KdM Mai 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hab ihn rausgelassen. Mal schauen, wann er bei mir ankommt...

      Hab jetzt aber ein echtes problem: Habe das lila, das blaue und das grüne Zelt. Komme anicht mehr weiter. Das Rumsuchen im Editor war ja nie meins, hab jetzt über eine Stunde gewühlt, keinen gangbaren Weg gefunden. Egal wo ich langlaufe, es ist immer alles immer irgendwie zugebaut...
    • Ich hab auch einige Zeit gebraucht, bevor ich verstanden habe, dass es von dem Ort, wo der Gral ist, nicht zur nächsten Stadt weitergeht, sondern, dass man außen vorbei muss; du musst von Forento aus nach links. Auf dem Weg musst du die 1000 Kühe umlegen (Quicksand + Archdevil + Ammo Cart, das dauert trotzdem ne Weile) um das braune Zelt zu bekommen. Danach musst du rechts abbiegen und das rote Zelt holen. Mit diesem öffnest du den Border Guard in der Nähe und kannst dann auf eine unendlich lange runde um das ganze Gebiet herum gehen, die Gnolle und 500 Rust Dragons plätten (das wird sehr hart, mit maximalem verdoppelten Mana wäre das vielleicht drin, aber es gibt dort nur Brunnen). Nach alledem kann man endlich über das Wasser und die eine neutrale Stadt einnehmen.

      Ansonsten musst du auf die Dämoneninsel im Südosten und dort durch das Portal, dann kommst du zu zwei türkisen Städten. Und zum Endboss kannst du vom Mehrwegteleporterausgang "Unupgegradete Hydren".

      Update: 1.3.1 Gral im Conflux gebaut -> es wird getownportelt! Einen Helden mit Wasserexpertise zu finden, ist gar nicht so leicht, und ohne kann ich die Barbarenstadt im Südwesten nicht einnehmen. Die großen XP-Bomben befinden sich in dem Ring, den ich weiter oben beschrieben habe, sowie auf der Dämoneninsel. Bin gerade an tüfteln, ob man nicht Lascon hier ordentlich farmen lassen könnte... Das Conflux hilft generell ziemlich, auch wenn es - zu meiner Überraschung - in dieser Version nun kein Fly und Dimension Door mehr gibt!

      Auch zu blöd - war schon bei 1.3.6 und erst dann fiel mir auf, dass ich seit 1.3.3 die ganze Zeit den Mapaufdecker Cheat aktiv hatte. Muss jetzt also noch mal ran...vielleicht gar nicht so schlecht, die Laufwege sind hier garantiert noch nicht perfekt...aber nach dem Patzer brauch ich erst mal eine Pause...

      Hier ein kleiner Tipp: EIN Gral geht verloren, wenn man einen Kampf verliert oder flüchtet (tatsächlich nur einer - hat man mehrere dabei, bleiben die anderen erhalten). Wenn man jedoch einen Helden entlässt,
      behält er den Gral bis zum Wiederankauf bei sich! Man kann sich also den weiten Rückweg sparen!

      Gruß, Nautilus
    • Erstmal schön das OnkelB wieder im H3-Geschäft ist. :) ( Was sind denn Seckel-Tools ??)

      Da es ja irgendwie doch geht in w1 durchs Portal hab ich meine Saves erstmal auf Eis gelegt und mich damit nun lange beschäftigt. Als H3-Neuling komm ich wohl nur schwer dahinter.
      Da ich eigentlich so nette Sachen im eigenen Land gemacht habe, kann ich irgendwie nicht anders als das auch alles wieder so zu machen.
      Diesmal stehen an d5 am Portal Adrienne mit dem Startartefakt von Cyra, einem Magier der die Spell-Kosten senkt, dem +3 Spellpower-Ding und 22 geuppten Gargoyles sowie dem Giant.
      Dessa und Theo stehen dahinter mit 102 Mastergremlins, 20 Skeletten und 23 Dieben.
      Voy hat schon die erste Insel freigeräumt, Gunnar hat ein Buch gekauft und hat den Landzipfel wo die Teufel stehen geräumt,
      Kyrre hat Truppen gebracht und Cyra ist auf dem Weg zu Dessa mit Slow, summon boat etc...
      Gebaut hab ich geuppte Gremlins und Gargoyles, Golems und Magier und den Magierturm an d2.

