Duelyst

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Conan schrieb:

      Irgendwelche Kurztips für einen, der das ganze Spiel und alle Karten so GAR NICHT kennt?

      Hier kannst du dir alle Karten angucken:
      Manaspring
      Wobei ich ja diesen Decbuilder hier benutze, obwohl Bagoum in der Kritik steht, dass seine Tier-Lists nix taugen (bzw. nicht wirklich die aktuelle Meta widerspiegeln):
      Bagoum


      Die besten Artikel zum Spiel stehen hier:
      9Moons
      Da darf nur schreiben, wer Ahnung hat. Kein Müll! Never!

      Ich geh mal davon aus, dass du dir hier alles sorgfältig durchgelesen hast, was ich so für'n Senf abgegeben habe. Da hab ich eigentlich nur noch eins zu sagen:
      Ganz im Ernst: Geduld ist wichtig. Wenn ich im offiziellen Forum immer die Noobs jammern sehe, dass sie im ersten Monat nicht gleich Gold-Rang oder höher sogar erreichen, da kann ich nur den Kopf schütteln!
      Und: (Irgendwo hatte ich es schon geschrieben...) Alle Karten, die du nicht auswendig kennst, durchlesen! Der Text auf den Karten ist unglaublich wichtig und aufschlussreich!

      Edit: Mittlerweile haben sich einige Sachen, die ich in der Spielvorstellung geschrieben habe, überholt und stimmen nicht mehr. Bin aber noch nicht zum Aktualisieren gekommen.
      Duelyst IGN: locoblutaxt - vor dem ersten Ladder-Spiel unter Settings als Referral-Code eingeben und einen Orb geschenkt bekommen!

    • Schön Conan dich dabei zu wissen! Wenn du magst, gib mir doch mal bitte deinen Ingame-Namen. Nugumo gerne auch! :)

      Zu deinen Fragen wende dich an Loco ;) Was ich dir aber sagen kann:
      Bei level 10 schaltest du alle freischaltbaren Karten der jeweiligen Fraktion frei. Über lvl 10 hinaus bekommst du nur noch EXP bei Kämpfen im Ladder-Modus (Stand heute).
      Bei Level 11 schaltest du dann den 2. General einer Fraktion frei. Einen gratis-Orb gibt es dann leider nicht (mehr). Allerdings bekommst du einen für den ersten Kampf gegen einen Mitspieler aus deiner Friendlist.


      Du hast Vorerfahrung, kennst deine eigenen Stärken und Schwächen. Also gehe so ran wie immer.
      Übrigens, Kämpfe gegen Friendlist-Mitstreiter sind bei Duelyst Stand heute die einzige Möglichkeit die wahre Stärke deiner Decks auszutesten. In der Ladder gibt es halt nur den Rank-Modus. Für KI muss man halt die üblichen Abstriche in Kauf nehmen.

      Ich mache das gegen die KI und rechne einen Puffer mit ein, wenn niemand verfügbar ist. Läuft ein Deck rund und schnell, bin ich zufrieden. Merke ich schon bei der KI das da irgendwas zu sehr vom Zufall abhängt oder irgendwie "clunky" ist kann ich davon ausgehen dass das auf dem Papier zwar gut aussehen mag, aber in der Praxis ziemlich schlecht ausgeht. Du bekommst halt nur einen Mini-Bruchteil aller Möglichkeiten deines Gegners zu spüren, kannst aber immerhin ein Gefühl entwickeln wie was läuft. The Elder Scrolls Legends hat das genial gelöst mit der Solo-Arena, weil du da gegen diverse Constructed Decks antreten darfst - aber das ist ja auch ein anderer Kriegsschauplatz. Naja meine Herangehensweise. Ich brauch halt selber noch übung, übung übung... und muss vor allem schneller werden!!! Scheiß AP!

      So getz hör ich mal auf zu blubbern hier was ich warum wie mach. :D


      Loco, wann darf ich dich nächstes mal wieder rasieren? :D :D :D
      Spiesserfruit :check:
      :bier:
    • Iribaar schrieb:

      ... und muss vor allem schneller werden!!!

      Selbst die Profis kommen teilweise in's "ropen". Und ich hab schon Spiele verloren wegen dem Scheiß. Lethal auf der Hand, aber zu langsam geklickt - weil ich vorher auch noch nachdenken musste...
      Aber sooo oft passiert es auch wieder nicht. Wichtig in dem Zusammenhang: Verlasst euch nicht 100% auf die Schlange am Bildschirmrand. Meine Züge sind regelmäßig schon zu Ende, obwohl die noch nicht zu 100% abgelaufen ist, sondern ungefähr bei 80%.
      Duelyst IGN: locoblutaxt - vor dem ersten Ladder-Spiel unter Settings als Referral-Code eingeben und einen Orb geschenkt bekommen!

