KdM Februar 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nalandor schrieb:

      Ihre Drecksvögel sind dran und somit ist jetzt auch der Kettenblitz fällig. Sie macht ihn tatsächlich auf MEINE Drecksvögel. Die sind danach tot, ABER ihre Rakshas sind alle raus, die Teppichshooter stark dezimiert, aus ihren 2 Dreckvögeln wurde nur noch 1er.
      Ich glaube, DASS ist eines der GEheimnisse in dem Kampf.


      Nalandor schrieb:

      An d7 macht Mina bei mir die Mondrehe mit den Sylvanerdrachen und bekommt diesen Einhornbogen und vor allem die Elfenstiefel.
      Die Elfenstiefel mit +10 Ini auf die Fernkämpfer lassen die Druidinnen beginnen im Johari Kampf.
      DAS beeindruckt mich nun! Ich habe das auch einmal versucht (allerdings nicht an d7 und deshalb praktisch ungeskillt) und wurde fürchterlich verhauen. Warum ich nie auf die Idee gekommen bin, da "später" nochmal hinzugehen wüsste ich gerne :) ... Die Hatz, "es muss auch ohne gehen" usw :)

      Damit wird natürlich ne Menge recht dankbar leichter! Und wenn es NUR dieser eine Scheiss Kampf ist! Vor einem Endkampf habe ich weniger ANgst, da es hier nur ums iiiiirgendwie mit einer Fee durchkommen geht. Aber Johari muss man ja nicht nur besiegen sondern man muss auch v.a. seine Shooter behalten!
    • Habe dafür allerdings nur einen Stack Shooter hingestellt und davor 2 einzelne Gargs, 1 Fee zum ablenken.
      Blöd ist das ne Menge Magiepunkte dabei drauf gehen und man eben genau da noch ne Menge haben muss.

      Ich glaube d4 macht Mina diesen Mana-Verdoppler.
      Bis dahin war Vorbild schon meisterlich und +2 auf Geist/Magie und eben +30% Mana Maximum.
      Danach hat sie 312 Magiepunkte. :P
      Wenn jetzt irgendjemand glaubt das dieses verbuggte Spiel einem die auch lässt, ist auf dem Holzweg. :(
      Nach dem zweiten Kampf danach sind sie verschwunden, warum auch immer.... blöd....
      Auch diesen Vagabund Skill mit zusätzlichen +5 Bewegung vergisst das Spiel gerne mal...das muss man echt nach jedem Kampf kontrollieren.

      Jetzt war meine Idee Agathin Ossir beiseite zu stellen, damit dieser die Sprüche aus der Ritterstadt lernt und vor allem den Eisring den es da oben im Norden gibt... Dafür muss er natürlich diesen Skill mit +5 auf arkanem Wissen lernen. Zum Mentor machen kann ich ihn ja dann später irgendwann.
      Was mach ich? Skille ihn natürlich auf Landkunde und spiel fröhlich ein paar Tage weiter. Also nochmal.... :)
    • oh,oh, ihr habt ja schon gewarnt. Die Karte machen die Helden ohne Probleme, dann kommt Johari mit Kettenblitz um die Ecke... nun ja das war ein Totalverlust, aber Mina hat mit beschworenen Elementen immerhin ein Untentschieden erwirkt. Dann zu den Dunkelelben: Sinitar mit Agathin unter ziemlichen Verlusten besiegt. Aber sein Schloß ist auch nicht schlecht bewacht und Aga hat kein Mana mehr. Versuche es dann morgen mal mit Mirym, zweifle aber dass er es schafft. Mal sehn. Was steht denn noch vor der Mutter?

