Frequently Asked Questions (FAQ) - Allgemeine

  • Hier wird im Laufe der Zeit eine umfassende Liste mit häufigen Fragen und Antworten entstehen. Schreibt einfach eure Fragen hier rein und ich werde daraus das FAQ erweitern.


    Q: Wo gibt es offizielle Infos?
    A: am ehesten auf der offiziellen russischen oder der englischen Website des Spiels:
    http://www.kingsbountygame.com/



    Q: Wann wurde King's Bounty veröffentlicht?
    A: Oktober 2008 erschien The Legend. Des Weiteren sind inzwischen das Stand-Alone Addon King's Bounty: Amored Princess und dessen Addon King's Bounty: Crossworlds erschienen. King's Bounty: Warriors of the North ist in Russland für Frühling 2012 angekündigt, die deutsche lokalisierung will dtp Entertainment bis ~Oktober abgeschlossen haben.


    Q: Was hat es mit King's Bounty: Legions auf sich?
    A: Nival Interaktive hat King's Bounty als Facebook Spiel umgesetzt. Es Spielt sich ähnlich und benötigt lediglich einen Facebook Account. Legions wird hier von den meisten jedoch kaum beachtet.


    Q: Wann kommt der nächste Teil? Worum gehts?
    A: Auf der englischen 1C Portalseite ist ein Warriors of the North für Frühjahr 2012 angekündigt worden. Thematisiert werden Zwei Wikinger-Stämme und Untote die Darion überannt haben. Als Sidekick denen dem Helden in diesem King's Bounty Walküren.


    Noch ein neues King's Bounty? Hört sich gut an, gbits schon Material dazu?
    A: Hier die News, von dortan geht's weiter zum Diskussionsthread: KB King`s Bounty: Warriors of the North. Ein Blick auf die Offizielle Website kann ebenfalls lehrreich sein.


    Q: Wie siehts mit einem Editor aus?
    A: Ein Editor ist in Crossworlds enthalten. Auf der englischen Website finden sich einige Tutoriale.


    Q: Wer produziert das Spiel und wer ist Publisher?
    A: Programmiert wird das Spiel von Katauri Interactive (Russland)
    Die Facebook Portierung übernahm Nival Interactive (Russland)
    Rechtsinhaber und russischer Publisher ist 1C (Russland)
    Europäischer Publisher sind Nobilis (Frankreich) und dtp entertainment (Deutschland)


    Q: Wird es eine Art freies Spiel geben oder nur eine Kampagne?
    A: So genau lässt sich das nicht trennen. Es wird zwar nur den Spielmodus Kampagne geben, aber der Held kann sich auf der Karte völlig frei bewegen, daher ist es nicht wirklich eine lineare Entwicklung. Es gibt aber trotzdem lineare Storyelemente. Nur ob ihr die zuerst löst und danach die vielen Sidequests ist euch völlig frei gestellt.


    Q: Wird es eine Demo geben?
    A: Ja, eine englischsprachige Demo bereits draußen.
    Man kann King's Bounty in abgewandelter Form aber auch auf Facebook spielen. Jedoch fehlt dann der Ritt durch die Landschaft der sehr zur Atmosphäre beiträgt.


    Q: Welche Versionen gibt es?
    A: King's Bounty: The Legend --- normale Edition, Collectors Edition und Special Collectors Edition (Holzbox).
    King's Bounty: Amored Princess --- Als Standalone Addon mit minimal veränderter Spielweise (Drache Statt Wutgeister) und mehr Kreaturen
    King's Bount: Crossworlds -- Als Addon zu Amored Princess erschienen (Story um die Orks wurden erweitert).
    King's Bounty: Goldedition --- Beinhaltet Amored Princess und Crossworlds.


    Q: Wird es einen Multiplayermodus geben?
    A: Da über Warriors of the North noch so gut wie nichts bekannt ist, kann es durchaus noch einen Multiplayer geben, es ist aber aufgrund der Spielmechanik eher unwahrscheinlich.
    Des Weiteren gibt es mit King's Bounty: Legions ein Facebook-Spiel, welches in etwa grob King's Bounty: The Legend entspricht, jedoch mit einigen Abwandlungen/Abstrichen, zB der Ritt über die Abenteuerkarte ist faktisch nicht vorhanden.


    Q: wie teuer wird das Spiel in etwa sein? (UVP?)
    A: The Legend kostet auf Amazon ca. 5€, das Stand-Alone Addon Amored Princess und dessen Addon Crossworlds kosten als Goldedition momentan 17,99€.
    Das Facebook-Spiel hingegen kostet nichts, jedoch lassen sich gegen Bargeld wohl Vorteile erkaufen.


    Q: Gibt es bereits Patches?
    A: Ja, es GAB einige, Hier waren zu downloaden. Mittlerweile sind jedoch alle europäischen Domains offline.
    Hier hat DavinFelth etwas über den Crossworld Patch gepostet: Crossworlds Patch 1.3.1 auf deutsch erschienen! , mir ist nicht bekannt inwieweit sich der von dtp von dem auf der offiziellen Seite unterscheidet!


    Q: die Kamera ist viel zu nah am Helden/Schlachtfeld, kann man das ändern?
    A: Ja, Per Mod, näheres Hier und Hier.


    Q: Tut sich da überhaupt was oder habt ihr in Wirklichkeit eigentlich gar keine Ahnung...?
    A: Momentan tut sich wieder was, was man am aktuellem Infomaterial sehen kann. Zeitweise herrscht jedoch zimliche Funkstelle, da sich weder dtp noch Nobilis dafür zuständig fühlen.


    [Letzte Änderung am 16.Aug..2012 von Quappe]

    ALLES WAS ICH ANSABBER' GEHÖRT MIR!

    15 Mal editiert, zuletzt von Quappe ()

  • Forum

    Hat das Thema geschlossen