    • Puh! Da ja jetzt doch immerhin schon dreieinhalb DW-ler (Nagumo, was'n mit dir? Wir sind mittlerweile schon ne kleine Clique! ^^ ) auf den Duelyst-Zug aufgesprungen sind, hab ich hier noch einen Tipp, der für voranschreitende Kartensammlungen interessant ist:

      - In Duelyst geht mal auf "Collection\Crafting" und gebt in's Suchfeld "core rare" ein.

      Jetzt seht ihr alle Karten aus dem Core-Set (also nicht die Expansion-Karten) mit der Rarität "rare" (blauer Pöppel auf der Karte).

      - Jetzt eine beliebige Fraktion anklicken. Ihr seht jetzt GENAU 6 Karten.

      Wenn ihr von einer Fraktion diese 6 Karten alle (mindestens) 3 mal in eurer Sammlung habt, dann bekommt ihr eine legendäre Karte geschenkt (3 mal). Und zwar nicht irgendeine, sondern eine der sogenannten Schwestern (ich bleib im Folgenden bei "Sisters"). Welche das im Einzelnen sind, seht ihr im Bild im Anhang.

      Drei davon möchte ich hervorheben:
      Abyssian: Kelaino werdet ihr in jedes Deck 3 mal nehmen wollen. In meinen Augen ist die völlig OP (denkt dabei einfach mal an Swarm-Decks - aber nicht nur da: NoBrainer 3-of), aber die Devs meinen wohl, das sei in Ordnung so. Wenn der Gegner die nicht vom Platz kriegt, hat man oft schon gewonnen.
      Magmar: Taygete hatte mal 3/5-er Stats und war damit auch in jedem Deck 3 mal. Sie wurde auf 3/4 generft und wird jetzt nicht mehr sooo viel gespielt (die Schwelle zwischen 4 und 5 Lebenspunkten ist in diesem Spiel kritisch und macht einen großen Unterschied), ist aber immernoch ne gute Karte. Sie wird - je nach Meta - ihre Höhen und Tiefen erleben, aber immer spielbar sein.
      Neutral: L'Kian bedeutet soliden Card Draw mit nem anständigen Body. Ihre einzige Downside: Der Card Draw wird dem Deck HINZUgefügt - dieses wird dadurch größer. Wird gespielt und das wird wohl auch so bleiben. Ihre Prominenz hat durch das letzte Expansion etwas abgenommen, weil mittlerweile jede Fraktion auch eigene Card Draw Karten hat, was nicht immer so war. Solide, beliebte Karte.

      Ach so: Die bekommt man, wenn man 6 beliebige neutrale, rare Karten 3 mal hat. Köpft mich nicht, wenn es 8 neutrale, rare waren - ich glaube aber auch 6.
      Noch mal zur Erinnerung: Es zählen hier (wie auch bei den Fraktions-Schwestern) nur Karten aus dem Core-Set!!! (Suche: "core rare", s.o.)

      Alle anderen Sisters taugen nix. Ab und an versucht mal jemand, die zum Laufen zu kriegen. Mit mäßigem Erfolg. Wenn ihr berühmt werden wollt, dann versucht's. Wenn's klappt seid ihr der, der's geschafft hat. :D

      Ich hoffe, das war jetzt alles irgendwie verständlich!



      Um L'Kian zu bekommen, empfehle ich folgende Karten aus dem Core-Set zu ergattern, weil man die eh haben will - oder zumindest ein oder zwei davon haben will:
      Zyx (Aggro, Value), Flameblood Warlock (Aggro), Cannon of Mechazor (Mech), Sojourner (!, Card Draw), Sword of Mechazor (Mech), Lightbender (!, Dispel), Sunsteel Defender (!, Forcefield-Alrounder)
      Hups, das sind 7. Cannon ist ohne Mech-Deck unspielbar, jedoch für dieses unabdingbar. Zyx kann man wohl von den 7 am ehesten vernachlässigen, ich mag die aber für flotte Decks. Sword habe ich früher auch ab und an in Nicht-Mech-Decks gespielt. Dafür gibt's dann anerkennendes Nicken für besondere Kreativität. :D
      Sojourner, Sunsteel und Lightbender sind die drei, die eigentlich in keiner Sammlung fehlen dürfen.