      Ich hab Agathin nochmal ins Schloss geschickt nachdem er über Nacht mana getankt hatte. Reichte für 2 mal Implo auf die 190 Garde-Minos und die 650 Shooter. Der Rest ging dann mit 'normalem' Gefecht. Dann zur Mutter hat mich nochmal 3 Tage gekostet weil ich nicht wußte, dass da nix mehr ist. ende mit 87 :P

      Karte macht Spaß, hatte drei kämpfende Helden. Die räumten die Karte relativ leicht auf. Aber heftig Endkämpfe. Da wird es schwierig in einem Speed-Run die richtige Balance zu finden.
      ...und die Hoffnung stirbt zuletzt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von papa ()

    • Jupp, das Ende kann man offenbar auch mit Ossir oder Sailin auslösen, parkt halt einer von denen vor der grünen Barriere.
      87 ist ja lustigerweise der selbe Tag wie bei mir... :)

      Irgendwie ist das blöd mit der Stadt oder? Also das da eigentlich nochmal die selbe Truppe drin steht die Sinitar hat.
      Muss Sinitar leider so besiegt werden, das es noch reicht für die Stadt.
      Ich denke auch das dies früh schwierig sein kann, da man einfach wenig Futter / Truppen hat.

      Na, erstmal dahin kommen, ich beiße mir gerade die Zähne an Johari aus. Dieser Kettenblitz ist echt ekelig böse....
    • Nalandor schrieb:


      ...
      Der größte Knackpunkt wird aber jetzt der Spruch Sturmpfeile!!!!! Der war in der Nekro-Stadt. Ist der jetzt NICHT da.... wirft das natürlich wieder alles über den Haufen... Daumen drück... :)

      ...
      hm, ich hatte Schneesturm und Sturmpfeile schon zu Hause. Hast du da garkeine Mag gebaut?

      ps
      In der Nekrostadt hatte ich KEINE Sturmpfeile
      ...und die Hoffnung stirbt zuletzt.
    • Nalandor schrieb:

      Habe dafür allerdings nur einen Stack Shooter hingestellt und davor 2 einzelne Gargs, 1 Fee zum ablenken.
      Blöd ist das ne Menge Magiepunkte dabei drauf gehen und man eben genau da noch ne Menge haben muss.

      Ich glaube d4 macht Mina diesen Mana-Verdoppler.
      Bis dahin war Vorbild schon meisterlich und +2 auf Geist/Magie und eben +30% Mana Maximum.
      Danach hat sie 312 Magiepunkte. :P
      Wenn jetzt irgendjemand glaubt das dieses verbuggte Spiel einem die auch lässt, ist auf dem Holzweg. :(
      Nach dem zweiten Kampf danach sind sie verschwunden, warum auch immer.... blöd....
      Auch diesen Vagabund Skill mit zusätzlichen +5 Bewegung vergisst das Spiel gerne mal...das muss man echt nach jedem Kampf kontrollieren.

      Jetzt war meine Idee Agathin Ossir beiseite zu stellen, damit dieser die Sprüche aus der Ritterstadt lernt und vor allem den Eisring den es da oben im Norden gibt... Dafür muss er natürlich diesen Skill mit +5 auf arkanem Wissen lernen. Zum Mentor machen kann ich ihn ja dann später irgendwann.
      Was mach ich? Skille ihn natürlich auf Landkunde und spiel fröhlich ein paar Tage weiter. Also nochmal.... :)
      Also ich spiele, wenn möglich, immer mit Seelenernte. Da braucht man sich um mana nicht zu sorgen. Demtentsprechend habe ich auch Ark. Intuition anstatt +30% mana-max geskillt.

      Wie zum Teufel machst du das gegen die schnellen Feen :?: ?(
      ...und die Hoffnung stirbt zuletzt.
    • Ja... ich hatte mich auf Schneesturm und eisiger Streich konzentriert bei der Startgilde.
      Da ja Sturmpfeile in der Nekro-Stadt waren, hatte ich mir da keinen Kopp gemacht..... JETZT war der Spruch natürlich nicht drin... :(
      Also wieder von vorne begonnen.

      d1 macht Sailin mit voller Truppe die Steinmine, steigt auf und skillt Vorbild. Truppe holt Mirym und Sailin geht nach einem Stein aufheben und die Kiste mit dem letzten Schritt an den Exp-Stein und skillt begnadeter Anführer.
      Mina kämpft das Lagerhaus frei und dann die Djinns... Skillt Vorbild und den Nebelschleier-Skill nach dem Lagerhaus und nach den Djinns expert Wasser.
      Ossir holt das Holz und schon ne Kiste? Mina rennt SOFORT wieder nach Hause... Gilde 1 gebaut.

