homm3 und GameRanger

  • Hey,
    hat wer von euch Homm3 schonmal im multiplayer unter zuhilfenahme von GameRanger gespielt.
    Falls ja, vielleicht kann mir wer helfen. Ich und mein Bruder haben folgendes Problem.
    Ich hoste eine Lobby in GameRanger, er joint der Lobby. Ich starte das Spiel. Automatisch startet auch bei ihm das Spiel.
    Jedoch sind wir nicht zusammen in der ingame Lobby, hier sieht er als client lediglich ein endloses Stundenglas und ich kann kein Spiel starten, da er nicht in der ingame lobby sich befindet. Beendet nun einer von uns sein Spiel, wird auch das des Patners beendet.


    Ich habe als Host den port 16000 auf dem Router geforwarded.


    Danke Jungens :)

  • Ahoi, mal sehen...


    Zitat

    Ich hoste eine Lobby in GameRanger, er joint der Lobby. Ich starte das Spiel. Automatisch startet auch bei ihm das Spiel.

    So weit, so gut.


    Zitat

    Jedoch sind wir nicht zusammen in der ingame Lobby, hier sieht er als client lediglich ein endloses Stundenglas

    Da wollte ich eigentlich antworten: Das muss auch so. Wenn ich (als Host) den GR-Start-Knopf drücke, sieht man sich im Spiel erstmal nicht. Erst, wenn der Host (die einzig sichtbaren knöpfe) "Neues Spiel" oder "Spiel laden" gewählt hat, finden sich beide im Game zur Map- / Savegameauswahl.


    Aber: Hab's gerade mit nem Kollegen (der zufällig auf TS ist) ausprobiert. Er (als Joiner) sieht (sobald ich den GR-Startbutton drücke) direkt die Mapauswahl mit der Nachricht "Warte auf Host" (während ich mich für Laden/Neues Spiel entscheide). Wenn ich übrigens nichts wähle, startet der PC nach ca. 10Sekunden immer automatisch ein neues Spiel, sodass man sich dann auch im Game sehen müsste.


    Mein erster Gedanke: "An dieser Stelle kann man sich auch noch gar nicht im Spiel sehen" ist also falsch. :P
    Dann nur der Hinweis, dass GR eigentlich sehr gut mit Routern umgeht - wir haben beide Router und noch nie ein Port-Freischalt-Problem in GR gehabt (auch nicht mit unbekannten Gegnern die mglws. keine Router hatten). Anders als z.B. bedingt in Hamachi oder deutlicher in Tunngle (letzteres vor allem mit Win7 - mann, hatten wir gebastelt :D ).


    Insgesamt also: Bin ich leider keine wirkliche Hilfe.. Naja,


    Grüße, IP


    edit: Achso, ich bin abends eigentlich immer on (TS, Steam, oder im DW wenn die Lampe an ist). Sofern Interesse besteht, können wir ja mal ausprobieren, ob es an Dir oder deinem Freund liegt. (Wer kann bei mir joinen/nicht joinen?) Wir müssten uns dann nur iwie finden. Am einfachsten schreibst Du mir ne PN (oder hier im Forum), dann schicke ich dir die TS daten, falls Du TS hast..


    und noch ein edit: Hab' deinen Beitrag nochmal gelesen; jetzt frage ic mich, ob ihr überhaupt(!) schonmal (über GR) Heroes gespielt habt? Wenn nicht, würde ich als erstes fragen: "Habt ihr die gleiche H3-Version?" (am besten H3 Complete 4.0) Sonst könnts auch daran liegen...

  • hallo allerseits,
    also ich habe heute mal den GameRanger ausprobiert.
    dem router musste ich vorher sagen, er möge gefälligst den 16000 UDP port weiterleiten, das ging selbst mit meinem laienverständnis recht gut.
    und es kam auch gleich ein spiel zustande, einfach so ;)


    jetzt schau ich noch mal, ob das über hamachi auch so einfach geht

  • Forum

    Hat das Thema geschlossen