Kampagne 5: Mission 5: Der Vampirfürst

  • Zitat

    Original von Turin
    Man kann maximal 8 Helden durch die Gegend rennen lassen ;)


    Dazu zählen aber nicht die Helden, die in der Stadt garnisiert sind, oder? Sprich eigentlich kann man 8 + (Anzahl der Städte im eigenen Besitz) Helden haben.

  • Stimmt, die in der Garnison zählen nicht, daher gilt soweit ich weià die Formel:
    Anzahl der Städte + 8 = maximale Anzahl der möglichen Helden
    Dabei muss man natürlich beachten, dass man, wenn 8 Helden auf der Abenteuerkarte unterwegs sind, keinen mehr für die Stadt rekrutieren kann, sondern notfalls erst einen der rumlaufenden irgendwie los werden muss, bevor man einen für die Stadt kaufen kann, oder man schickt einen überflüssigen Helden in die Stadt.

  • Acht IST das Maximum. Da hat SilVi recht. Selbst wenn ein Held in der Stadt ist, können eben nur 7 drauÃen rumlaufen. Ein Neuer lässt sich schon gar nicht rekrutieren. Erst wieder wenn einer gefallen ist. Das ist der kleine aber entscheidende Unterschied zu H3. ;)

    Der Fürst der Hölle und seine Untertanen Lord Otto, Turin u. Little Imp - ein höllisches Quartett

    Einmal editiert, zuletzt von Nightelf ()

  • ok, dann weià ich das jetzt ja...aber es ist ehrlich zum Ausrasten :motz:. Ich hab mich gestern nochmal rangesetzt, hatte innerhalb von 2 Wochen eine relativ gute Armee allerdings ohne Klingen-/Kriegstänzer. Hab zwar die Garnision eingenommen, aber die Verluste sind viel zu hoch. Und mit dem Geld kommt man auch irgendwie nicht klar. 650 Pestzombies sind einfach zu viel...


    Balthasar

    ..."Und nun endlich tost der Sturm aus den Südländern, und die Hand der Zerstörung trachtet
    das Werk der Urahnen zu vernichten. Die Gezeiten der Hölle schwellen an - bereit, an die Gestade
    der Welt der Sterblichen zu branden"...

  • Zitat

    Original von Balthasar
    aber es ist ehrlich zum Ausrasten :motz:. Ich hab mich gestern nochmal rangesetzt, hatte innerhalb von 2 Wochen eine relativ gute Armee allerdings ohne Klingen-/Kriegstänzer. Hab zwar die Garnision eingenommen, aber die Verluste sind viel zu hoch. Und mit dem Geld kommt man auch irgendwie nicht klar. 650 Pestzombies sind einfach zu viel...


    Versteh ich nicht. Zwei Wochen, meintest du? Also zwei Wochen Kreaturenwachstum sind ca. 60 Master Hunter und 30 Elder Druids, damit läÃt sich doch ordentlich was reiÃen. Im schlimmsten Fall schickst du eine einzelne Sprite auf die andere Seite des Kampffeldes, so dass die Zombies der hinterher laufen, statt sich auf deine Fernkämpfer zu stürzen.

  • moin,


    danke für deine Antwort, aber ich habs jetzt am WE doch endlich geschafft, war schon hart, bin jetzt in der Zauberer-Kampange, aber danke nochmal.


    Balthasar

    ..."Und nun endlich tost der Sturm aus den Südländern, und die Hand der Zerstörung trachtet
    das Werk der Urahnen zu vernichten. Die Gezeiten der Hölle schwellen an - bereit, an die Gestade
    der Welt der Sterblichen zu branden"...

  • Hi!
    Ich hänge leider ebenfalls auf der Karte fest.
    Nicht nur, das mein Rechner diese Riesenkarte fast nicht verpackt und ich eh schon fröhliches Ladebalken-anstarren spielen muss, hab ich jetzt zum bestimmt 4ten Mal neu angefangen und komm trotzdem nicht gegen Nicolai an. Und ich spiele auf leicht!
    *heul* so macht das keinen Spaà mehr.
    Ich bin jetzt beim letzten Anlauf mit Findan losgeschossen und hab die Garnison relativ schnell platt gemacht, hatte auch recht schnell die zweite Burg und war in der Unterwelt, dummerweise ist mir dauernd Nicolai vor der Nase rumgesprungen, so das ich ewig gebraucht habe, mal in die hinteren Gefilde zu kommen, um die anderen Portale nutzen zu können.
    Jetzt hab ich endlich fast alles eingenommen, inkl. Minen (2 burgen fehlen noch), hab alle Zwergenartefakte und die Phönixe und dachte, bevor ich jetzt noch lange warte, mach ich ihn platt... Ha, denkste! Ich bin sowas von Chancenlos gewesen... Meine gut 40! Smaragddrachen waren innerhalb von Sekunden! durch seine etwa 4K Skelettschützen hinüber, der Rest war ein absolutes Trauerspiel!
    Ich muss allerdings sagen, dass ich während des ganzen Spieles enorme Geldprobleme habe und hatte. (ich werde wohl erstmal noch den Rest der Karte plattmachen, bevor ich ihn erneut angreife und Truppensammeln veranstalten).
    Mehr als: Mit allen Helden und Truppen die ich habe drauf zu hauen und ihn so Schritt für Schritt zu dezimieren fällt mir jetzt aber ehrlich nicht ein...
    Und mein Frust-Pegel ist grad ziemlich hoch...
    Weià jemand nen Trick?


