Beiträge von Magier

    Bei AAA würde ich auch eher auf ein neues Rollenspiel tippen. Ich bin skeptisch, ob die sich überhaupt nochmal an ein Heroes wagen. Höchstens vielleicht wenn andere Spiele wie Songs of Conquest sehr erfolgreich werden und Ubi ein eigenes Konkurrenzprodukt schaffen will.

    Mal sehen, die Hoffnung stirbt zuletzt :)

    Ich habe den Film im Kino gesehen. Meiner Meinung nach einer der wenigen Filme, die auf der großen Leinwand tatsächlich deutlich besser rüberkommen. Sehr bildgewaltig. Ich kenne auch die älteren Verfilmungen. Optisch sieht das jetzt natürlich deutlich besser aus. Gestört hat mich nur, dass man die Sandwürmer nie wirklich gesehen hat und die stattdessen immer nur angedeutet wurden, durch die Sandbewegungen und Zähne. Inhaltlich hat man das Erzähltempo deutlich verlangsamt, da nur die 1. Hälfte des Buches thematisiert wird. Stellenweise hätte man einige inhaltsleere Szenen etwas weniger in die Länge ziehen müssen. Insgesamt hat mir der Film trotzdem sehr gut gefallen. Ich hoffe jedenfalls auf eine Fortsetzung, glaube aber auch, dass vieles an dem Film schwer zu verstehen sein kann, wenn man kein Vorwissen durch die Bücher, Spiele oder älteren Filme hat.

    H6 war das erste (und einzige) Spiel, dass ich mir jemals vorbestellt habe. Diesen Fehler mache ich nicht nochmal. Aber kaufen würde ich es trotzdem sofort, wenn ich höre dass es spielbar ist ^^

    Thorgal

    Direkter Spielerkontakt heißt, einer greift den Anderen an/trifft einen Helden (bei Verbündeten), versucht in einem Zug die gleichen Ressourcen oder Artefakte einzusammeln oder Monster anzugreifen wie ein anderer Spieler oder endet den Zug eines Helden zufällig am gleichen Ort, wie ein anderer Spieler. Also alles was irgendwelche Kollisionen verursachen könnte. Kann man aber wie gesagt durch speichern und neuladen wieder aktivieren.


    Conan

    Wie macht man das in H5, dass die Simturns länger halten? Wusste ich noch gar nicht, dass das geht

    Warum sagen denn hier so viele, H3 hätte keine simultanen Züge??? Mit HotA und dem HD Patch hat H3 das doch schon eeeewig! Die simultanen Züge werden bei direktem Spielerkontakt unterbrochen, können aber durch speichern und neu laden leicht wieder aktiviert werden. Viel besser als bei den H5 simturns (was zu 5. vermutlich wirklich eine Qual wird, wenn man dauerhaft nacheinander ziehen muss). Heroes 3 Complete gibt es für sehr wenig Geld z.B. bei gog.com auch von Zeit zu Zeit mal wieder im Angebot. Und mit dem HD Patch und HotA verbessert man das Spiel nochmal enorm. Da kann man nicht viel verkehrt machen.

    Über einzelne Städte weiss ich nichts, aber in H3 hat mal jemand Karten von Europa, Amerika und der ganzen Welt ziemlich gut umgesetzt. Die größten Städte waren dann die Burgen.

    Du sprichst von Gelu und Dracon. Das sind beides Kampagnenhelden, die auf den meisten normalen Karten deaktiviert sind. Öffne eine Karte im Editor (den findest du im Verzeichnis wo du Heroes installiert hast) und mache dann das, was Aschrakor gesagt hat. Dort kannst du alle Helden aktivieren, die du willst.

    Gerade bei dem günstigen Preis jetzt machst du bei den beiden Spielen auf jeden Fall nichts falsch. Wenn jetzt hier viele sagen, dass die Bugs bei H7 nur noch so geringfügig sind, dann kriege ich glatt Lust das selbst mal wieder rauszuholen (denn spielerisch war das wirklich super). :)


    Bin bisher hauptsächlich bei H3 und H5 geblieben. H6 kannst du vergessen. Selbst ohne Bugs wäre das der schlechteste Teil der Reihe.

