Beiträge von Onkel B

    Victor Vran machte mir zu Anfang Spaß, wurde aber schnell langweilig. Bei Wolcen ging es mir ebenso...


    Beiße mir gerade mal wieder an Path of Exile die Zähne aus. 3. Ligastart, aber noch keine zu Ende bekommen. Aber natürlich jedes Mal etwas weiter... ;-)

    Hallo Kitty,


    schön, dass Du mal wieder reinschaust...


    Zu Frifix kann ich sagen, dass er nicht unbedingt im Guten aus dem Wald verschwunden ist, aber wenn "Corinna" was Gutes gebracht hat, dann zumindest, dass er und ich mal wieder Kontakt hatten. Er und seine Frau sind praktisch "Selbstversorger". Tomaten wachsen im garten und seine Frau kocht die beste Tomatensuppe der Welt. Der Weinkeller ist gefüllt, DSL liegt an und H3 läuft. Mehr braucht es ja eigentlich nicht...


    LG Onkel B

    Ähm ja....


    Multiplayer dürfte zumindest schwierig sein. Nicht nur wegen der technischen Probleme, auch wegen mangelnder Spieler. Wobei ich mir gut vorstellen kann, dass zumindest in Osteuropa noch H7 gespielt wird...


    Das Spiel ist an sich nicht schlecht, nur leider halt unsauber programmiert und nicht zuende gebracht. Der Support wurde vor ca. 3 Jahren eingestellt, die Spieler hatten sich da etwas mehr von Ubi erhofft, aber Ubi sind die Spieler halt egal...


    Eine gute Alternative wäre (für einen H3-Suchti) auf jeden Fall HotA, ein von Fans entwickeltes und aufgebohrtes H3-Remake mit neuen Einheiten, Artefakten usw. Natürlich in besserer Auflösung...

    Willkommen im Drachenwald.


    Ein bisschen mehr ins Detail könntest Du schon gehen, das würde Hilfe eher wahrscheinlich machen...


    Was für eine Map-Größe? Absturz bei bestimmten Objekten oder immer? Was hast Du für einen PC? Welche Spielversion...


    Grundsätzlich ist es so, dass H7 leider ziemlich schlecht umgesetzt ist und bei weitem nicht alle Fehler beseitigt wurden...

    Nicht ganz neu, aber durchaus wert, nochmal als News an hervorgehobener Stelle erwähnt zu werden.


    In Chess Royal laufen die Kämpfe automatisch ab. Ihr könnt für ein paar Goldstücke Einheiten rekrutieren, den Shop erneuern oder Zauber sprechen. Zu Beginn könnt Ihr maximal 2 Einheiten auf das Spielfeld platzieren. Durch den Erwerb von ERFAHRUNGSPUNKTEN (1 pro Kampfrunde) könnt ihr mehr Einheiten aufstellen. Zauber gibt es erst ab Kampfrunde 3 (glaube ich), mit zunehmenden Kämpfen gibt es mehr/bessere Zauber. Gleiches gilt für die Einheiten im Shop...


    Jede Einhat hat ist einer Fraktion zugeordnet und einer Klasse (z.B. Fernkämpfer, Geist, Magier)... Für die Fraktionen und Klassen gibt es Synergien, die ab einer bestimmten Anzahl "gleicher" Einheiten auf dem Spielfeld wirken.


    Es starten immer 100 Spieler, die erste Kampfrunde ist sozusagen "Erwärmung", hier kann man kein Leben verlieren. Ab der zweiten Runde verliert man je ein leben, wenn man einen Kampf verliert. Hat man alle drei leben verspielt, scheidet man aus. Hat man als letzter Spieler noch wenigstens ein leben, ist man logischerweise Sieger...


    Das Spiel macht durchaus Spaß, mehr als drei Spiele am Stück habe ich aber noch nicht gemacht. Ein Blick lohnt sich auf jeden fall...


    https://store.ubi.com/de/might…15745cdf9a17c08b5fb2.html

    Mit Sylvanern kommt man irgendwie eigentlich immer unter die ersten 20, habe ich das Gefühl. Heaven hab ich zweimal probiert und beide male verkackt, weil ich mein ganzes geld für das Erneuern des Shops ausgeben musste.


    Dungeon hat mich "gefickt". Ebenfalls zwei Versuche, beide Male mit Synergie. Aber bei beiden Versuchen gabe s keine zusätzliche Einheit...


    Krass fand ich Nekro. Hatte mit Sylvanern von die Überhand an Material und Synergien, doch auf einmal waren wieder massig Nekros (glaube vor allem geister) auf dem Schlachtfeld und ich habe noch verloren.


    Leider geht alles sehr schnell und man kann gar nicht nachvollziehen, was grade passiert ist...