    GruÃ
    Luna

  • Also ich hab mich immer von Nikolai fern gehalten! Die Necroburgen liefern nicht nur das Kleingeld sondern auch einiges an truppen. Die KI hat bei mir nicht ernsthaft versucht sie zurück zu bekommen (leicht).


    Dann ahb ich immer mit einem der Zweithelden dem ich die Necrotruppen gegeben hatte nicolais Horden reduziert. Wenn nur noch wenig da war bin ich halt geflüchtet und hab dann mit frischen truppen wieder angefangen. So war Nicolai beschäftigt und ich konnte in ruhe alles abgrasen.


    Am ende Bin ich per Stadportal (den Untergrund hat Nicolai blockiert) zu den Sylvanburgen zurück hab mir die Truppen geholt dann war der rest relativ einfach. Da nicolai von den untoten keine bogenschützen machen konnte hatte er nur noch 1000. :P

  • Hi Luna


    Geldprobleme sind generell bei Heroes immer gut! Wenn du zu viel Geld hast, aber dafür keine Einheiten, machst du was falsch :)


    Dann zum Nicolai-Kampf: Hast du in deiner Avenger's Guild Skeleton Archers als Favored Enemy eingestellt und den Avenger Skill auf Expert (40% Chance auf Critical Hit [doppelter Schade]) gebracht? Hast du den Unicorn Horn Bow? Und hast du Unmengen an Master Huntern und Elder Druids? Allein mit der Arrow Barge am Anfang, was ja Findan's Special ist, sollten erstmal ca. 1K Skeleton Archer drauf gehen. Nutze Findan so gut, wie es geht, also mit Mass Haste, Mass Divine Strength und Mass Righteous Magic, damit machst du ordentlich Schaden und deine Einheiten sind öfter an der Reihe. Es kommt weniger auf die Anzahl der Drachen, sondern eher auf deine Shooter an, weil die nunmal unter den gegebenen Umständen am meisten bewirken; Necorpolis hat nichts, was in der ersten Runde direkt an dich herankommt; theoretisch kannst du die nicht-Fernkämpfer anfangs auÃen vor lassen. Worauf ist dein Findan geskillt? Elven Luck, Know Your Enemy, Archery und Light Magic sind super für ihn, um sein Offensiv-Potenzial voll auszuschöpfen.


    Falls Nicolai Mass Confusion zaubert, positioniere alle Einheiten so, dass sie irgendwie an die Silver Unicorns angrenzen => 30% Magic Resistance. Zaubert er Mass Weakness, Mass Suffering oder Mass Slow, kontere wieder mit Mass Divine Strength, Mass Righteous Magic und Mass Haste; bei diesen entgegengesetzten Zaubern kann immer nur einer aktiv sein, der andere wird automatisch vom Ziel entfernt.


    Du kannst dir mit dem Endkampf aber noch Zeit lassen und die ganze Karte erkunden/erobern, du hast Zeit :)


    Viel Erfolg!

  • Eigentlich müsste man bei dieser Karte genügend Geld haben. Bei den Necorpolis-Städte sollte man die geldbringenden Gebäude bauen und dann im Geld schwimmen.


    Nochwas: Ich würde empfehlen die Quest nicht zu machen und stattdessen alle Schattendrachen zu töten - dann wird es Tag und Nicolais kann auch so vernichtet werden.


    Damit hast Du einen weiteren Slot frei, in dem Du andere Kreaturen stecken kannst und die Gegenstände sind ja nun auch nicht schlecht - die kann man ruhig nutzen.

  • Moin!


    *grummelgrummel* Hab gestern nochmal! die Karte neu angefangen... Irgendwie hab ichs geschafft, das nicolai mir wieder mehrere Burgen abgeluchst hat, weil ich zu langsam war... (Da war leider noch ein weiterer Held in der zweitletzten Burg, der in etwa das gleiche Potenzial (kreaturentechnisch) hatte wie Nicolai... Ich hab wohl einfach zu lang gebraucht, alles einzunehmen...


    Dafür hab ich nun doch neu angefangen, habe die Garnison noch vor ende der 2ten Woche eingenommen und Burg drei Ende der 3ten Woche. Weiter bin ich noch nicht...
    Ich bin normalerweise ein "erst einbuddeln, massiv Aufrüsten und dann geballt-angreifen" Typ. Das klappt aber auf der Karte net so recht...
    Egal, diesen einen Versuch geb ich mir noch und Ostern sollte ich genügend Zeit haben.