      Adrienne war sogar an der Arena und hat 2 auf Def genommen, oben am Marletto-Turm auch und sie zaubert Stone Skin auf den Giant. Das alle Engel 1x im Inferno stehen krieg ich auch hin, zum zweiten Inferno kommt es leider nicht mehr. Keine Ahnung wie das gehen soll. Adrienne dort erstmal opfern und mit Dessa hinterher is irgendwie auch nicht.
      Evtl. setze ich auch auf den falschen Dampfer...
      Zwar ist das momentan die beste H3-Lehrstunde die ich je bekommen kann, aber ich denke für mich ist der Seeweg vorgesehen. :)

      Edit : Yihaa, Geht doch... Die Gargoyle und der Magier tot, der Giant überlebt, Adrienne skilled earth... :) Nu kann es weitergehen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nalandor ()

    • @ Nautilus: Danke. Aber ich komme nicht an die Kühe ran. Das ist mein Problem, der Kampf macht mir keine Angst...

      @ Nalandor: Das ist ein sehr spezielles Cheat-Tool...

      Nee, Quatsch. Die Seckel-Tools sind eigentlich schon älter. Ein gewisser McGyver (schreibt der sich so?) hatte sie auch immer dabei. Taschenmesser und Schnürsenkel. Damit hat man noch jede KdM geschafft...
    • Oh, Luna... :)
      Zwar sind nun die ganzen Gargoyle futsch, aber mit dieser Adrienne Variante ist Lila und Grün Ende d7 meins incl. des Behemots-Dwellings. Das gefällt mir glaube so.
      Auch schließen sich an d6 im Lila Gebiet 11 Giants an... :P Holla, mit sowas hätte ich nicht gerechnet.

      @Onkel B Zu diesem Aufgabenstart kommt man über eine Insel. Wenn Du von der Behemot-Stadt schräg rechts hoch läufst kommt ein Leuchtturm und von da isses per Schiff nen Katzensprung.
    • Bin auf Arbeit und kann deshalb nicht nachgucken. Denke mal du meinst den zweiwege-tele mit nur einem Ausgang (hellblau). Da landet man in dem Gebiet mit den Banditen. Da bin ich auch lang, habe aber auch dort keinen Durchgang gefunden...

      So sehr ich mich auf H3 gefreut habe, so sehr frustet es mich, wenn ich ständig den Editor durchforsten muss. Außerdem wird es schon schwer, das ganze zu koordinieren. Ich brauche schon mehr als eine Armlänge, um noch was lesen zu können. Da ist die Maus oft schon am Limit...
    • Immer diese Diplo-User :whistling:
      Ich bin in meinem ersten ernsthafteren Versuch jetzt in Woche 6 und es leben noch Orange (ohne Burg), Türkis und Rosa.
      Dessa und Eleshar sind jetzt endlich lvl 10, sodass die sich jetzt an den Bibliotheken stärken können um dann die Gegner wegzucasten.
      Stukkol hat sich gerade die Burg von Orange geschnappt und wird jetzt den Weg zu Rosa Türkis suchen.

      Btw.: ich habe nur halb-aufmerksam mal in den Editor geschaut. Ergebnis: Das Grab mit den Artefakten ist eine ganz miese Falle! Da aber die Utopia in der Nähe ist, bin ich nicht eine Woche zurückgesprungen
    • Bitte gerne... :)

      Also die Diplomatie drängt sich geradezu auf oder? Da kommt ja dann sooo viel mit....
      Zumal man so eigentlich nix mehr bauen muss an Gebäuden, es sei denn man möchte auch die Level 7 Kreaturen aus den jeweiligen Städten kaufen.
      Die Titanen sind natürlich schon vorgemerkt, weiß nu nicht wann es Sinn macht da nochmal vorbeizukommen, aber DANN sind sie fällig. :)
      Auch ein "Ausbau" der Magiergilden ist irgendwie sinnfrei mit nem gebauten Gral in dieser Conflux Stadt. Das spart natürlich ne Menge Gold.

      @ Übersicht der Karte :
      Ich hab ja einfach mal fröhlich drauflos gespielt und meinen Übersichtslauf mit 223 Tagen beendet.
      Das ist natürlich ein utopisches Ergebnis, jedoch bin ich auch das Aufgabengebiet bis zu dieser Segelaktion durch und merkte dann das irgendein Artefakt fehlte und musste dann vieles "Suchenderweise"
      nochmal machen. ABER : Das hat auch Spaß gemacht, einfach mal drauflosgezockt und bei diesem Spielfortschritt isses natürlich auch fett was die eigenen Truppen angeht.
      Eigentlich ist dann alles fett, macht ja auch mal Bock. :P
      Hat dann nichts mehr mit dem KdM-Anspruch zu tun, jedoch habe ich ne Menge Freude dran gehabt mit allen Quests und der Karte selbst. Und natürlich jetzt einen Save der ALLES aufgedeckt hat.