      d2 Mirym nimmt das Schattenstahl auf, Ossir sammelt Kisten, Gold und Holz, kauft am Marktplatz oben links 1 Drachenstahl und noch was um die Gilde 2 bauen zu können, ich glaub er kann sogar noch die blaue Mine nehmen an der Brücke.
      Jo.... Mina holt sich nun in der Gilde Sturmpfeile, Schneesturm und Regeneration, sowie eisiger STreich und diesmal als Sahnehaube noch einen Kältestrahl.
      Den STrahl hatte ich vorher gar nicht, aber der macht zu Beginn vieles noch einfacher... :)
      d2 macht mina noch die Medusen
      d3 den Alchemistenturm und die Zentauren.
      d4 dann den Mana Doppler. ( Schützen in der Ecke, der Feen-Stack lockt die 2 Feen oben hin. Schneesturm drauf, unsere Feen gehen nach unten. Eisiger STreich und schießen schießen schießen...)

      Aber wie zum Geier bekommt Conan den Tsunami, also Stufe 4 Sprüche an den Mann???? Zuhause hab ich Stufe 2 noch mitnehmen können und in der NekroStadt Stufe 3....???
    • Nalandor schrieb:

      Aber wie zum Geier bekommt Conan den Tsunami, also Stufe 4 Sprüche an den Mann???? Zuhause hab ich Stufe 2 noch mitnehmen können und in der NekroStadt Stufe 3....???
      Er fährt nicht mit dem Scheiss Schiff über das Scheiss Wasser sondern geht zu Fuß im Nordosten der Necros hoch und dann sofort wieder nach links und dann durch ein kurzes Schneestück von Norden in Joharis Gebiet rein. Mit etwas Abstimmung (a ka solange Neuladen bis es genau sitzt und passt) kann man ohne, dass sie einen vorher abfängt sogar in ihre Stadt reinkommen :D . Und in diesem Schnee, recht nah am Durchgang zu ihr findet man ein Gebäude, in dem es zichtausend Zauber der verschiedensten Güte, Art und Sorte findet, u.a. auch Tsunami :king:

      Und Edith fiel auf, dass in Joharis Stadt auch ALLES gebaut ist, natürlich kein Wasserzauber als lvl 4 aber immerhin!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Conan ()

    • @Conan - Ach so, du gehst durch die Mitte. Ich hab mir den Kopf zerbrochen wo der Tsunami herkommt....
      Zu diesem Gebäude kann ich jetzt leider erst NACH Johari... vor allem wegen der Implosion.
      Ich bin im Süd-Osten über die Furt in ihr Gebiet gegangen. Auch ohne segeln, aber mit dem Obelisk da in der Ecke.
      Sailin ist gesegelt und hat Anfang w4 erst einen Adler klauen können... Ende w3 war das Dwelling leider leer...

      Ich stand unten vor der Brücke und sah Johari dort stehen. Ich denk, ach was soll`s ...lauf einfach mal an ihr vorbei und geh durch ihre Garnisson.
      Sie ist soooo doof und nimmt noch 2 Gebäude ein und kommt erst dann hinter mir her....
      So bin ich auch natürlich vorher in ihrer Stadt gewesen. Mich noch mit Sailin getroffen und den Adler bekommen.
      Sailin ist nun Stadthalter bei Johari und Mirym steht auch drin. Mina davor....
      Ja, und davor steht nun Johari und versperrt allen den Weg.... :P Tolle Wurst... hat ein wenig gedauert, aber mit dem Adler und 3 Teppichshootern Verlust ist sie nun Geschichte...Mina geht jetzt die Sprüche holen und Mirym den Obelisk auf dem Wasser

