King's Bounty II

  • Gerade gesehen, dass wir vergessen haben es in die News zu schreiben. :S


    Seit dem 24.08.2021 ist King's Bounty II, der Nachfolger der King's Bounty: The Legend Serie erhältlich. Entwickelt und Vertrieben wird der neue Titel vom russischen Entwickler und Publisher 1C Entertainment welcher bereits hinter dem Reboot der IP als King's Bounty: The Legend stand. 1C könnte demnächst vom chinesischen Tech-Giganten Tencent übernommen werden, soweit mir bekannt ist dies bisher aber noch nicht geschehen, wer paranoid sein will ist dies bitte ausschließlich gegenüber der Verbindung zu Russland :thumbsup:.


    Die Reviews zu King's Bounty II gehen auseinander. Insgesamt scheint der Titel eher mittelmäßig zu sein, was sich auch in den Steam Reviews widerspiegelt. Erhältlich ist das Spiel in fünf verschiedenen Ausführungen. Auf Steam ist das Grundspiel für 50 € gelistet. Zusätzlich gibt es auf Steam noch die Lords Edition für 55 € welche zusätzliche Artefakte und Einheiten enthält. Das Upgrade auf die Lords Edition ist auch als DLC for 6€ erhältlich. Ferner gibt es noch die Duke's Edition für 60 € welche neben dem Lords Edition Upgrade DLC noch den Soundtrack und das digital Artbook enthält. Im Einzelhandel ist eine Day-One Edition erhältlich, welche das Grundspiel und den anderweitig nicht mehr verfügbaren Vorbesteller DLC enthält. Ebenfalls im Einzelhandel erhältlich ist eine King's Edition welche die Day-One Edition, das Lord's Upgrade, ein Modell der Krone aus dem Spiel, sowie das Artbook und den Soundtrack in physischer Form enthält.


    Seiten wie Instant Gaming, welche Steam keys vergünstig vertrieben geben offenbar Keys für die Day-One Edition (Grundspiel + Vorbesteller DLC code) aus.

  • Anderes Studio und neue Welt. King's Bounty ist hier Spielmechanik und Name. Nachdem ich jetzt endlich mal Zeit gefunden habe es anzuspielen muss ich sagen dass ich es eher als Reboot des Reboots bezeichnen würde. Die Grundidee ist da, man ging aber wohl in andere Richtungen. Eine wichtige Richtung war anscheinend Konsolenreleases, denn die Steuerung der PC Version ist grauenhaft.

  • Ich hab in einem anderen Beitrag gelesen das man mit WASD Steuert. Da ich leidenschaftlicher Rollenspieler bin, gleichauf mit Rundenstrategie, müsste es eigentlich von der Steuerung und vom Spielelement genau das richtige für mich sein. Leider aber wohl, wie man so entnehmen konnte, noch nicht fertig entwickelt und viele Bugs. Oder gabs da mittlerweile nen großen D1 Patch?

  • D1 Patch gab es bisher noch nicht, aber viele Bugs kann ich so absolut nicht bestätigen (über 30h jetzt auf der Uhr). Auch die Steuerung empfinde ich alles andere als grauenhaft (Man benutzt die Maus zum umsehen und läuft mit WASD in die entsprechende Richtung.), wobei ich Recht gebe, dass man merkt, dass mal wieder Controllerfreundlich entwickelt wurde.


    Ein Bug ist, dass man die Hotkeys für viele Tasten nicht einstellen kann. Aber das stört mich persönlich bei diesem Spiel nicht so sehr, weil es nicht wirklich viele Tasten zu drücken gibt (B = Zauberbuch, V = Tooltips abstellen --> und ja die brauch man leider oft ^^).


    Ich hatte ja meine Meinung oben schon kundgetan: Empfehle noch zu warten auf mind. ersten Patch, aber so schlecht wie es einige auf Steam oder im bösen, bösen Internet darstellen ist es mitnichten nicht. Da empfand ich die Bugseuche in HOMM 7 als wesentlich schlimmer (Thema nicht funktionierende Skills).

    Ein kleiner gruener Zweig wuchs aus den halb abgestorbenen Zweigen der Hoffnung. (Lest Terry Pratchett......)

  • Es ist nicht schlecht, es fiel halt einfach in ein Erwartungsloch. Spieler hatten ein The Legend mit realistischer Grafik erwartet. Stattdessen bekam man ein Rollenspiel mit Runden basierten taktischen kämpfen. Ich frag mich halt ernsthaft ob die Ursprünglich ein reines Rollenspiel entwickeln wollten und dann halbwegs entschieden haben dass für King's Bounty 2 zu recyceln... oder es liegt halt einfach an Unreal Engine Shooter/Rollenspiel ist da quasi Standardeinstellung, da hat die Engine ihren Ursprung, für alles andere kämpft man nur gegen die Engine hab ich gehört. Zumindest passt es nicht zum Titel und die Tooltips sind mir zu aufdringlich, Die Maus verschwindet auch dauernd und ist nicht auf dem Bildschirm mit dem Spiel begrenzt, wobei dass jetzt auch an der Emulation mit Proton liegen kann (in der Hinsicht, es läuft Problem auf Linux).


    Wenn man es günstig bekommt ist es das wahrscheinlich Wert. Mittelmäßig, aber es gibt in dem Genre ja kaum was anderes. HoMM7 hat die Latte schon ziemlich tief gehängt, daran gemessen ist es doch schon ziemlich gut.