      Den Gral an 1-3-1 in der Conflux Stadt zu bauen ist , ehm, logistisch schon sehr anspruchsvoll.
      Dafür müsste in w1 jemand mit Truppen schon los, wobei das bei mir z.B. diese Mastergremlins sein könnten. Die hab ich irgendwie nicht mehr genutzt. Und wenn war es mir am Ende zu Schade und hab sie nie mehr aufgestellt. Hmmmm
      Außerdem knabber ich gerade an diesem Teufel-Kampf um von SubSodna zur Conflux-Stadt zu gelangen. Dessa hat 40 Magiepunkte und kann somit diesen Tome of Earth nicht so gut nutzen, zumal noch nicht mal Earth geskillt ist. Wurde mir blöderweise nicht angeboten... exp. Logistik, Wisdom und Diplo, ab jetzt bietet "Herofine" Glück oder Mysticism an. :(
      Adrienne mit mittlerweile 7 Defens und 70 Magiepunkte, adv. earth und expert wisdom ist leider gaaaaanz woanders.
      Oder mit einem oder mehr Teufel im Gepäck kann man die mit Diplo überreden sich auf die "richtige" Seite zu schlagen?!
      Evtl. muss ich da nochmal zurückrudern. Ist ja auch noch viel Zeit bis Ende Juni...
    • Interssant, dass deiner Dessa kein Ewarth angeboten wurde. Meine steht mit lvl 10 bei Exert Wisdom, Expert Logistic, Expert Earth und Advanced Scholar (alternative war Learning :cursing: )

      Könntet ihr bitte schreiben, wie ihr die Karte aufdeckt? Die Codes, die ich auf anhieb finde funktionieren nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Moriarty ()

    • Die Teufel kannst du entweder machen, wenn du schon eine schnellere Einheit hast, und dann Force field castest, oder du stellst deine Titans unten in die 1 Hex große Reihe unter dem Kleeblatt und beißt dich durch. Vergiss nicht, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, doppelte Spell points zu bekommen (im Dungeon, beim Stronghold, auf dem Weg zum Inferno)

      Gunnar skillt ziemlich gut + Diplomacy, Dessa hat bei mir schon earth bekommen.

      nwcwhatisthematrix für SoD; wogeyeofsauron für WoG.

      Gruß, Nautilus
    • @Nauti: Schaust du nicht mehr in deinen Email-Briefkasten oder bist du Email-mäßig umgezogen?
      Oder hast du den Funkverkehr mit mir eingestellt??? LG frifix.

      Habe das Ziel von Nauti "Townportal für alle" per 1.3.1 um 4 Hero-Schritte verpasst, aber 1.3.2
      sind 5 Heroes unterrichtet / 5 Heroes auf mindest Weisheit+ und Erdkunde+
      Kyrre und Gunnar haben noch einen klitzekleinen Hänger in Weisheit. Leider!
      Cyra besucht das magische Kollegium in Tiburu, die verweigert es einfach, auf natürlichem Weg Erdkunde zu erlangen.
      Aber nun muß ich erstmal sehen, ob sich dieser Schulungs- und Eziehungsaufwand auch lohnt, bzw. wohin ich die Genossen jagen muß. Den Oberlehrer spielt Dessa mit Scholar++
      Gruß, frifix.
    • So. Habe den Gralbau an Tag 20 in Tibiru geschafft.
      An Tag 28 ist Nalon befreit und Orange, blau und braun sind auch um.

      Jetzt ist es erschreckend ruhig geworden und die Gegnerbewegung ist gleich null.
      Stehen nur noch die fiesen Townsitting-Endbosse und die neutralen Städte auf der Agenda.
      Kämpffähig sind nun Dessa ( hat tatsächlich auf Platz sieben mal Earth bekommen) , Adrienne und Kyrre sowie natürlich Nalon als irrer Magiepunkte-Fettsack. :P
      Aine ist die Frau Schuldirektorin, Lascon ist eben Lacon, eigentlich sind 8 Helden zu wenig bei so einer Map.

      Den Tome of Earth habe ich eigentlich nur 1x genutzt, bei dem Teufelkampf nach Tibiru. Danach ist man ja was Spells angeht irgendwie eh eine "Durchlauchtheit".

      Jetzt muss ich mal die grauen Zellen bemühen wer was nun wie machen will. Ist ja trotz ruhiger Gegner noch verflucht viel zu erledigen. :crazy:


      Habe auf der Suche nach "der Feuerfrau" ( Luna ) wo ich dachte Adrienne ist gemeint, das einfach mal gegoogelt und auf you tube son Kampf gefunden.
      Das fand ich eigentlich trotz der Länge recht unterhaltsam. Nicht allein wegen der Kommentare die eingeblendet werden. Aber die Nummer mit dem Pegasi und dem Magier fand ich gut.
      Warum die Jungs alle nicht aus der Burg rauskommen hab ich zwar noch nicht ganz verstanden, aber ich will mal versuchen ob man nicht dem ein oder anderen Townsitter auf unserer map mit sowas beikommen kann. :)
      youtube.com/watch?v=vUy9vCwakYY#t=2.4579583