Beiträge von knightfall

    Jupp, sieht nach Homm6 aus. Wenn ich nochmal auf den eingangs von mir erwähnten Newsletter zurückkommen darf, der Link führt immernoch auf eine Fehlerseite, aber was lesen wir in der URL? http://newsletters.ubi.com/EME…ightandmagic.com/facebook


    Da sehe ich doch ein klares "H6" drin"


    Argss, warum verschicken die so einen Newsletter, wenn der Link nicht geht??!


    Naja, jedenfalls beginnt Ashans Neuer Krieg anscheinend bald. Kann sich denn darauf jemand einen Reim machen?


    knightall

    Mahlzeit zusammen!


    Leider gibt es kein Heroes Online Forum, daher poste ich es jetzt erst einmal hier: Gibt es im Drachenwald (noch) keine Austauschmöglichkeit zu Heroes Online? Die offene Beta läuft ja mittlerweile (wenn auch nur für unsere asiatischen Freunde) und ich dachte es wäre nett, mal ein wenig darüber zu plaudern?


    knightfall

    Zitat

    Original von ArcaneNightmare
    knightfall: Zu dem ganzen Immateriallkram (mit Rune der Vergeistigung, Interaktion mit physischen Zaubern etc.) habe ich mich weiter vorne im Thread schonmal ausgelassen. Wenn du was über Immaterialität lernen willst, schau da nach :)


    Danke, aber wer braucht schon Runen und Zauber, wenn er mit roher Gewalt arbeiten kann. Eines haben alle von mir gespielten Helden neben Expert Logistics gemeinsam: Expert Offense und Expert Defense!


    knightfall

    Zitat

    Original von El Chita
    -Wurde ein Geist 2x verfehlt, so wird er bei der 3. Attacke auf jeden Fall
    getroffen. Genau so verhält es sich andersrum.
    (Das wissen wirklich sehr wenige)


    Ich glaube für diesen Tipp werde ich sehr, sehr lange dankbar sein!!


    knightfall

    So, der Kampf ist vorbei. Ich hatte ca. 80% meines Teils der Karte abgegrast, als der rote Spieler mit einem Helden (NICHT Laszlo) durch die Grenze kam und auf meine Burg zugerannt ist. Ich bin ihm hinterher (war gerade recht weit von meiner Burg entfernt) und habe ihn rechtzeitig eingeholt. War ein kurzer Kampf, er ist geflohen.


    Eingedenk deines Problems, Chaoshydra, deine Burg gegen Laszlo zu verteidigen (ich finde auch, die Zwerge eignen sich echt schlecht, um eine Burg zu verteidigen, viele Einheiten können sich erst auf dem Schlachtfeld so richtig entfalten), habe ich kurzerhand beschlossen, den Kampf zu ihm zu tragen. Ich bin also in das rote Revier rein und habe Laszlo gesucht und gefunden. Der Kampf hat fast 20 Minuten gedauert und so wie meine Skillung war, habe ich mal komplett entgegen meiner sonstigen Konvention gekämpft:


    Aus vorigen Kämpfen wusste ich, dass die KI bei Haven-Einheiten gern mal einen Block bildet aus den Enforcern, den Crossbowmen, den Vindicators und den Zealots. Auf die habe ich Mass Decay gecastet (zu deutsch heißt der Zauber glaube ich "Verfall"). Das gab schon mal für jeden 200 Schaden pro Aktion. Laszlo hat seine Zealots dazu verwendet, die Crossbowmen anzucasten (weiß jetzt nicht mehr genau, womit), die habe ich dann mit Confusion (="Verwirrung") bedacht. Dank meisterlicher Dunkelmagie konnten die dann gar nicht mehr schießen. Meine eigenen Fernschützen habe ich mit Runen und Zaubersprüchen ("Raise Dead") immer wieder zurückgeholt, bis der Kampf letztendlich gewonnen war.


    Hier ein paar Bilder:
    1.) Taktische Aufstellung meiner Einheiten
    2.) Gegenüberstellung meine Einheiten vs. Laszlo's Einheiten
    3.) Wulfstan nach dem Sieg (hier kann man schön meine Verluste zählen)
    4.) Wie ich Wulfstan geskillt hatte
    5.) Welche Abilities mein Held hatte


    Ich hoffe, dass hilft dir weiter, Chaoshydra.


    knightfall

    Ich habe in der Mitte der zweiten Mission dieser Kampagne ganz von vorn angefangen. Diese Zeit habe ich gebraucht, um die Zwergeneinheiten ein wenig kennenzulernen, aber mein Held war auch verskillt. Ich habe bei dem zweiten Anlauf Offense, Defense, Light Magic , Dark Magic (Destructive wurde mir leider nicht angeboten) geskillt. Die War Machines sind mMn echt überflüssig.
    Aber ich muss sagen, dass diese Kampagne die bisher einzige (seit Homm1 ;) ) ist, bei der ich nicht immer das Level Cap erreicht habe. War ein wenig skurril, in manchen Missionen (Level 16 z.B.) hatte ich das Level Cap nach wenigen Minuten, in den letzten Missionen aber auch nicht mehr geschafft, trotz alles wegplätten, was mir über den Weg gelaufen ist + bei den Schatztruhen immer Exp auswählen.


