Netzwerkproblem

  • Hallo,



    hoffe mir kann jemand helfen.


    Jedesmal wenn wir nen netzwerkspiel aufmachen und losspielen dauert es keine 5 minuten dann wird die verbindung getrennt und dann wars das.





    Finden tun wir uns problemlos und unter vorhereigen patches war alles kein problem nur wir möchten ja auch mit 3.1 spielen....




    Gruß
    Thunder

  • hmm es hat also schon mal funktioniert und nu erst seit dem Patchen nicht mehr oder wie? is immer wieder ne Freude zu Raten was Leute nicht schreiben wenn sie um Hilfe fragen :)
    kann dir versichern das es mit 3.1 einwandfrei im LAN klappt, stellt sich die Frage was habt ihr seit dem letzten LAN Spiel an euren Rechnern geändert?


    mal die Frage nach euren TCP/IP Einstellungen Ipv4 und IPv6?
    Netzwerkkaartenspeed: beide Giga oder 100MBit oder nur eine die Giga kann udn die andere max 100MBit?

    Die Sense gehört zwar nicht zu den wichtigsten und bedeutsamsten Kriegswaffen, aber wer sich auf der falschen Seite einer Bauernrevolte befindet macht rasch die Erfahrung daß sie in geübten Händen eine Menge Unheil anrichten kann.

    Einmal editiert, zuletzt von Novarius ()

  • Hast ja recht Novarius, bin gerade gefrustet das es nicht geht...


    also etwas ausführlicher...



    Mein Lanpartner hat ein ganz frisches system und vor ein paar tagen erst alles neu installiert.


    Bei mir, da wirds jetzt etwas komplizierter......


    Habe nen 2 jahre altes system und ich muste Heroes komplett neu installieren weil ich plötzlich grafikfehler hatte und sonst alles lief. Nach der neu installation ging singleplayer wieder und die fehler waren weg. Dann patch drauf, bei meinem freund auch und dann wollten wir im lan spielen mit 3.1. und dann kamen die fehler wie oben beschrieben....


    Hoffe es ist jetzt besser verständlich.... und vielen dank schonmal...



    Gruß
    Thunder

  • Zitat

    Original von Novarius
    mal die Frage nach euren TCP/IP Einstellungen Ipv4 und IPv6?
    Netzwerkkaartenspeed: beide Giga oder 100MBit oder nur eine die Giga kann udn die andere max 100MBit?




    Beide sind am gleichen router mit 100mbit.


    Bei den einstellungen habe ich absolut keine ahnung.... Was soll ich wo am besten ändern??

  • Danke Hexer für dein Post, ich habe den thread mal überflogen aber bei mir stürzt nix ab sondern die netzwerkverbindung wird nach sehr kurzer zeit unterbrochen aus irgendwelchen gründen....




    Gruß
    Thunder

  • Ich gehe mal davon aus das es nicht mehr ordentlich im Netz funkt seit der Kollege seinen Rechenr neu aufsetzen muste. Standardmässig hat Win XP nach ner Neuinstallation IPv6 aktiv, habs erlebt das Spiele die nur IPv4 brauchen auf einmal versuchten IPv6 zu benutzen (natürlich schlauerweise nur auf einer Maschine so das die andere auf einmal Hexadezimal Adressen hatte, nicht sehr hilfreich für TCP) weil beim Protokol aushandeln was schief ging.
    wenn beide Netzwerkkarten nur 100 MBit können dürfte es da keine schwierigkeiten geben, kann bloss Probleme geben wenn eine Netzwerkkarte Gigabit kann und die andere Nicht, ab und an denkt sich dann Win XP das schneller besser ist auch wenn der andere dann nicht mehr mitkommt.
    Was ich auch schon erlebt habe das man die Netzwerkspielleistung bei H5 verbessern kann indem man kurzerhand den Client PC mal als Host benutzt, ka warum aber das klappt manchmal.

    Die Sense gehört zwar nicht zu den wichtigsten und bedeutsamsten Kriegswaffen, aber wer sich auf der falschen Seite einer Bauernrevolte befindet macht rasch die Erfahrung daß sie in geübten Händen eine Menge Unheil anrichten kann.

  • Zitat

    Original von Yatahaze
    Falls du Windows XP verwendest installiere mal das SP3, das hat bei mir die Verbindungsabbrüche drastisch verringert.


    nehme ich als notlösung, ansonsten werde ich mal alles plattmachen hier und dann gleich von vornerein SP3 mit installieren.




    Zitat

    Original von Novarius
    Ich gehe mal davon aus das es nicht mehr ordentlich im Netz funkt seit der Kollege seinen Rechenr neu aufsetzen muste. Standardmässig hat Win XP nach ner Neuinstallation IPv6 aktiv, habs erlebt das Spiele die nur IPv4 brauchen auf einmal versuchten IPv6 zu benutzen (natürlich schlauerweise nur auf einer Maschine so das die andere auf einmal Hexadezimal Adressen hatte, nicht sehr hilfreich für TCP) weil beim Protokol aushandeln was schief ging.
    wenn beide Netzwerkkarten nur 100 MBit können dürfte es da keine schwierigkeiten geben, kann bloss Probleme geben wenn eine Netzwerkkarte Gigabit kann und die andere Nicht, ab und an denkt sich dann Win XP das schneller besser ist auch wenn der andere dann nicht mehr mitkommt.
    Was ich auch schon erlebt habe das man die Netzwerkspielleistung bei H5 verbessern kann indem man kurzerhand den Client PC mal als Host benutzt, ka warum aber das klappt manchmal.




    Und wie ändere ich das auf IPv6, sollen am besten beide das gleiche haben??


    Netzwerk läuft jedenfals hier alles auf 100MBIT

  • Warum SP3 als Notlösung ? Ich kann dir nur empfehlen das zu installieren da einige hotfixes drauf sind und das system stabiler läuft


    hast du mal geschaut ob das ganze nur bei heroes auftritt und nicht auch bei anderen spielen ?

  • das ist ne Sache zum anharken bzw abharken bei den Protokollen in den Eigenschaften der Netzwerkverbindung. je nach Windows Version grinst es dich dann direkt an oder du must auf das TCP Protokoll klicken und dann auf Eigenschaften.
    nen SP für das noch nicht mindestens 30 pactehs rausgekommen sind würde ich nicht so ohne weiteres Installieren. dabei kommt mir ne Idee weil ich gerade an das Tolle Gimmick denken muste das SP3 mit nem Patch auslöst wenn man Zone Alarm draufhat.Hat dein Kollege bzw ihr beide die Windows Firewall ausgeknipst? die kann auch sowas verursachen mit Discons nach einigen Minuten Spielen. oder habt ihr gar ne andere Firewall in betrieb?

    Die Sense gehört zwar nicht zu den wichtigsten und bedeutsamsten Kriegswaffen, aber wer sich auf der falschen Seite einer Bauernrevolte befindet macht rasch die Erfahrung daß sie in geübten Händen eine Menge Unheil anrichten kann.

    Einmal editiert, zuletzt von Novarius ()

  • Firewall ist bei beiden nicht aktiv..... ich probier das mal aus mit dem IBv6


    Wir haben beide nur virenscanner laufen....





    Nachtrag: Ich finde diese einstellung leider nicht, scheine wohl zu doof zu sein... :(
    Habe beides auf eigenschaften geklickt und durchsucht, nix zu finden... auch alle reiter habe ich durchsucht......


    Kann es sein das es an IPX und Netbios liegt, habe vor kurzem Masters of Orion gespielt und der brauchte das....

  • Forum

    Hat das Thema geschlossen