Beiträge von Vanheer

    Auch an dem Küstenabschnitt ist das Auslösen des Triggers nicht leicht! Man muss da irgendeinen bestimmten Baum aufsuchen, also drum herumlaufen, damit da überhaupt was passiert. Ich habe ein paar Minuten gebraucht, bis es funktioniert hat. Das Blut ist da vergraben. Es ist wirklich nicht leicht zu finden, da es ein bestimmter Baum ist, der aber nicht optisch heraussticht. Versuch es vielleicht mal per Pfeiltasten-Steuerung, da Dich das auch an Punkte bringt, die Du per Mausklick nicht immer erreichst. Es ist blöd, aber Du musst jeden Baum einzeln abklappern. :wacko:

    Noch einmal geschaut und nichts gefunden! Dann habe ich zunächst die "Quest" Setze Befed auf den Thron beendet. Nach Abschluss dieser Quest auf der anderen Elfeninsel konnte ich das Blut dann finden. Wahrscheinlich hat es also daran gelegen. Vielen Dank trotzdem :thumbup:

    Du kannst entweder über die Katakomben gehen (mittlerer Gang) oder durch ein Portal in Helvedia. :)

    Das habe ich irgendwie komplett übersehen. Konnte diesen Abschnitt sehr schnell erledigen. Die Gegner dort waren inzwischen sehr schwach, sodass die Kämpfe meist nur eine Runde gingen. Evtl. sollte man mal eine kleine Übersicht zur Reihenfolge der Gebiete anfertigen. Wäre für die Einsteiger sicherlich hilfreich.

    Der Ort ist völlig merkwürdig beschrieben, von daher kein Wunder, dass man sich den Wolf sucht. Es ist an dem Küstenabschnitt vergraben, wo die Pilzhütte (?) steht. Da ist ein kleiner Bootsanleger davor und dort muss(te) man auch hin um die Quest Die Beute des Krieges zu lösen. 8o

    An dieser Stelle hatte ich bereits gesucht. Auch nach deinem Hinweis, konnte ich dort nichts finden. Soll das Blut vergraben sein, denn ich finde keine Stelle !? Gegner sind, wie vom Geist angekündigt, keine zu finden. Die Quest von dem Goblin, bei der ich an dieser Stelle bereits etwas ausgraben musste, habe ich schon lange erledigt. Vielleicht hat es was damit zu tun.... Inzwischen habe ich alles mögliche probiert. Bin unter anderem mit dem Boot hingefahren und auch geflogen (manchmal macht das ja einen Unterschied). Nichts..... komme nun an dieser Stelle nicht weiter. Ärgerlich


    Ich hoffe Du hast den Baron aus Monteville (der, der Julia nachstellte) noch im Gepäck, denn er ist derjenige den Du suchst. Du musst ihn auf Galenirim im Inventar ansprechen, dann sollte die Quest weitergehen. :)

    Da muss man nach so langer Zeit erst einmal drauf kommen. Aber jetzt wo du es sagst, macht es auch Sinn. Danke!! Es hat funktioniert ;-)

    Dann gehe ich mal davon aus, dass Du auf Sandinsel erfolgreich warst. Mit wem hast Du bzgl. John Nachtigall sprechen müssen? Mir will der Name nicht einfallen. In Inselburg kann man mit den richtigen Optionen an der Schule dort auch noch falsche UND echte Prinzessinnen abstauben. Zusammen mit denen, die man in Drokkentier findet, ist das dann eine beachtliche Truppe. ^^

    Auf den Sandinseln war ich erfolgreich. Ich musste tatsächlich erst einmal nachfragen, wie der "Don" früher genannt wurde. Ansprechen musste man den Holzbein-Joe (sitzt im kirchenähnlichen Gebäude) danach konnte man mit dem Don reden.


    Schade das die Erfahrung des Wutgeistes ab Lvl. 60 nicht mehr steigt. Insgesamt muss ich aber sagen, dass mir DS sehr gut gefällt! Werde sicherlich noch einen zweiten Durchgang als Magier machen.

    Ein paar kurze Fragen:


    Wie kommt man nach Atrixus? Nach Helvida kommt man über das Portal auf Inselburg. Das abe ich gefunden.


    Wo finde ich das Blut des "Elfengeistes" er spricht von einem Ort in der Nähe eines Hafens unter der großen Weide. Ich kenne aber nur diese komisch Eiche. Fliege die ganze Zeit schon umher....


    Weiterhin suche ich einen "würdigen Vertreter" für den Gedichtwettkampf. Wer soll das sein?


    Zum Thema Prinzessin: Ich habe, nachdem ich die drei Amazonprinzessinnen erhalten habe, diese nach Portland gebracht. Dort wurde mit Hilfe einer echten Prinzessin + 100.000 Gold 20 falsche Prinzessinen erschaffen. Nun konnte ich mir endlich genug Drachenreiter kaufen. Insgesamt habe ich momentan 29. Macht wirklich Spaß :D


    DANKE :king:

    Hallo,


    mal wieder eine Frage.... Ich habe die ersten Kämpfe auf Amazonien erledigt. Nun kommt die Quest mit dem Liebhaber. Als letzte Aufgabe steht da "Suche John Nachtigall auf der Pirateninsel". Wo genau soll der sein? Ich finde ihn nicht. Weder auf Amazonien (der Zugang wird teilweise durch eine Figur blockiert) noch auf den Sandinseln (Pirateninsel????). Kann mir jemand helfen.


    Danke :thumbsup:

    Hallo zusammen.


    Ich hatte das Problem schon bei der Beta. Manchmal kann ich 5 min spielen, manchmal 15 und dann geht einfach der Rechner aus.
    Ich habe die Grafik schon runtergeschaltet und es läuft auch alles ganz flott. Hat jemand ne Idee was das sein könnte? Bin echt
    am verzweifeln =/

    "Ja du hast Recht mein Beispiel wäre wohl eher fahrlässige Tötung. Naja irgendwie hört sich für mich Totschlag schon weniger schlimm an als Mord, wobei mich schon mal interessieren würde, was eigentlich keine niederen Beweggründe sein sollen, wenn man jemanden umbringt."


    naja Totschlag ist das Grunddelikt und Mord ist eine Qualifikation.


    das heißt jeder Mord enthält auch einen Totschlag.


    Mord ist zb. wenn ich jemanden aus Habgier ermorde, um an sein geld ran zu kommen. oder ihn heimtükisch im schlaf töte.


    totschlag zb. kann auch aus effekt heraus passieren. also wenn mich einer schlägt und ich ihn dann ersteche oder so.


    lässt sich natürlich noch viel genauer umschreiben ;) aber generell lässt sich sagen, dass wie oben genannt mord immer aus niederen beweggründen geschieht und totschlag nicht.

    Zitat

    Original von Drachenritter
    Naja ich find den jetzt nicht sehr atemberaubend aber ich wusste gar nicht dass sowas geplant ist. Ne mir würde wieder ein richtiger Drache aus Asien gefallen....So ein schöner weißer wie in Chihiros Reise ins Zauberland ;).


    hehe oder wie aus die unendliche geschichte... Fuchur :)