    Ich muss ehrlich zugeben, ich hab Findan wahrscheinlich auch etwas sub-optimal geskillt. Ich hab das schon die Maps vorher gemerkt, nachdem ich davor aber auch schon ewig gebraucht habe, hatte ich keinen Bock mehr, nochmal ganz neu anzufangen und neu zu skillen.
    Bin Meister dunkelmagie, Meister Beschwörung, keine Lichtmagie.
    Kann jetzt nicht auswendig sagen, was ich sonst noch habe. Ich meine ich hab noch Angriff und Landkunde, aber wie ich die nun verbessert hab... ? Muss aber auch ehrlich zugeben, dass ich da eh nicht so durchblicke, was nu für was am besten geeignet ist...


    Na denn, schöne Ostern erst mal!


    GruÃ
    Luna

  • Wie gesagt versuche mal nicht alles mit Findan zu machen. Wenn der Prügel bezieht ist es vorbei. Nimmst due einen der Zweithelden kannst du einfach flüchten und später wieder angreifen da hast du taktisch wesentlich grössere möglichkeiten weil du nicht dauernd darauf achten muÃt das dich Nicolai nicht Erwischt.



    Das war zumindest der Schlüssel bei mir. Ich hab allerdings extra von 1.0 auf 1.4 gepatcht und auf leicht gestellt. Auf 1.0 hab ich ein paar mal prügel bekommen.

  • Suboptimal paÃt ganz gut :) Sylvan ist eigentlich ausgelegt auf Light & Destructive. Logistics und Attack dagegen ist schonmal gut. Falls du nicht ganz durchblickst, was wie gut ist, hier der Link auf das Skillwheel im Drachenwald: http://www.drachenwald.net/heroes5/skills/skillwheel.php
    Kommt praktischerweise mit Bedienungsanleitung :)
    Ob es jemals perfekte Helden geben wird, ist und bleibt ungeklärt, aber mit Findan kannst du nicht viel falsch machen (auÃer, du skillst auf Dark & Summoning ;)). Theoretisch reicht es, wenn deine beiden anderen High Level-Helden sich nur mit Kreaturen-Nachschub-heranschaffen betätigen.


    Und wenn du über Ostern sowieso Zeit hast, was hälst du davon, deinen Findan nochmal "richtig" zu skillen ;) :D? Sind ja nur 3 Missionen(die vierte zählt nicht, geht ja fast nur gegen neutrale Stacks) und ich garantiere am Ende eine leichtere Aufgabe gegen den Vampire Lord :)


    Hier Seynis patentierte "richtige" Skillung ;) (hab ich aber, glaub ich, hier im Thread schon mal gepostet):
    Expert Avenger, Dead Eye Shot, Rain of Arrows, Imbue Arrow
    Expert Attack, Tactics, Battle Frenzy, Nature's Wrath
    Expert Light Magic, Master of Blessings, Master of Wrath, Stormwind
    Expert Logistics, Scouting, Silent Stalker, Familiar Ground (Könnte man zur Optimierung vielleicht durch Pathfinding ersetzen)
    Expert Enlightenment, Arcane Intuition, Know Your Enemy, Arcane Exaltation (Könnte man zur Optimierung vielleicht durch Intelligence ersetzen, aber normalerweise skillt ein Ranger eh nur Defense und Knowledge...)
    Expert Luck, Soldier's Luck, Elven Luck, Dead Man's Curse (Könnte man zur Optimierung vielleicht durch Magic Resistance ersetzen)

  • Moin!


    So, Ostern ist rum und dank genug Zeit und einem Neustart der Karte bin ich diesmal DURCHGEKOMMEN! Jipiehhh!
    Man kann also auch mit einer vermurksten Skillung gewinnen... ;-)


    Ich schätze, es ist schlicht eine Frage der Zeit bei dieser Karte. Man muss einfach fix genug sein und Nicolai das Wasser abgraben. Diesmal war ich innerhalb des ersten Monats mit 3 Burgen ausgestattet, nach einem weiteren mit 5, Nicolai hat sich in sein Eckchen zurück gezogen und ich konnte problemlos die Karte erforschen und aufrüsten.
    AuÃerdem hab ich diesmal nicht den Fehler gemacht und die Städte aufs Maximum ausgebaut (das mach ich normalerweise, friÃt aber Resourcen noch und nöcher und macht Kreaturen, die man bestenfalls zum Pfeilefangen benutzt, nur unnötig teuer.) Jaja, man lernt eben dazu...


    GruÃ
    Luna

  • wir haben die unterwelt komplett abgegrast, die zwergenartefakte abgeliefert und haben 5 städte...... auch einen "fetten" helden inder unterwelt platt gemacht...... aber von nicolai keine spur!
    gibts ein portal zurück in die oberwelt (südwestliche ecke)? oder wie kann man nicolai finden oder anlocken?


    bittttte bittte hilfe!!!!

  • oder aber sich die Phönixe geholt hat, aber die Drachen zu killen ist die bessere Idee^^

    ..."Und nun endlich tost der Sturm aus den Südländern, und die Hand der Zerstörung trachtet
    das Werk der Urahnen zu vernichten. Die Gezeiten der Hölle schwellen an - bereit, an die Gestade
    der Welt der Sterblichen zu branden"...

  • Forum

    Hat das Thema geschlossen