Die Welle überm N und andere Sonderzeichen

  • ich bin ja nun bekanntlich in Mexiko und lerne hier auch spanisch, was wohl irgendwan dazu führen wird, dass ich was spanisches am computer schreiben muss.
    es wissen wohl auch die meisten, dass im spanischen auch das N~ benutzt wird.
    jetzt ist nur die frage für mich, wie ich ~ über das N bekomme. die spanischen tastaturen haben dafür eine eigene taste (wie bei uns ä, ö, ü), diese hab ich aber nicht an meinem laptop.
    neben dem N~ bin ich aber noch an allen anderen sonderzeichen interessiert, die ihr so kennt.


    also:
    hier wird alles an sonderzeichen gesammelt. ich bitte darum es wie folgt zu machen:
    [sonderzeichen] --> [wie man das zeichen schreibt]


    was ich hier geschrieben wird fasse ich in diesem post zusammen.

  • Du könntest auch den ASCII-, bzw. ANSI-Code benutzen. Sollte hier im Forum möglich sein. :)


    Test: ñ (Alt + 0241 (im Nummernblock)); Ñ (Alt + 0209 (im Nummernblock).


    Klappt tatsächlich! :]


    Ist allerdings u.U. abhängig davon, was für Zeichensätze und Schriftarten eingestellt sind.


    Gruß


    J.B.

    "Wenn man sagt "Früher war ALLES besser!", dann stimmt das so nicht...ABER...früher war EINIGES besser und das wäre es auch heute noch, wenn man es nicht verpfuscht hätte!" (J. Malmsheimer)

    Einmal editiert, zuletzt von J.B. ()

  • na gut den nummernblock hab ich leider nicht aufm laptop, aber das mit der zeichentabelle unter windoof wusst ich nicht.
    probier ich gleich mal aus.


    ok es funzt bei mir nicht.
    ich hab weder den nummernblock, noch kann ich die sonderzeichentabelle unter dem zubehör finden :/

  • Die Textverarbeitung deiner Wahl bietet i.d.R. eine Option für Sonderzeichen (z.B. OpenOfficeWriter: "Einfügen > Sonderzeichen"). Und dann per C&P weiterverwenden. Ist zwar etwas mühsam, aber wenn du keine andere Möglichkeit hast...
    Beste Grüße, DosPrompt.

  • Zitat

    Original von DosPrompt
    Die Textverarbeitung deiner Wahl bietet i.d.R. eine Option für Sonderzeichen (z.B. OpenOfficeWriter: "Einfügen > Sonderzeichen"). Und dann per C&P weiterverwenden. Ist zwar etwas mühsam, aber wenn du keine andere Möglichkeit hast...
    Beste Grüße, DosPrompt.


    Word desgleichen: einfügen - Symbol - symbol suchen, Tastenkombi merken :D


    Übrigens, den Nummernblock müsstest du aufm laptop haben, die blauen Zahlen (bei mir sind se blau) auf j,k,l,u,i,o,7,8,9 und m, erreichbar über "Fn" und "Num" - dürften bei dir die gleichen Tasten sein ;)

  • Forum

    Hat das Thema geschlossen