eile gewirkt hatte (mit dieser Heavenheldin, name fällt mir grad ned ein)


    Tja, er hat den Kampf gewonnen, mit7 Bauern (als ich meine Gespenster noch hatte, hatte er 118)


    MfG

    wenn man dann an vampire kommt, ist das letzte aufgebot sehr schwer zu knacken (eigene erfahrung).


    Nur wenn der Gegner mehrmals und mit einer Ãbermacht angreift, kann er die sich regenerierenden vampire vernichten (die ja immer wieder nur auf 1 LP zurückgehen)


    MfG

    konflux (aus heroes 3) ist eine "ElementeBurg", also, hier gab es alle Elemente in form von einheiten, Feuerelementar, wasserelementar...usw..
    nur feen waren auÃer elementaren vorhanden, wenn auch nur als stufe1


    MfG

    also ich hab mich um die zwerge gar net gekümmert:
    1:ylaya nimmt zufluchtstadt ein,
    2. godric nach rechts, über absperrung beamen, stadt einnehmen
    3. ylaya und freyda in den untergrund und alle dämonenstädte einnehmen
    4. mit anderen helden erkunden
    5. dämonen und menschenarmee bauen
    menschen mit ylaya, dämonen mit gekauftem helden
    6. angriff auf torhrall, zuerst mit den dämonen, um die zauberpunkte des zwergenkönigs wegzubekommen, danach angriff aller menschen (2 monate exrem aufrüsten!)
    7. Gewonnen



    Ich hoffe ich konnt helfen



    MfG

    seit es drauÃen ist^^



    (wie läuft das eigentlich mit dem begrenzt ausbilden? ich kann grad mal 2-5 bauern in der woche aufmotzen! gibts da ein bestimmtes system?Danke für eure antworten)




    Sorry für Off-Topic

    ich würde dir folgenden tipp geben,
    spiel erstmal das original (wenns dir gefällt, kauf das Add-On)
    wenn du lang genug brauchst, hast du vllt das glück, beide addons gemeinsam zu erwerben (es soll ja noch eins kommen)
    das wird billiger sein, da dann hammers of fate schon älter ist ;)

    es sollte ja eine partei in H3 eingebaut werden (mit laser, kettensägen uns...ufos?...)


    das wurde dann verworfen und kurz vor release wurden die confluxes noch schnell hingepfuscht ;)