      Noch was: Bevor ihr Karten dustet, um an Spirit zu kommen: Bitte fragt mich vorher und macht keine Kamikaze-Aktionen!!!
      Duelyst IGN: locoblutaxt - vor dem ersten Ladder-Spiel unter Settings als Referral-Code eingeben und einen Orb geschenkt bekommen!

    • Habe gerade diesen Post hier im offiziellen Forum gefunden. Ich seh nicht alles genau gleich, aber ich denke, der kann eine gute Orientierung für Einsteiger bieten, wo die Sammlung hin gehen sollte - und ich muss ja nicht alles selbst schreiben... ;)
      forums.duelyst.com/t/faction-staples-for-new-players/7777

      GLHF
      Duelyst IGN: locoblutaxt - vor dem ersten Ladder-Spiel unter Settings als Referral-Code eingeben und einen Orb geschenkt bekommen!

    • Da ich mitbekommen habe, dass hier schon Geld in die Hand genommen wird, mal ein paar Worte, wie man sein Geld meiner Meinung nach am sinnvollsten "anlegt". Ob man das macht oder nicht, bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Ich will hier auch keinen Werbeblock einschieben. Bei der Vielzahl der Angebote soll das einfach als kleine Orientierungshilfe dienen, für die, die Geld ausgeben wollen. Und in der Reihenfolge, die ich unten aufgeführt habe, würde ich sie auch kaufen.

      Bloodborn Expansion:
      39 Karten (pro Fraktion 6 und 3 neutrale), jede 3 mal (also ein Komplett-Set) für 20$. Die Alternative wäre, das Expansion über Ingame-Gold zu kaufen (pro Orb 300 Gold, 3 Karten pro Orb, jede gleich 3 mal, garantiert keine Doppelten - macht 3900 Gold für das komplette Expansion). Karten des Bloodborn-Expansion können nicht gedustet werden und nicht gecraftet. Sie gibt's nur über diese Orbs.
      Der Vorteil ist, dass man genau weiß, was man bekommt und mit Sicherheit auch der Preis im Vergleich zu allem anderen, was man im Spiel kaufen kann. Ist irgendwie unwiderstehlich (deshalb schreib ich's oben auf die Liste), wobei man natürlich keine Core-Karten bekommt, die eigentlich für Anfänger wichtiger sind.

      Division Starter Bundle Bronze:
      5 Core-Orbs und (ich formuliere es mal anders als in der Armory, weil's zu Irritationen in der Community kam) eine zufallige, neutrale Core-Legendary 3 mal.
      Es gibt also nicht 3 unterschiedliche Karten, wie einige vor dem Kauf erwartet hatten. Dies gilt für alle drei Division Starter Bundles!
      Pro Orb ein Dollar ist günstiger als das 40-Orb-Pack, das in der Armory angeboten wird. Eine Legendary (3 mal) obendrauf - sehr gutes Angebot.

      Starter-Bundle (oder so ähnlich - ist schon so lange her ):
      10 Core-Orbs für 10$.
      Eine günstige Alternative um für Echtgeld Core-Orbs zu kommen. Steht nur über dem nächsten Bundle, weil man es schon kaufen kann, bevor man den Silber-Rang erreicht hat.

      Division Starter Bundle Silber:
      10 Core-Orbs plus eine zufallige, neutrale Core-Epic (3 mal) für 10$.
      Pro Orb ein Dollar ist günstiger als das 40-Orb-Pack, das in der Armory angeboten wird. Eine Epic (3 mal) obendrauf - gutes Angebot.

      Division Starter Bundle Gold:
      15 Core-Orbs für 20$ und eine zufallige, Faction-(Core)-Legendary (3 mal).
      Entspricht dem "normalen" Preis mit dem Unterschied, dass es eine Legendary obendrauf gibt. Preislich also ein bisschen ein zweischneidiges Schwert. Ich hätte es gut gefunden, wenn man sich die Fraktion hätte aussuchen können, das geht aber nicht! Geschmackssache. Man kann unheimlich Glück haben oder auch eine unbrauchbare Karte bekommen.

