Beta 1.03 - Erfahrungen, Kritik usw.

  • Die Kriegsschreie benutze ich eigentlich nie, hab ich noch nicht geskillt...hört sich aber an wie das Mal der Verdammten von den Dämonenfürsten aus Heroes V...werde ich mir auch einmal ansehen ;).

    "Heaven and earth bestow their power upon me - behold the power of the god of war"

  • ArcaneNightmare, ich sehe im Moment noch kein Land gegen die Zyklopen auf der Brücke. Gleiche Einstellungen wie du - wie besiegt man mit 12 Kappas, 6 Coral, 9 Haien diese drei Zyklopen? :)


    Vielleicht noch zur Info: Ich benutze halt 4 Kappas als Futterstacks, habe Logistics, Tactics, Archery und Regeneration. Beim Level 5 Punkt bin ich mir noch unschlüssig. Evasive Maneuvers?


    EDIT: ich habe noch einen dritten Helden gekauft, dadurch jetzt 21 Kappas, 12 Priesterinnen, 9 Haie. Die Auto-Berechnung ist jetzt kein Defeat mehr, aber immer noch viel zu viel Verlust. ^^
    EDIT 2: Mit den vereinten Truppen von einem vierten Helden sind sie jetzt vor mir geflohen. ^^

    Köche sterben nicht - sie fahren zur Hölle und machen mise-en-place... ;-)

    2 Mal editiert, zuletzt von Gryphin ()

  • Also ich stehe mit meinen Orks beim verlustfreien Kämpfen teilweise an, können die Traumwandler heilen? Bin nämlich unschlüssig ob ich für die Geld ausgeben sollte...Bis jetzt habe ich mir einen zweiten Helden gekauft, der hatte 8 Harpyien, 4 Kriegsschläger (oder wie die auch immer heißen) und 4 Goblins. Was sollte ich denn bauen? Gold hab ich und die Kriegsschläger einfach auch, und eine Taverne...

    "Heaven and earth bestow their power upon me - behold the power of the god of war"

  • Ich glaube schon Kisuke...meiner hatte die Tränenfähigkeiten schon bei Stufe 2, da war ich aber mit Blut leider schon voll, als dass ich das jetzt nachprüfen könnte.


    Wer heilt jetzt bei den Orks eigentlich? Ist mir da einer entgangen oder haben die wirklich keinen Heiler?

    "Heaven and earth bestow their power upon me - behold the power of the god of war"

  • für solch extrem schnelle karten wie die brücke is imo pressed attack pflicht, damit geht schonma viel.


    und die wahl der skills sollte nicht nach der blood/ tear frage entschieden werden sondern nach dem nutzen der skills.

  • Danach gehe ich auch eigentlich nicht! Es hört sich wirklich gut an, darf ich fragen ob das bei dopeltem Zug, also bei guter Moral dann nochmal passiert, der Angriff des Helden zusätzlich zum Angriff der Einheit...

    "Heaven and earth bestow their power upon me - behold the power of the god of war"

  • :D, Das hört sich gut an. Ich war heute auch ganz erstaunt als mein Held zum ersten Mal Glück bei seinem Angriff hatte...ganz begeistert als er nicht zwei sondern vier Geister auf dem Gewissen hatte :).

    "Heaven and earth bestow their power upon me - behold the power of the god of war"

  • Aber Lichtmagie schon? Da springt mir aber der Vogel schon aus dem Oberstübchen raus...Orks sind Halb-Dämonen, die und Licht...da zähme ich mir doch glatte einen Kirin und fliege gen Westen...auch etwas sinnlos oder :D? Genauso dass Zyklopen mit ihren Augen schiessen können, aber naja...jedem dass seine ;).

    "Heaven and earth bestow their power upon me - behold the power of the god of war"

  • Nein auf die Distanz konnten Sie nicht schiessen, lediglich im Nahkampf 2 Sechsecke mit ihrem Strahl abdecken, war total überrumpelt bei meinem ersten Kampf gegen die Zyklopen :). Mords Keule, und schlagen damit nicht zu...der Steinrbocken aus Heroes III, den die Trolle früher geschmissen haben (was haben eigentlich die in Heroes III in der Hand, eine Keule mit Fleisch dran :D? ), hätte mir hier mehr gefallen...so wie das Katapult der Orks in den Videos...

    "Heaven and earth bestow their power upon me - behold the power of the god of war"

  • ArcaneNightmare, ich sehe im Moment noch kein Land gegen die Zyklopen auf der Brücke. Gleiche Einstellungen wie du - wie besiegt man mit 12 Kappas, 6 Coral, 9 Haien diese drei Zyklopen?