    Laszlo steht mir morgen bevor, mal sehen, welche Chancen ich habe...


    knightfall

    Back on topic: In Heroes3 gab es etwas, was ich jetzt vermisse: Wenn man Expert Logistics hatte und dazu noch ein Artefakt mit "(...) increases movement rate over land", hatte der grüne Balken, der die Bewegungspunkte des Helden anzeigt, zum Teil zwei Plusse drauf. Das fand ich cool. Jetzt ist der grüne Balken bei allen gleich, man kann nur halt von Held zu Held unterschiedlich weit laufen...


    knightfall

    Okay, der Trick shceint zu sein, mit Geduld die ganze Karte abzugrasen, sämtliche Einheiten-Dwellings zu erobern und alle Einheiten zu finden, die sich einem anschließen. Dann Zähne zusammenbeißen und die rote Burg erobern. Schade, dass es kein Hill-Fort gibt...


    knightfall

    Ich spiele gerade die Mission "The Guerillas" in der zweiten Kampagne von HoF. Aber irgendwie kommt es mir so vor, als wäre der Schwierigkeitsgrad unverhältnismäßig hoch. Ganz am Anfang kommt mir der rote Held Andreas entgegen mit einer Armee, die ich gerade so besiegen kann. Aber fast alle meine Einheiten fallen ihm zum Opfer. Dann befreie ich den lilanen Helden aus dem Gefängnis und helfe ihm, die Karte zu verlassen. Jetzt habe ich noch genau 1 Speerträger über. Dankenswerterweise bekomme ich kurz darauf 50 Berserker, aber mit denen allein die Karte zu meistern oder die rote Burg zu erobern ist schlichtweg unmöglich. Gibt es hier einen Trick?


    knightfall

    Vielen Dank, kitty, für deine vielen Bemühungen! ;-)


    Nun muss ich nur noch feststellen, wie ich einen Ritter in die obere Reihe kriege. vermutlich, indem ich ihn in der Burg stationiere. Das muss ich morgen mal ausprobieren.


    @all: Danke für die Tipps, Hilfen, Erklärungen und Links!


    knightfall

    Dank dir, aber nun beiß ich die Zähne zusammen und spiel es so, wie die Macher es sich gedacht haben. Muss ja ein paar andere Feinheiten (siehe mein anderes Posting zu Hof) auch vorher noch lernen.


    knightfall

    Zitat

    Original von ArcaneNightmare
    Frage 1)
    Geklärt.


    jupp


    Zitat


    Frage 2)
    Es gibt keine Umrechnungstabelletabelle, aber im Fanhandbuch sind die "Stärke-Zahlen" angegeben, die beziffern, welchen Wert und wieviel Erfahrung eine Einheit dieses Typs darstellt. Leider liegen diese Zahlen aber weitab der realistischen Werte.


    Also try&error...


    Zitat


    Frage 3)
    Auch in HoF gibts Karawanen. Geh mal in der Burg auf "Kreaturen rekrutieren", dann sind links solche Reiter. Da findest du auch Karawanen.


    Okay, gefunden. Wie definiere ich das Ziel einer Karawane?


    Zitat


    Frage 4)
    Wie genau sie in HoF funktionieren, weiß ich nicht mehr. Eins aber steht fest: Nur Helden können ausbilden, du brauchst einen Held in der Stadt, sonst wirds nix.


    Held war in der Stadt, daran kann es also nicht gelegen haben. Sonst vielleicht noch eine Idee?


    knightfall

    Und mir ist bis heute nicht aufgefallen, dass drag&drop da überhaupt funktioniert. :-) Ich habe immer ein Mal zum Herausholen und ein Mal zum wieder Positionieren geklickt. :-)


    knightfall

    Okay, habe eben folgendes in einem Beitrag als Antwort von ArcaneNightmare gelesen:

    Zitat

    2. Alternative Upgrades werden erst mit ToE eingeführt. In HoF erhält man in der Kampagne oft für das Einnehmen von Burgen ein paar Einheiten der "roten Armee", ansonsten kann man sie nicht anwerben.


    Damit ist meine Frage 1 wohl beantwortet. Sorry, aber das finde ich von den Spielemachern reichlich doof. :-)


    knightfall