Ladet eure Battle-Replays hoch !

  • Hey, nicht schlecht. :)


    Ich bin mir sicher, dass wir schneller vorankommen würden, wenn sich mehr Leute beteiligen!

    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
    (Rene Descartes, französischer Mathematiker und Philosoph)

  • Nein, ist gut, das war eigentlich als durchgehendes Angebot gemeint. Also fleißig hochladen :)


    Ja, da haben sich die Einhörner wirklich blöd angestellt. Was für eine Version hast du, btw ? Für Patch 3.1 wurde viel in dieser Richtung geändert, Gegner greifen z.B. Beschwörungen von Inferno an anstatt sie einfach zu umlaufen wenn es Sinn macht.

  • Hm ? Komisch, ich dachte das wäre auch geändert. Naja, egal, muss ich auch mal ausprobieren :)


    Ich zocke grad mit dem Haven-Belagerungsmeister No.1 eine von diesen miesen Karten wo Stufe 2 Kreaturen vor den Holz- und Erzminen sitzen, nur dasses diesmal Kreaturen 3. Stufe sind. Naja, wenigstens war der Mapmacher so freundlich mir 2 Lernsteine und ein paar Fußsoldaten zur Verfügung zu stellen. Aber trotzdem, ohne die Knalleballiste hätt ich das nicht geschafft...
    Das hier ist der allererste Kampf den ich auf der Karte bestreiten musste:


    http://www17.zippyshare.com/v/21861579/file.html

  • Hier ein paar Videos von der Karte Stonebreaker, wo man, wie gesagt, am Anfang von jedem Einheitentyp immer nur eine Kreatur dabeihaben darf. Besonders die Stadtverteidigung und der Kampf gegen die Zombies ist sehenswert.


    http://www29.zippyshare.com/v/1817078/file.html


    Edit: Noch was, ich habe die Karte auf Heroisch probiert, deswegen die hohen Einheitenzahlen. Das klappt auch erstmal ganz gut, bin dann aber an der ersten zaubernden Kreatur gescheitert, weil die meine wichtigste Einheit - den Magier- wegballern.

  • Leute, schreibt doch auch mal was, damit ich wenigstens weiss dass ihr sie gesehen habt :(


    Oder postet selbst welche, fänd ich echt cool.




    Ich habe bei Haven nun das Kriegsgerät für mich entdeckt und mich gleich verliebt. Ein Vittorio mit Flinker Balliste und einem starkem Erste Hilfe Zelt ist nicht zu unterschätzen... |=)
    Gekämpft wird gegen einen Infernohelden, der feige aus unserem letzten Fight geflohen ist und mit den Resteinheiten der Woche anrückt. Zurückgelassen hat er mir vom letzten Mal 2 Priester, eigentlich ein Witz gegen 5 Foltermeister, 70 Imps und 50 von den schwarzen Dämonen. Aber die Pfaffen wollen einfach nicht sterben... und die Balliste ist ja auch nicht untätig... :devil:


    http://www6.zippyshare.com/v/65816609/file.html


    "Man muss sich eine Balliste wie einen Phönix vorstellen - Nur stärker"

  • So damit du hier nich vereisamst schreib ich auch ma was.


    Also der erste Kampf mit da Balliste is ja kein großes Ding.
    Der Zweite hingegen is cool.
    Da sieht ma mal wieder was Regeneration so alles bringt.


    Noch ne Frage:
    Welche Karte? ich mag auch 40 Titanen dissen.


    Und zum Schluß noch ein kleiner Kampf mit ein paar Schleicher gegen son fiesen Typen der sich meine Burg gekrallt hat.
    Is nich wircklich was besonderes.


    http://www18.zippyshare.com/v/46884042/file.html


    man beachte mein Mana am Ende

    After six years of waiting in darkness the Sun will rise again.


    3DG rockz

  • Vielen Dank El Chita!
    Die Videos sind genial und gerade für mich als Anfänger super um mir was abzuschauen. Anschauen ist halt besser, als bloß die theorie im Forum zu lesen.


    DANKE DANKE

  • Zitat

    Also der erste Kampf mit da Balliste is ja kein großes Ding.


    Also ich fand's cool. Der hat mich angegriffen in dem Wissen dasser gewinnt, doch hat seine Rechnung ohne die Balliste gemacht ^^


    Karte heisst Schlachthaus, Anfangsgebiet wird durch einen starken Lvl.7er beschränkt, warum es bei mir ausgerechnet Gewittertitanen sein mussten weiss ich nicht. Da skill ich mit dem Fritzen extra Meisterliche Lichtmagie und kriege nichts als das Lichtwort...tja, da ist Regeneration schon ganz nützlich ^^
    Zu deinem Fight: Den letzten Feuerball hättest du doch auch noch auf die Erdtöchter mitwirken können, dann hättest du am Schluss mehr Schleicher übrig gehabt.