      @papa - Ich hab die zwergische Armbrust tatsächlich nicht geholt. Der Bogen und die Elfenstiefel sind doch auch ganz gut... :whistling:
      Bin an d5 zu dem +1 Magie Gebäude dann die Schützen vor den Rezzies, dann die 2te Steinmine.
      d6 Harpyien, die Spinnen vor dem Helm und zum Schluss die Goldmine.
      Nach dem Goldminenkampf ist sie Mentor und Sailin wird zusätzlich zum Vorbild-Statthalter noch Landkunde und +8 Macht Statthalter.
      Ossir bekommt diesen Skill +5 auf arkanes Wissen, damit er Sprüche lernen kann an abgelegenen Orten...
      d7 dann den Steuereintreiber und die Artefakte hinter den Rehen und Drachen, noch die Geister und die Kommende der Kreuzritter. Stufe 18....
      Magiepunkte alle und w1 vorbei.
      d8 ist Treffpunkt Agathin mit allen w2 Truppen und Minasli an dem +1 Geist Ding und Agathin darf die Schützen weghauen.
      Agathin rennt dann nördlich und Minasli halt zu Rot...
      Geil fand ich noch an d9 geht Agathin an die Blinde Maid, dann die Kappas, das Dwelling und den Obelisk und kann die blinde Maid nach 3 Kämpfen in der selben Runde wieder nutzen. Sowas macht mir richtig Spaß.. :) Ecke leer, Landkunde voll, durch die zusätzlichen 12 Bewegungspunkte der Maid sogar noch die Wächter vor dem Reißzahngebäude... Bämm
    • jo, kann ich verstehn. Ich habe auch lange gebraucht um Schneesturm und Sturmpfeile zu bekommen. Und dann hatte ich 9 Tage später keine Ele. Also nochmal von vorn. Das ist echt nervend, aber so ist die KDM. Aber was will man machen? Wäre natürlich schön, wenn die Gilden, Krämer und Schwarzmärkt für alle Mitspieler gleich wären, ohne rumgelade. Dann müßte jeder nehmen, was grad da ist. Kann man das eventuell bei Karten-Design einstellen?
      ...und die Hoffnung stirbt zuletzt.
    • Nalandor: ...
      Danach hat sie 312 Magiepunkte.
      Wenn jetzt irgendjemand glaubt das dieses verbuggte Spiel einem die auch lässt, ist auf dem Holzweg. ..

      Ich galube man verliert die zusätzlichen Mana-Pnkte beim Stufenanstieg oder durch Laden. Dafür bekommt man auch (manchmal?, immer?) alles Mana beim Reload wieder zurück (Hab ich jetzt mit Mirym zweimal probiert, anders krieg ich dn auch nicht ordentlich zum laufen).

      ps
      klappt nicht immer mit mana-regain nach reload
      ...und die Hoffnung stirbt zuletzt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von papa ()

    • Stimmt, das passiert manchmal. Aber hier in der Karte ist es mir noch nicht aufgefallen...
      Da stehen aber auch so viele Drachenadern oder ein Nexus rum, das ich mich nur in w1 darüber aufgeregt hatte das meine teuer erwirtschafteten Magiepunkte einfach mal so halbiert wurden.
      Ich denke auf einen Mana-Reload kann man sich nicht verlassen, da das irgendwie einfach zufällig mal passiert?
      Auch dieses Vergessen der Blinde Maid oder Flaggen-Counter funktioniert auch mit dem Fan-Patch nicht so wie es soll.
      Das Schlimmste finde ich das hier und da mal der Stall-Bonus vergessen wird. Gerade beim KdM`en wo man auf 1-2 Schritte plant ist es bähh. :)

      Aber Mirym hab ich lange Zeit nicht kämpfen lassen in meinem jetzigen Durchgang. Er muss sich an d13 gegen Moander und Kaspar behaupten.
      Er hatte 14 Skelette dabei und wurde beim Tageswechsel von beiden angegriffen.... das waren nette Kämpfe, die ein wenig Übung brauchten bis er da durchkam. Hat Spaß gemacht.
      Mirym wird bei mir durch Minasli mentoriert so an d 18 oder so, ab da mischt er auch mit...
      Ansonsten läuft er direkt diese Kriegs und Magie Schulen an wo man für 5000 einen Skill bekommt. Bei mir ist Mirym sowas wie ne Diva... :D Alle müssen ackern und er gibt Geld aus an STellen wo s ungünstig ist, kümmert sich halt nur um sein eigenes Wohl.... und das alles ohne Landkunde hehe, ne Raupe die sich voll frisst.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher