Beiträge von SilVi

    Wichtig ist auch, daß man jedem Helden eine Dynasty verpassen kann. Wenn also der Main auf einer Map am Levelcap ist, machst du einfach die weiteren Kämpfe mit den anderen Helden und levelst so die Waffen weiter...

    beim 2.Termin über den 3.Oktober (Samstag hilft uns eh nicht) können Moppy und MP schonmal NICHT, gegen den 1. spricht bisher nix, deshalb würde ich den favorisieren...
    und nu ihr: wer kann wann / nicht???

    MP, echt, ist der wieder aufgetaucht? Wär ja super!

    OK, danke für den Hinweis.


    Einmal hatte mir Zar(?) vor der Mission gesagt, daß es da was besonderes zu holen gäbe. Aber das war's bisher mit "Besonderheiten".


    Ich werde dann wohl mal versuchen, als nächstes das Amulett zu holen...

    Hmm, ich bekomme keine Updatemeldung und das manuelle Patchen mit 1.4.5 hatte ja damals auch nicht geklappt.


    OK, d.h. es gibt ein Amulett, mit dem man verschiedenes machen kann. Alle anderen Gegner machen also nichts groß anders. :(


    Mit Mönchen meinst du Heiler?

    Gratulation, das ist doch mal eine sattw Punktzahl.


    Wie gesagt, ich habe bisher noch keine Amulette o.ä. erhalten. Mache ich da was falsch? Habe bisher zwar erst einen Meister besiegt, aber nachdem es da alles so war wie bei einer normalen Scherbe, hat das die Motivation erstmal etwas abkühlen lassen. :(


    Minos sind schon schicke Einheiten, aber man muß sie natürlich auch erstmal bekommen (können). Hatte bisher nurmal welche aus einem Labyrinth.


    Baust du eigentlich eher schnell auf Truppe?


    Gibt's den Patch wieder nur über Steam oder auch für sonstige?

    Ja, ich weiß die Aktion ist lange vorbei - aber hätte es sich denn gelohnt??


    Was ich so gehört habe ist WotN ziemlich buggy und wurde nie final gefixt und DS soll kaum was neues bringen - so nach dem Motto lieber nochmal AP spielen...

    Nachdem deine Aussagen im ersten Beitrag unglaublich falsch waren, habe ich mich halt etwas hinreißen lassen.. :rolleyes:


    Und wenn ich sage, es gibt im Vgl zu H3 keine wirklich schlechten Skills, dann ist das auch richtig. Die Skills sind nicht immer für jeden geeignet, aber Skills die grundsätzlich schlecht sind, gibt es eben nicht. Die Enlightment-Unterkategorien lassen sich hier am ehesten nennen, dafür ist der Primärskill halt umso besser... Hingegen gab es bei H3 Skills, die waren immer schlecht! Und die Auswahl war 1/2 und nicht 1/4.
    Mit etwas Planung kann man trotz Zufall auch auf etwas hinarbeiten (und dann trotzdem Pech haben).


    Und ja, die Skills sind nicht alle gleich stark und auch nicht für jeden Helden gleich stark. Aber hierin liegt für mich auch ein Reiz, nicht jedes Mal mit einem genormten 100%-Superhelden spielen zu können. Schön wenn es mit der "optimalen" Skillung klappt, wenn die Skills aber gebalanced sind, dann macht das eben nicht so viel aus. Und das ist für mich eine wichtige Anforderung an H7!

    Puh, das klingt ja schon heftig!


    Und wieder was gelernt - ich wußte gar nicht, daß man die verfügbaren Welten beeinflussen kann... Das mit dem Ehrennahmen auch nicht, dachte da eher an Einfluß von Karma.
    Gegen Beleth hatte ich meinen bisherigen Rekord 1330.


    Wächst Korruption mit der Spieldauer?

    Plan B hat nicht geklappt - der Kämpfer hat nicht keine Magie mehr bekommen - war dann die Chance für den Commander, sich zu beweisen.


    Beleth hat dann das Zeitliche gesegnet, allerdings war nichts anders, als bei jeder anderen Scherbe auch. Paar neue Gebäude und ein neuer Unsympath...


    Das mit dem H5 Skillwheel kann ich so unterschreiben. Es wurde einem einfach die lächerlichsten Skills aufs Auge gedrückt, und man hat sie halt geschluckt, einfach weil die ultis so lächerlich stark waren.
    Ich mein... Lichtmagie als Dämon um sofortige Beschwörung zu haben? -.-'
    Generell war Diversifizierung war kaum Möglich und trotz der oft so gepredigten Zufallsauswahl lief es trotzdem immer rauf die Gleichen Skills hinaus. Nur, dass man halt teilweise massive Nachteile hatte wenn man sich zwischen wertlosen Skills entscheiden musste.


    Wie oft hast du H5 gespielt? Einmal oder doch kein Mal? ?( Es waren max 50% der Ultis stark, bei manchen Fraktionen hat man lieber darauf verzichtet - dafür gab es keine wirklich schlechten Skills (wie z.B. Eagle eye in H3)!!


    Zum Thema hier - lieber weniger Skills, aber die dafür gebalanced!
    Ansonsten begrüße ich auch den zuschaltbaren Zufall...

    Ja habe bisher nur in ein paar der ersten Videos reingeschaut...


    Paladins sind doch Lvl 4 oder, die Lvl 3 Reiter haben keine Aura (zumindest in meiner Version). :rolleyes:


    Ich habe noch eine andere Idee, mal sehen, ob das klappt...


    Mein Tip - besiege alle anderen... :P
    Wenn ich das richtig sehe, willst du also über die spezielle Siegbedingung gewinnen? Sprich die Vial in eine nicht vorhandene Burg bringen?
    Wenn du dir die Map im Editor ansiehst, wirst du feststellen, daß die wohl ziemlich buggy ist - es gibt an besagter Stelle weder ein Castle noch ist das benötigte Art zu finden... :whistling:

    Bis die Spinnen zum angreifen drankommen, ist der Held schon tot - die Mantis machen im NK zwar fast keinen Schaden, aber 6-7 Runden Gift hält einfach keiner durch.
    Es scheint auch so, daß er alle Provinzen, die ich sehe, so gesichert hat.
    Momentan ist eher aushungern angesagt - habe eine Provinz befestigt und wenn seine Helden die belagern, kommt mein Kämpfer von nebenann vorbei. ;-)
    Weg kann der auch nicht, da sonst die Mithril-Provinz fällt und ich keine starken Wachen anheuern kann.


    Ich spiele von Anfang an auf Meister. Und die jetzige ist die erste, wo ich einen Gegner (Beleth) angreife - (also nicht verraten, was dann passiert 8) ) bisher hatte ich immer versucht neue Gebäude freizuschalten oder mußte die Heimat verteidigen.


    In dem einen Video hatte ich den Eindruck, daß die KI auf Großmeister gar keinen Stich macht und schon gegen die Map verliert. 8|