  • Vollkommende Zustimmung zu Allem. Den Punkt mit dem Verschwinden der Maus habe ich bei Windoof zum Glück nicht. Die Tooltips sind wirklich zu aufdringlich, deshalb habe ich auch schon im Forum auf Steam Feedback gegeben, ob man nicht wenigstens die Einstellung über das Drücken von "V" arretieren könnte. Jetzt "springt" es ja bei jedem Seitenwechsel im Zauberbuch wieder raus. Etwas besser mit der Übersicht wurde es bei mir, durch die Umjstellung auf 2560 * 1440. Seltsamerweise werden die Icons bzw. insgesamt die UI in 4k größer dargestellt. Kommt mir technisch auch nicht ganz sauber vor. EIn weitere Vorschlag wurde daher von mir in Bezug auf UI Slider geschrieben.


    Vielleicht hört ja mal jemand auf mich :D

    Ein kleiner gruener Zweig wuchs aus den halb abgestorbenen Zweigen der Hoffnung. (Lest Terry Pratchett......)

  • Turn Based Lover hat 7/10 Punkten vergeben, was ich als sehr passend empfinde. So Ihr der englischen Sprache Mächtig seid, kann ich diese Seite nur empfehlen, da die Testberichte kurz und in meinen Augen sehr häufig treffend sind.


    https://turnbasedlovers.com/

    Ein kleiner gruener Zweig wuchs aus den halb abgestorbenen Zweigen der Hoffnung. (Lest Terry Pratchett......)

  • Okay erster Patch heute raus. Ohne Patchnotes sofort mal gestartet und das Lauftempo begutachtet. Ich empfinde da irgendwie keine Steigerung, aber angeblich haben sie diese laut heute später erschienender Patchnotes erhöht. Frage mich ernsthaft wer und vor Allem mit welchem Gefühl für Tempo da die Entschreidungen trifft. Definitiv muss der Schildkröten und Schneckengene in seinem Erbgut haben :-#


    Edit: Okay, zu Pferd ist definitv was passiert und meines erachtens jetzt ausreichend. Zu Fuß, wenn überhaupt ein wenig. Aber ich empfand das recht langsame Laufen auch gar nicht als so schlimm. War eben wie gemütlich Spazieren gehen. Warum muss in einem Spiel immer alles schnell passieren...immer diese Jugend 8o Aber mal im Ernst: Es gibt jetzt schon wieder Leute die darum bitten, die alte Geschwindigkeit zurück zu bekommen und das wollen sie mit einem nächsten Patch dann als Option auch anbieten.


    Zur Tastatursteuerung haben sie sich aber wirklich übertroffen: Statt das man einfach (endlich) die Hotkeys einstellen kann, gibt es jetzt die Option von QWERTZ auf AWERTY umstellen zu können. Wow!!!! Das wird natürlic Spielern die die Pfleiltasten verwenden möchten unglaublich helfen ;)


    Naja, wenigstens passiert was und man muss auch sagen, dass es sich nur um einen Hotfix erstmal handlet. Sprich sie versprechen im nächsten MOnat wesentlich mehr. Schaun wa mal.


    Nebenbei: Welchen Thread zu dem Thema wollen wir präferieren? Wäre es nicht besser die beiden zu fusionieren?

    Ein kleiner gruener Zweig wuchs aus den halb abgestorbenen Zweigen der Hoffnung. (Lest Terry Pratchett......)

    2 Mal editiert, zuletzt von Nagumo ()

  • Ich versteh nicht wie man Pfeiltasten WASD vorziehen kann. Da verknoten sich doch die Arme, wenn der Linke Arm so weit rechts ist :D
    Wobei da was von QWERTZ und AWERTY steht. Die Steuerung kenn ich überhaupt nicht

    Das meinst Du doch jetzt aber ironisch mit QWERTZ und AWERTY, oder? (und falls nicht: Das sind zwei verschiedene Tastaturlayouts, wobei die Buchstaben die Reihenfolge auf der Tastatur oben links angeben. In Europa ist glaube ich QWERTZ wesentlich mehr verbreitet.)

    Ein kleiner gruener Zweig wuchs aus den halb abgestorbenen Zweigen der Hoffnung. (Lest Terry Pratchett......)

  • Das meinst Du doch jetzt aber ironisch mit QWERTZ und AWERTY, oder? (und falls nicht: Das sind zwei verschiedene Tastaturlayouts, wobei die Buchstaben die Reihenfolge auf der Tastatur oben links angeben. In Europa ist glaube ich QWERTZ wesentlich mehr verbreitet.)

    Ich spiele MMORPG's/Rollenspiele usw mit WASD. QERTZ sind bei mir nicht belegt, weil viel zu umständlich zu drücken in Action. Dafür nutz ich meine 12 Tasten Maus von 1-10 und 2 Bonus Tasten :D

  • WASD ist wie du deine Tasten belegst, QWERTZ, QWERTY und AWERTY ist wie deine Tasten auf der Tastatur angeordnet sind. Wir Deutschsprachigen haben da eine Recht eigenwilliges Schema. King's Bounty nahm bisher an, dass Tastaturlayouts QWERTY sei, deswegen war die Truppenübersicht auf Y obwohl Z viel angenehmer gewesen wäre.