    Erste Frage: 9 Haie? Wie kommen die denn in deine Armee?


    Bei mir waren die Kreaturen auf der Brücke übrigens zweimal Fate Weaver. Ich weiß nicht, wie groß da der Unterschied ist - gegen Nahkämpfer ist es ironischerweise kniffliger als gegen Fernkämpfer. Aber wenn es dir hilft, kann ich ja mal beschreiben, wie das Spiel bei mir lief, da kam nämlich eine deutlich schlagkräftigere Armee bei heraus.


    Hauptheld: Magic (wichtig!) / Explorer.
    Tag 1: Taverne bauen, einen Nebenheld kaufen, der Corals und Kappas dabeihat (davon gibt es 2 oder 3, welchen man nimmt ist egal). Truppen zum Haupthelden. Der Nebenheld besucht dann den Erfahrungsschrein, skillt Logisitk und diesen Schatzsucherskill und sammelt so viel Gold wie möglich (die Flagge hilft dabei, wenn ich mich korrekt erinnere). Davon sollte man sich dann einen zweiten Nebenhelden kaufen können, wieder mit Corals und Kappas. Dann läuft der Hauptheld los, besucht den Erfahrungsschrein (Logistik, Taktik, Regeneration), greift die Gegner schräg über ihm an, und benutzt dann die Flagge, um gewissermaßen "umsonst" alle Gegner bis auf die Wächter der unteren Mine abzuräumen. Der zweite Nebenheld stattet dem Schrein ebenfalls einen Besuch ab (Logistik und Schatzsucher, und weils Spaß macht Späher) und geht wieder nach Hause.
    Merke: Nur Gold einsammeln, Rohstoffe und Minen braucht man nicht.


    Tag 2: Wenn nötig, sammelt der erste Nebenheld übriggebliebene Schatztruhen ein. Dann sollte man genug Gold haben, um das Coralgebäude zu bauen, die 4 Corals zu kaufen und zum Haupthelden zu bringen. Der bekommt evtl. noch vom ersten Nebenhelden die Artefakte überreicht, der u.U. auch die Kappas - bis auf sechs einzelne - zu sich nimmt. Dann hat der Hauptheld 22 Corals und 6 Opferstacks Kappas und kann sich in den Kampf wagen.


    Ein genereller Tip zum Umgang mit den Corals: Wir spielen einen Magic-Hero, haben also "Inner Eye" als Fähigkeit. Der Trick ist nun, nicht mit den Corals zu schießen, wenn sie dran sind, sondern erst zu warten und dann zu schießen. Dadurch sind die Corals permanent unter dem Inner Eye-Bonus, man kriegt also einen satten 25%+ Bonus auf seinen Schaden.


    Edit: Conan - ich spiele auf normalem Levelspeed. Ich schätze mal, du spielst etwas höher, wenn du von Pressed Attack sprichst, denn wenn ich mich recht entsinne, war ich erst nach dem Kampf gegen den Champion auf der Brücke auf Stufe 5.



    Kann man bei Heroes VI eigentlich Savegames teilen bzw. verschicken?

    Zitat

    "Give a man a fire and he's warm for the day. But set fire to him and he's warm for the rest of his life."
    Terry Pratchett

  • Umfangreiche Antwort - vielen Dank!
    Ich habe es mittlerweile so gelöst, dass ich von dem ganzen Gold einen dritten Nebenhelden gekauft habe (geht auf 100 Gold genau auf ^^), wodurch meine Armee so groß wurde, dass die zwei Brückenstacks geflohen sind.


    Einziges Manko: ich bin schlecht gelaufen, daher erst an Tag 3 fertig mit der Map.
    Das mit dem InnerEye ist ein Top-Tipp!


    Die neun Haie kommen vom Startheld, da müsst ich ein anderes Portrait nehmen; das will ich aber nicht, denn die Portraits der Helden ohne Haie find ich hässlich (Auge isst mit ftw ^^).

    Köche sterben nicht - sie fahren zur Hölle und machen mise-en-place... ;-)

  • Gryphin: Solange dein Hauptheld mit Corals startet, ist ja alles in Ordnung. Ich bin nur eben bisher besser mit Kappas als mit Haien als zweiter Einheit zurechtgekommen.
    Ich habe übrigens, um an Tag 2 fertig zu werden, so früh wie möglich den zweiten Rang bei Logisitk genommen, denn dann kann der Held auf der gegnerischen Seite die Flagge umsonst benutzen und man holt nochmal knapp 4 zusätzliche Schritte raus.

    Zitat

    "Give a man a fire and he's warm for the day. But set fire to him and he's warm for the rest of his life."
    Terry Pratchett