    PaXeR: Dann lad doch auch mal was hoch :)



    So, der erste Gegner kommt, hat mich auch gleich angegriffen, von der Armee her war er ja auch überlegen...
    Herrgott, danke für diese Baumwurzel :rolleyes:^^


    http://www22.zippyshare.com/v/35124756/file.html

  • Zitat

    Zu deinem Fight: Den letzten Feuerball hättest du doch auch noch auf die Erdtöchter mitwirken können, dann hättest du am Schluss mehr Schleicher übrig gehabt.


    Ich glaub dann hätt ich die Hydras nich mehr getroffen.


    Und noch nen Fight is schon nen bischen her, ich habs derb verkackt.
    Mein Zeil war Emphatie und Ulti.
    Hat aber dann für keins von beiden gereicht und ich hab sogar auf Glück des Hexenmeisters verzichten müssen.
    http://www16.zippyshare.com/v/99784321/file.html
    Den Kampf hab ich erst nach mehreren Versuchen gepackt und auch wenns chaotisch aussieht war jeder Zug geplant.


    Gibts irgend nen Grund warum die einen Infernoviecher(mir fällt der Name nich mehr ein) am Ende deines Kampfes Explodieren.

    After six years of waiting in darkness the Sun will rise again.


    3DG rockz

    Einmal editiert, zuletzt von 3DG ()

  • 3DG: Da hat sich die KI wirklich nicht mit Ruhm bekleckert. Stell dir da mal einen Akademie-Helden und Mini-Artefakten vor. Damit hätte dann sogar die auch im Kampf teilweise echt blöd agierende KI locker gewonnen.


    Aber schönes Ding ;-)

  • Neulich is mir auch ma nen KI Held mit Mini Artefakten begegnet.
    Glaub ich zumindest, seine Einheiten hatten übelst Ini.


    Zitat

    Da hat sich die KI wirklich nicht mit Ruhm bekleckert


    Aber zumindenst hat er seine Armeen zusammen gezogen, aus drei Burgen.
    Is ja schon ma was ungewöhnliches.

    After six years of waiting in darkness the Sun will rise again.


    3DG rockz

  • Toll das sich wieder ein paar mehr beteiligen :)


    3DG:
    Ja, netter fight ^^
    Mit ein paar Dendroiden hättest du den Kampf noch mehr hinaus zögern können und feuern was das Zeug hält :devil:
    Aber man kann ja nicht alles haben.


    Frage: Aber die Einheiten hatten doch Artefakte, oder nicht ? Also die goldenen Rakhshasa können nie und nimmer so weit laufen als sie die Hydren angegriffen haben, und der Dschinn ist auch denkbar weit geflogen. Entweder der Gegner hatte noch Schnelligkeitsartefakte oder Miniarts. Oder beides :)


    Zitat

    Gibts irgend nen Grund warum die einen Infernoviecher(mir fällt der Name nich mehr ein) am Ende deines Kampfes Explodieren.


    Wenn du die Raksha-Dämonen meinst (nein, kein Inferno) , die sind gestorben weil Tote Erwecken auf sie gezaubert wurde, und das ist nur bei Untoten bleibend.

  • Ich mein, warum die Gehörnter Aufseher am Ende Explosion machen.
    Vollkommen sinnlos.

    After six years of waiting in darkness the Sun will rise again.


    3DG rockz

  • Hm. Hatte vor 1-2 Tagen auch nen geilen Kampf. Leider hab ich vergessen abzusichern, also erzähl ich einfach, was los war:


    Mit nem Ritter gegen 28 Königsgreife. Kampf beginnt. KI hat die Greife in 2 Abteilungen aufgespalten. Die Greife sind zuerst dran, steigen natürlich hoch in die Luft um meine Schützen anzugreifen. Was macht man also als kluger Spieler? Richtig, man lässt die Truppen auseinander gehen.


    Nächste Runde. Greifenabteilung 1 kommt runter, verfehlt und landet genau auf der Stellung der Schützen. Abteilung 2 kommt runter und fliegt genau in Abteilung 1 rein und nimmt mal eben die Hälfte von ihnen mit. :D


    Der Rest war dann natürlich Kinderspiel.