    Wegen HotA schau mal hier im H3 Bereich. Da gibts irgendwo auch nen Downloadlink.

    H3 HotA kann man super online spielen. Da haben Fans extra ne Lobby für entwickelt, da treiben sich immer noch jeden Tag hunderte Spieler rum. Wichtig ist, dass man dafür H3 Complete braucht. Bei H3 HD fehlen nämlich die Addons.


    H7 wäre an sich ein echt tolles Spiel, wenn es keine Bugs hätte. Ich erinnere mich, an Abstürze, KI Bugs, Dinge die einfach nicht funktionierten, Speicherlecks usw. Weiss aber gerade nicht mehr genau, was davon gefixt wurde.

    Ich muss sagen, das Spiel macht Spaß! Wobei ich mich schon gewundert habe, wie ich beim 1. Spiel Zweiter werden konnte ohne irgendeinen Plan von den Synergien zu haben^^ ist wohl auch viel Glück dabei

    Frohes neues Jahr euch allen!


    Pünktlich zum Jahreswechsel gibt es ein neues HotA Update. Version 1.6 ist da!


    Die wichtigsten Neuerungen zusammengefasst:


    Neues Terrain "Wasteland" wurde hinzugefügt inklusive einiger neuer Objekte. In der Zukunft wird Wasteland das Heimatterrain für die neue Stadt sein. Die ist aber noch in Entwicklung.


    [Blockierte Grafik: https://sun9-58.userapi.com/c855016/v855016272/1abaa0/4Q5ajPKXZug.jpg]



    Einige Skills wurden angepasst


    Logistik: 10/20/30% wird zu 5/10/20%
    Intelligenz: 25/50/100% --> 20/35/50%
    Mystik: 2/3/4 --> 5/10/15
    Grundbesitz: 125/250/500 --> 250/500/1000
    Späher Spezialisten bekommen +1 Spähradius alle 6 Level
    Resistenz: Die alte originale Resistenz ist zurück und funktioniert wieder wie in SoD, ist aber jetzt standartmäßig in RMG Templates deaktiviert. Die veränderte Variante ist jetzt ein neuer Skill (Interferenz).


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/KMOYr9e.png]


    +neue Artefakte die den Skill verstärken.


    Außerdem gibt es etliche Neuerungen für den Editor, die Kartenerstellern mehr Kontrolle geben. Z.B. Quest gates, einstellbare creature banks, mehr Möglichkeiten für Ereignisse usw.


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/0VLzhBS.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/4jleBQs.png]


    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/9EegwAE.png]


    Es kommt immer auch ein bisschen drauf an, wie sehr man Interesse hat und bereit ist auch Zeit aufzubringen, um sich zu informieren. Wer sich nur die 10 Minuten Tagesschau anguckt jeden Abend, braucht sich nicht wundern, dass nicht über jedes Thema und auch nicht so ausführlich berichtet wird. Für mehr als einen groben Überblick reicht die Zeit natürlich nicht. Da gibt es aber jede Menge andere Sendungen, die diesen Zweck erfüllen.


    Normalerweise äußere ich mich nicht zu politischen Themen. Aber es wird so oft kritisch über das eigene Land und die Regierung berichtet, da regt es mich einfach auf, wenn ich irgendwo wieder dieses "Lügenpresse"-Geschrei durchsickern höre. Russia Today lässt grüßen. ARD und ZDF machen natürlich auch mal Fehler, aber leisten so einen wichtigen Job im Informationsbereich, dass ich es erschreckend finde, dass Leute ernsthaft deren Abschaffung fordern. Das sind die einzigen deutschen Medien, die eben NICHT fremdgesteuert sind, da sie nicht auf Werbung, Werbepartner, Sponsoren etc. angewiesen sind und deshalb eben alles zeigen können, ohne Angst haben zu müssen irgendwelche Geldgeber zu verärgern.