Ich suche nen virtual PC der unter win10 auch win98 sauber emulieren kann (will mein H4 ruckelfrei spielen)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich suche nen virtual PC der unter win10 auch win98 sauber emulieren kann (will mein H4 ruckelfrei spielen)

      Ok problem siehe oben.
      mein guter alter Microsoft Virtual PC 2003 laest sich unter win10 nicht mehr installieren, faellt also weg
      Oracel VM hat keine Hardware Virtualiesierung für Win 98, ist also auch essig (16 Farben und 640x480 nogo) und die workarounds im netz dafür sind alles tote links.

      Also gibt es noch ne andere VM die Win98 voll emulieren kann mit vollem Hardwaresupport unter win10?
      Die Sense gehört zwar nicht zu den wichtigsten und bedeutsamsten Kriegswaffen, aber wer sich auf der falschen Seite einer Bauernrevolte befindet macht rasch die Erfahrung daß sie in geübten Händen eine Menge Unheil anrichten kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Novarius ()

    • Das unser lieber Novarius mal Hilfe braucht :rolleyes:
      (Wo er sie doch sonst immer freundlich und selbstlos gibt...)

      Direkt auf Win 10 läuft es wohl nicht?
      Hab hier zwar "nur" Win 7 Pro, aber da läuft es noch ohne Probleme.
      Sicher, das Virtual Box kein Win98 macht? Hab damit schon MS-DOS zum laufen gekriegt.

      VMware sollte auch noch Win98 können, kostet aber.
      Ansonsten könntest Du noch Hyper-V probieren, der is ab Win 8 bei Pro und Enterprise dabei.
    • Hi,

      volle Unterstützung für WIN98 hat nur noch die MS Virtual PC 2007 Version, wie du aber schon sagst die ist auf Win8 und Win10 nicht mehr lauffähig.

      Als Nachfolger gilt Hyper-V . . . . das Produkt kenne ich aber nicht.

      Weil diese Inkompatibiltät künstlich herbeigeführt wurde, gibts ein paar Anleitungen das zu umgehen. Hier z.B. ein youtube link
      der für Win8 und auch für Win10 gilt.

      Ich sage aber gleich diese Angaben sind ohne Gewähr !!! und ob dieser Mini Patch virenfrei ist, kann ich auch nicht garantieren.

      Viel Erfolg !

      youtube.com/watch?v=N5GV_-ehWrs
    • @'Fürst
      leider nicht, hab mich schon durch alle möglichkeiten durchgerackert, entweder startet das Spiel gar nicht oder es ruckelt total stark im Kampfbildschirm (auf der landkarte auch aber da fällt es nichtso stark auf) das ruckeln wird weniger wenn man die ingame auflösung runterdreht, aber auf 800x600 als kleinste auflösung ruckelt es immer noch sichtbar und man kann in der Auflösung die landkarte vergessen da man nur seinen helden sieht und 2 schritte in jede richtung.
      auf die idee mit den Farben bin ich auch schon gekommen, dummerweise Win10 ebenfalls und macht von sich aus schon nicht mehr als 16k farben (gelockt in den kopatibilitaetseinstellungen) , was auch die einstellung war die man damals unter win 98 haben muste. witzig wäre noch anzumerken das ausgerechnet der win98 kompatibilitaetsmodus zu den modi gehört wo das spiel sofort krepiert.

      erst krepiert der installer ab win7 aufwärts und nu H4 an sich, echt schade, H3 läst sich btw sauber ohne emulation spielen unter Win10.

      Hmm wo ich das nu geschrieben und noch mal überflogen habe kommt mir eine idee die ich total vergessen habe, meine Nvidia optionen wo ich mir direkt für bestimmte programme bestimmte starteinstellungen stricken kann, das werd ich nachher mal noch probieren....
      War aucch keine Lösung, also weiter naach ner VM suchen die unter win10 ordentlich arbeitet.....
      Die Sense gehört zwar nicht zu den wichtigsten und bedeutsamsten Kriegswaffen, aber wer sich auf der falschen Seite einer Bauernrevolte befindet macht rasch die Erfahrung daß sie in geübten Händen eine Menge Unheil anrichten kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Novarius ()

    • H3 Complete und H4 Complete haben keine DRM. nach der installation braucht man die CDs nicht mehr im Laufwerk, und es ist nicht nur H4 das ich wieder mal zocken will, ebenso hab ich hier noch ne "Mana" CD rumfliegen die man nur mit nem win98 image zum laufen bekommt das mit dx6 läuft. jede dx version darüber ist nicht voll abwaertskompatibel und erhaengt das spiel beim ausführen eines scripts das diesen dx6 befehl benötigt anscheinend. Und ich hab da noch ein paar alte spiele mehr aus windows zeiten, dos spiele sind ja kein problem da dosbox 0.74 immer noch mit win10 funktioniert.

      irgendwie schon witzig, da sitz ich hier mit nem 6 Kerner mit 32GB auf dem FO4 auf Ultra sauber laeuft und mach mir nen Kopp wie ich Spiele zum laufen bringe das mehr asl einen kern gar nicht kennen und Arbeitsspeicher noch in MB rechneten.... hab ich bloss nen altmodischen Gechmack oder sind die ganzen neuen Spiele echt so schlecht/uninovativ? einfacher sidn sie definitiv deswegen hab ich ja X-COM so gefeiert (und über die ganzen Leute gelacht die meinten das Spiel wäre viel zu schwer weil sie nur autowin games kennen)
      Die Sense gehört zwar nicht zu den wichtigsten und bedeutsamsten Kriegswaffen, aber wer sich auf der falschen Seite einer Bauernrevolte befindet macht rasch die Erfahrung daß sie in geübten Händen eine Menge Unheil anrichten kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Novarius ()

    • Novarius schrieb:


      irgendwie schon witzig, da sitz ich hier mit nem 6 Kerner mit 32GB auf dem FO4 auf Ultra sauber laeuft und mach mir nen Kopp wie ich Spiele zum laufen bringe das mehr asl einen kern gar nicht kennen und Arbeitsspeicher noch in MB rechneten.... hab ich bloss nen altmodischen Gechmack oder sind die ganzen neuen Spiele echt so schlecht/uninovativ? einfacher sidn sie definitiv deswegen hab ich ja X-COM so gefeiert (und über die ganzen Leute gelacht die meinten das Spiel wäre viel zu schwer weil sie nur autowin games kennen)
      Nein, es gibt auch schon gute Spiele. Aber die sind eben schwer zu finden, weil der Markt eben voller "größer, mehr Auflösung, mehr Funkeln, etc." ist. Ich will nicht sagen, dass das unbedingt schlecht für das Spiel sein muss, aber es kommt ja immer noch auf den Inhalt drauf an. Diesen kann man aber schlecht von Außen sehen. Heroes IV wird hier im Forum ja nicht gerade gelobt, aber es ist doch ein interessantes Strategiespiel, in welches man hunderte von Spielstunden stecken kann. Die Grafik ist halt etwas älter, aber die Strategie bleibt ja auch über Jahre gleich.

      Und besonders, was Rundenstrategiespiele angeht, sind ja nur 1-2 gute im Jahr erschienen. Der Rest ist eben auf die eine oder andere Weise nicht so gut. Die zu finden ist eben schwer und man sollte sich nicht zu Schade sein Mal etwas abseits von den AAA-Titeln zu schauen. Ich gebe gerne 5 x 10 Euro für Indiespiele aus, um dann darunter ein gutes zu finden, als 1 x 50 Euro, um dann vom Spiel enttäuscht zu sein. Wobei die AAA-Titel ja in einen Jahr auch nur 10 Euro kosten. Und selbst nach einem Jahr ist die Strategie eben gleich geblieben.
    • Novarius schrieb:

      H3 Complete und H4 Complete haben keine DRM. nach der installation braucht man die CDs nicht mehr im Laufwerk, und es ist nicht nur H4 das ich wieder mal zocken will, ebenso hab ich hier noch ne "Mana" CD rumfliegen die man nur mit nem win98 image zum laufen bekommt das mit dx6 läuft. jede dx version darüber ist nicht voll abwaertskompatibel und erhaengt das spiel beim ausführen eines scripts das diesen dx6 befehl benötigt anscheinend. Und ich hab da noch ein paar alte spiele mehr aus windows zeiten, dos spiele sind ja kein problem da dosbox 0.74 immer noch mit win10 funktioniert.

      irgendwie schon witzig, da sitz ich hier mit nem 6 Kerner mit 32GB auf dem FO4 auf Ultra sauber laeuft und mach mir nen Kopp wie ich Spiele zum laufen bringe das mehr asl einen kern gar nicht kennen und Arbeitsspeicher noch in MB rechneten.... hab ich bloss nen altmodischen Gechmack oder sind die ganzen neuen Spiele echt so schlecht/uninovativ? einfacher sidn sie definitiv deswegen hab ich ja X-COM so gefeiert (und über die ganzen Leute gelacht die meinten das Spiel wäre viel zu schwer weil sie nur autowin games kennen)
      An Mana kann ich mich auch noch erinnern, das wäre auch mal wieder nett. Gleiches gilt mit den von dir genannten Problemen ja auch für Battle Isle 2+3,.... :S
      SiYa,
    • Hallo Novarius

      Habe das gleiche Problem mit Myst II Riven. Beim Spielestart will es 16 Bit Farben mit einer Auflösung von 640x480.

      Microsoft Virtual PC 2003 gibts nicht für Win 10.
      Die neueste Version Microsoft Virtual PC 2007 gibts nur bis Win 7.
      Oracle Virtualbox habe ich auch ausprobiert, hatte damit aber auch keinen Erfolg.
      Also habe ich die VMware Workstation 12 (freeware) genommen.
      Installation von Windows 98SE funktioniert damit.
      Auch die Installation von Myst II Riven verlief Problemlos.
      Nur die Einstellung von explizit 16Bit Farben geht nicht.
      Die Auflösung von 640x480 kann in der VMware eingestellt werden.
      Habe dann auf 32 Bit HigColor stehen lassen.
      Damit meckert das Spiel aber mit einer Fehlermeldung,
      man soll auf 16Bit umstellen.
      Bin seit Wochen an dem Problem hängen geblieben, und im Netz findet man auch nichts.
      Ausser den Vorschlägen, man kann ja ein anderes altes Spiel benützen. :(
      Bin jetzt am zusammensetzen eines alten PCes und Installiere dort Win 98
      und Myst II Riven.
      Die VMs sind anscheinend nicht geeignet für alte Spezielle Spiele,
      auch wenn gerade von PC Zeitschriften das Gegenteil behauptet wird.
      Meine Vermutung warum man die Farben und Auflösung nicht so weit herunter schrauben kann,
      ist einfach die moderne Grafikkarte die im Weg steht.

      Und du siehst.......bist nicht der einzige mit Altmodischem Geschmack :)

      P.S. Wenn die alte Kiste noch läuft, berichte ich über den weiteren Verlauf.
    • Mystiker schrieb:


      Bin jetzt am zusammensetzen eines alten PCes und Installiere dort Win 98
      und Myst II Riven.
      Also ich will ja jetzt nicht (wieder) Werbung für GOG machen, aber dort werden sämtliche Myst-Teile angeboten, sollten also auf aktuellen Windowsen zum Laufen zu bekommen sein. Zur Not kann man da ja im Forum nachfragen, wie die das geschafft haben. Oder gleich die 6 Euro auf den Tisch legen und es sich holen - billiger als ein alter PC sollte es sein.
    • Klar kann man die auf GOG kaufen und herunterladen.
      Habe ich mit Real Myst auch gemacht.
      Aber die Spiele sind alle auf Englisch.
      Da es Real Myst nie in Deutsch gegeben hat,
      war das eine gute Alternative.
      Das Spiel funktionierte sogar auf Windows 10.
      Da alle Myst-Spiele sehr viele Sprachvideos beinhalten,
      ist es für mich einfach Verständlicher in Deutsch.
      Da ja sehr schönes Frühlingswetter ist,
      habe ich am alten PC noch nichts gemacht. :)
    • Bei mir läuft Heroes 4 unter Windows 10 völlig problemlos.... auch ohne irgend welche virtuellen Umgebungen. Dazu habe ich folgendes getan:

      1. Eine lauffähige Installation unter XP oder Windows 7 einfach auf den Windows 10 Rechner kopieren, also keine Neuinstallation.
      2. Die orginale Heroes4g.exe oder Heroes4.exe durch die Heroes4.exe aus dem Equilibris Fanprojekt ersetzen und diese mit Administratorrechten starten. Danach läuft alles prima und ruckelfrei.
    • Dieses komische Equilibris hab ich mir mal angetan als H4 noch lief bei mir (vista pc) aber da sind zu viele erzwungene MODs drin, also auch nogo. Ich will es vanilla und nicht mit MODs die jemand anders gebastelt hat und so toll findet das man sie nicht verhindern kann.
      Die Sense gehört zwar nicht zu den wichtigsten und bedeutsamsten Kriegswaffen, aber wer sich auf der falschen Seite einer Bauernrevolte befindet macht rasch die Erfahrung daß sie in geübten Händen eine Menge Unheil anrichten kann.
    • ich hab mir gestern H4 (noch einmal) bei gog zugelegt, H4 für 2,49$, das ganze Paket von H1-H5 für 13 Euro etwa; auf einem Laptop mit Windows 10 drauf installiert -> läuft ohne Probleme (außer das Start-Video, das muss man mit ESC wegdrücken)
      lest Terry Pratchett(RIP) ... und Stephen King, John Katzenbach, Hohlbein, Frank Schätzing, Anne Rice, Andrzej Sapkowski, Anne Bishop, Bernhard Hennen, George R.R. Martin, Markus Heitz, ... (wurde ja langsam Zeit, dass was dazu kommt)
    • Naja, ich hab genau auf solch ein Angebot gewartet, da der Laptop von meinem Bruder endgültig abgek...t ist, und ich vergeblich nach noch funktionierenden H4-Installations-CDs gesucht hab! Abgesehen davon, dass das originale H5 bei mir unter Win7 nicht lief, und ich jetzt wieder eine funktionierende Version habe.
      lest Terry Pratchett(RIP) ... und Stephen King, John Katzenbach, Hohlbein, Frank Schätzing, Anne Rice, Andrzej Sapkowski, Anne Bishop, Bernhard Hennen, George R.R. Martin, Markus Heitz, ... (wurde ja langsam Zeit, dass was dazu kommt)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andrean ()

    • Novarius schrieb:

      Dieses komische Equilibris hab ich mir mal angetan als H4 noch lief bei mir (vista pc) aber da sind zu viele erzwungene MODs drin, also auch nogo. Ich will es vanilla und nicht mit MODs die jemand anders gebastelt hat und so toll findet das man sie nicht verhindern kann.
      Die Mods sind nicht in der Heroes4.exe enthalten, sondern in den h4r-Dateien im Data-Ordner. Der Unterschied zwischen der orginalen heroes4.exe und der aus dem Equilibris-Mod besteht nur in der CD-Abfrage, bei der Windows 10 hängenbleibt. Wahrscheinlich ist sie in der gog-Version auch nicht mehr vorhanden, da es ja eine downloadversion ist.