Software zum Programmieren bzw. erstellen von Videos gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Software zum Programmieren bzw. erstellen von Videos gesucht

      Hallo zusammen,

      ich bin auf der Suche nach einer Software mit der man kleine Videos erstellen kann. Diese sollen in der Qualität nicht Hollywood Niveau erreichen, sondern sind als kleine "Erklärvideos" gedacht. HIerbei sollen z.B. einfache Arbeitsschritte im Büro wie das Abheften von Rechnungen anhand von Avataren oder auch Objekten in bewegten Bildern dargstellt werden. Jeder der nen Führerschein hat, kennt ja die "supi" Videos aus den Fahrschulen --> Genau dieses Niveau meine ich :D

      Nun habe ich auf Steam ein bis'l rumgestöbert, finde da aber nichts so richtig passendes. Muss auch sagen, dass ich von sowas gar keine Ahnung habe, ich habe bloß den Recherche Auftrag, um dann unserem IT-ler Ideen vorzulegen.

      Hat jemand da Ahnung und kann mir eine Empfehlung aussprechen? Name des Programms reicht eigentlich schon, ich denke mal mit Google dürfte man dann ja schnell bewegte Bilder, sprich Ergebnisse die mit dieser Software möglich sind finden.

      Grüße Nagumo
      Ein kleiner gruener Zweig wuchs aus den halb abgestorbenen Zweigen der Hoffnung. (Lest Terry Pratchett......)
    • Neu

      Auf welcher Plattform bewegst du dich denn?
      Windows kam früher immer mit dem Movie Maker, den hatte ich mal für ein Schulprojekt benutzt, Filmsequenzen + Slideshow panels + Erzähler-Tonspur. Hatte qualitative in etwa das Niveau von Fahrschulvideos... :P Ob Windows den aber immer noch per Haus mitliefert weiß ich nicht. meine Windowspartition habe ich solange nicht mehr gebootet, dass ich inzwischen das Passwort vergessen habe...

      Für Linux gibt es eine ganze Reihe mehr oder weniger hübscher Tools, die großen Distributionen kommen meist mit einem Distributions-Spezifischem in den Multimedia Packets, alle anderen haben hingegen das wilde Sammelsorium in ihren Repositories. Da muss man sich einfach mal durchklicken, was einem am besten liegt.
      ALLES WAS ICH ANSABBER' GEHÖRT MIR!
    • Neu

      Hi Quappe,

      oh das da doch noch jemand antwortet :D

      Windoof, und ich hatte nur den Recherche Auftrag. Mein IT'ler auf Arbeit hatte da eine Idee, um unsere Arbeitsprozesse evtl. intern aufzubereiten. Da ich bei uns mittlerweile den Ausbildungsleiter mime war ich sogar relativ begeistert davon. Liegt im Moment aber auf Eis.

      Wenn Du aber Weiteres für Windows 10 empfehlen kannst, immer her damit.

      Grüße Nagumo
    • Neu

      Ehrlich gesagt gar nicht gemerkt, dass der Beitrag von Februar war. Video-Editierung ist aber auch so ein Thema, dass ich schon etwas länger vor mich her schiebe. Hätte da noch so einige Timelapses in der Warteschleife. Windows nutze ich selbst gar nicht mehr. Ich überlege immer noch ob ich W8.1 nochmal mit einer virtuellen Maschine aus Arch Linux raus aufsetzen soll, aber aktuell drängt da nichts.

      Ich habe jetzt von mehreren Stellen gehört, das Blender sich auch als Video-Editierungssoftware eignet. Als 3D Editor ist es klasse, wenn man sich mit der eigenwilligen Steuerung arrangiert. Um es mir selbst anzusehen hatte ich bisher aber noch keine Zeit. Kurze Suche ergab dieses Video hier: Video Editing in Blender. Es klingt zumindest alles so, als hätte dieser Paul Cageggi Ahnung von dem was er da sagt, also vllt lohnt es sich das mal anzusehen.
      ALLES WAS ICH ANSABBER' GEHÖRT MIR!