Beiträge von Atord

    Jede Fraktion hat 3 verschiedene Heldenklasse. Jede Heldenklasse hat andere Stats, anderen Statgain und andere möglichen Skills. Zudem starten sie alle mit einem unterschiedlichen Primary Skill.
    Also, bei den nekromanten gibt es:
    Deathknight -> vorwiegend Att+Def, Combat orientierte Skills und Combat als Primary Skill.
    Reaver -> vor allem Att und (seltsamerweise) Knowlege und etwas Spellpower, sowohl combat als auch magic orientiert, startet mit Dunkelmagie.
    Necromancer -> vorwiegend Spellpower und Knowlegde, Magic oriented Skills, hat Necromancy als Primary Skill.



    Es gibt einige Ultis nicht mehr (so wurde z.B. das Nekromanten-Ulti entfernt und dafür wurde der Banshee Schrei gestärkt).
    Ich denke, dass das Elfen Ulti einfach zu stark war, und deswegen entfernt wurde. Generell gibt es kaum Skills, die Fremdskills benötigen (daher ist ein Skillwheel auch nicht unbedingt erforderlich, IMO).


    Bezüglich dem Skillwheel: IIRC wurde es bereits bestätigt, dass es unmöglich war, einzubauen. Warum kann ich gerade nicht sagen, aber ich denke, es ist wohl viel zu viel Aufwand.

    Yo, das fasst es sehr gut zusammen. Tendentiell sind meine Decks um die 61-62 Karten, da ich mich manchmal nicht entscheiden kann^^
    Ich persönlich spiele hauptsächlich Draft. Da muss man nicht gleich alle Top-Tier Karten haben, man kann sich mehr Kombinationen ausdenken kann. Auch wenn man da recht viel Erfahrung und ebensoviel Glück benötigt :D


    In Draft ist die Anzahl der Karten auch auf 45 festgelegt...

    Ich hätte ja Tickets gesagt, aber... DoC is tot. Wurde gerade hintergangen, erschossen und vergewaltigt.
    Obwohl der Draft Modus cool ist, ist alles extrem Buggy. Tokens crashen das Spiel, Buyout Screen muss man mehrere Minuten warten, bis der geclosed hat. Ansonsten glitcht alles. (Packs sind leer und man kann sich für eine halbe Stunde nicht einloggen, etc.).


    Naja, ansonsten ist der Draft Modus schon ziemlich cool. Macht mir ziemlich Spass.


    Falls wer Interesse hat - mein Nick ist atord-Nordos

    Armageddon sinnlos?
    Spiel mal wieder HoMM II ;) Da war Arma extrem heftig, vor allem wenn man einige Blackies und gut Zauberkraft hatte ...
    In HoMM III sage ich nur Conflux. Die letzten 4 Einheiten waren alle Feuer Immun ...
    HoMM V ... eher sinnlos, vor allem, da Dungeon ihre eigene Immus brechen, da stimme ich schon eher zu.



    Zu den Feuertree: Yoa, Inner Fire, Frenzy und Fire Bolt könnten interessant werden. Frenzy wurde jedenfalls hard generfed, wenn man mal HoMM II oder V ansieht ^^ (in V war es Dark, I know)


    Zu den Schadenszaubern generell: Ich hätte gerne ein Konzept gesehen, dass in etwa so aussieht:
    '+10 damage per Spellpower, aber mindestens [Spellpower]% Leben des Stacks als Schaden.'
    Sprich, wenn man gegen eine riesige Armee im Endkampf spielt, und man um die 33 Spellpower hat, dann fezt man mit jedem Cast mindestens 1/3 der Gegner weg, egal wieviele das sind. Dadurch würde der logarithmische Gewinn an Zauberkraft ausgeglichen werden (man braucht für das Leveln ja exponentiell mehr Erfahrung, wodurch man weniger Zauberkraft pro Zug bekommt als Armee, je weiter das Spiel vorranschreitet).


    Dadurch hätten Schadenszauber dann auch eine Relevanz....

    Ich find's nur wieder bezeichnend, dass über den Litsch so viel gemeckert wurde und dann genau der gewählt wird, der vorher auch schon da war. Da seh ich keine Verbesserung, ehrlich gesagt. Und es zeigt, dass die Nörgler wohl in der Unterzahl sein müssen, ohne die Kritiker jetzt diskreditieren zu wollen...

    o.O Soweit ich es sehe, hat der neue Lich einen schönen, leeren Brustkorb -> er ist ein Skelett. Und das war mir das wichtigste. Ich hasse dieses neue Zombie Design für einen Lich. In HoMM II waren es Skelette, in HoMM III waren es Skelette, in HoMM V waren es Skelette.
    Ok, ich gebe zu, dass ich am liebsten den HoMM V Lich haben würde, aber IMO sieht der gewählte Lich bereits um einiges besser aus, als das ursprüngliche Konzept.
    Die anderen Möglichkeiten sahen z.T. nicht skelettartig aus (und die Beschreibung war ähnlich - der eine versteckte sein Gesicht, weil es verottet [und kein Schädel] war, der andere ist eine Mummie) - daher war der erste Lich IMO die einzige mögliche Wahl :-/


    Bei den Vampiren fand ich das Blutmonster auch am geeignetsten. Erinnert mich etwas an den HoMM II Vampir :P

    Jaja, die alte Diskussion :D was war das letzte ergebnis? Achja, es kommt ganz darauf an.
    Eines steht fest - Dungeon is UP. Ansonsten kann alles stark sein. Bastion und Bergfestung verbrauchen sehr viele Recourcen und Zeit, gibt man es ihnen aber können sie sehr gefährlich werden. Academy und Heaven sind 'zwiegespalten'. Sie können noch relativ gut sein,w enn die Map nicht mit leicht verfügbaren Recourcen überschwemmt ist, doch ihre wahre Stärke kommt erst zu tragen, wenn man sehr viele Recourcen hat (Miniartefakte und aufrüsten). Sylvian braucht schon eindeutig weniger Recourcen - das wichtigste ist Holz. Also theoretisch sehr gut auf einer Wasser map, wo man schnell ein Boot zur Verfügung hat. Und Necros - die sind am stärksten, wenn man so gut wie gar keine Resourcen hat. denn die brauchen eh nur wirklich T1-T5 Einheiten, T6 und T7 sind zwar schön, aber nicht zwingend notwendig. Die Stärke der Necros liegt auch in zwei Bereichen - schneller Rush oder ewig grße Map mit 2000 verschiedene Burgen und verdammt viele Artefakte (Chance auf Necro Set oder wenigstens Sandros Umhang).
    Nur Dungeon... Dungeon ist eine rush Fraktion, die unglaublich viele Resourcen braucht. Da sind aber z.B. Aca einfach besser, selbst Sylvian ...

    Also ich habe meinen Soundbug jetzt genau lokalisiert. Wenn ich die Kampfgeschwindigkeit auf standarteinstellung lasse, klingen die
    einheitensound im kampf normal. Wenn ich aber die Kampfanimationen beschleunige, was ich in jedem Heroes Teil eigentlich immer mache
    werden auch die Einheiten Sounds mitbeschleunigt und klingen dann wie Mickey Maus oder die Erdhörnchen :) echt lustig, selbst nach dem patch 1.1 der
    eben rausgekommen ist besteht der bug weiterhin

    In der Demo gabs auch einen ähnlichen Bug - da waren die Jubelanimationen so extrem unnatürlich schnell^^

    So, entschuldigung wenn das bereits beantwortet wurde, aber ich konnte dazu einfach nichts finden.
    Ich spiele die Demo mit diesem Unlock-Patch. Nachdem ich mit meinem Bruder ein Hot-Seat Spiel gestartet habe, und den Macht Helden von Nekropolis gewählt habe, hatte ich festgestellt, dass ich den Time-Master bekommen hatte. Schön und gut, dachte ich mir, nehm ich eben den Vampir Helden aus der Taverne. Bis ich bemerkt habe, dass ich dann keine Reputation mehr bekam, denn diese war auf meinem Hauptheld fixiert.
    Wie löse ich dieses Problem jetzt denn? Kann ich das irgendwie verändern oder muss ich mich mit dieser Fähigkeit anfreunden ...?


    Noch eine andere Frage: Ich habe mir den Lich-Helden gekauft - aber werde aus seiner Fähigkeit nicht ganz schlau. Muss der zu Beginn der Woche in der Burg stehen, damit die Vermehrung erhöht wird?