      Boss Crates:
      Das Öffnen kostet 5$
      Bekommt man durch gewinnen der Boss-Battles, die heute irgendwann (typischerweise gegen 22 Uhr) neu eingeführt werden. Beinhalten einen Schlüssel für ein Common Mystery Crate, 1 Ticket für den Gauntlet-Modus (hat den Wert 150 Gold), 3 Shimzar Orbs (Wert 3 mal 100 Gold), 1 zufällige Legendary (nicht, wie oben, 3 mal!). Dadurch, dass man die 150 Gold im Gauntlet relativ leicht vermehren kann (siehe hier: Spielvorstellung: Duelyst) und man 3 Shimzar-Orbs, eine garantierte rare Karte (durch das Common Mystery Crate) und eine garantierte Legendary bekommt, bewerte ich das mal als zufriedenstellend.
      Für den Preis ein ganz lustiger, bunter Mischmasch sozusagen. Sicher nix, was man unbedingt kaufen muss, aber keine Abrippe.

      Mystery Crates:
      Erst denkt man im Spiel, man bekommt was geschenkt, bis man merkt, dass man für die benötigten Schlüssel Geld ausgeben soll. Tolle Wurst! Wer auf Cosmetics steht, fährt billiger, als durch den Einzelkauf derselben in der Armory. ABER: Man weiß nicht, WAS man bekommt - alles Zufall. Immerhin ist garantiert, dass man keine doppelten Cosmetics erhält. Für mich kein gutes Angebot. Da kauf ich mir lieber für teurer genau das, was ich haben will.

      aus der Reihe:
      Die ganzen Cosmetics. Sie sind... na ja... Cosmetics halt. Ich finde die Preise völlig überteuert und habe mir trotzdem schon zwei General-Skins gekauft. Und welcher Magmar-Main will nicht dieses geile Crad-Back haben? Die Battle Maps sehen auch geil aus. Aber hallo? 8 Öcken für ne Battle-Map? Und dann sieht man die nur mit ner Chance von einem Drittel.
      Empfehlung: Hände weg! Lässt man sich von Mutti zum Geburtstag schenken oder so... oder man ist besoffen und klickt halt ohne großes Nachdenken. :D :bier:

      auch aus der Reihe:
      Shimzar-Orbs. Die Droprates sind schlechter als bei Core-Orbs und die Karten weniger wichtig. Gibt nicht viele Gründe, die zu kaufen. Klar will man auch einige Shimzar-Karten haben und am Anfang bekommt man natürlich lauter neue Karten. Aber das Set hat nicht sooo viele, tolle Karten zu bieten. Die Chancen auf Nieten sind relativ hoch. Und doch möchte man irgendwann auf einige nicht verzichten (Magmar ohne Thumping Wave ist z.B. undenkbar). Muss man selbst wissen.
      Auch wenn die Versuchung groß ist: Hier ist gezieltes Vorgehen deutlich effektiver als kaufen. Ich empfehle: Shimzar-Karten craften. Sagt sich natürlich leicht, denn am Anfang hat man einfach noch kein Spirit.
      Duelyst IGN: locoblutaxt - vor dem ersten Ladder-Spiel unter Settings als Referral-Code eingeben und einen Orb geschenkt bekommen!

    • Disenchanten / Craften in Duelyst:

      Irgendwann isses dann so weit und man hat - sagen wir mal - ne Prismatic Legendary, die keine Sau braucht und einen Haufen Spirit durch das Disenchanten derselben, und weiß nicht, was man damit anfangen soll. Grundsätzlich sehe ich da zwei Vorgehensweisen, die sich leider gegenseitig ausschließen. Beide haben ihre Vor- und Nachteile:

      Für die oben genannten 900 Spirit bekomme ich entweder
      1 Legendary
      oder auch
      22 Common
      oder
      9 Rare
      oder knapp
      3 Epic

      Ihr seht schon, worauf das hinaus läuft. Ich habe gestern mit einem gesprochen, der sagte: "Unter ner Epic crafte ich nix, die anderen bekomme ich eh früher oder später durch die Orbs!"
      Nun, das ist so weit nachvollziehbar. Denn wie das Brot immer auf die Marmeladenseite fällt, "zieht" man natürlich genau die Karten, die man eine Woche vorher gerade gecraftet hat.

      Jetzt mal eine andere Denkweise:
      Was nutzt mir eine Legendary im Deck, wenn mir 10 von den "billigen" Karten fehlen? Nix. Oder wenig - um nicht ganz so polarisierend zu schreiben. ^^ Mir fehlen danach nämlich immer noch 10 wichtige Karten.
      Meine persönliche Denke ist folgende: Ein gutes Deck ist ein konsistentes Deck. Eine Karte bringt keine Konsistenz. Viele Karten, die will ich einfach 3 mal im Deck, weil ich sie jedes Spiel ausspielen will - am besten mehrfach. Einige Karten reichen mir vielleicht 2 mal im Deck - weil ich sie zwar immer "sehen" will, sie aber "nur" Optionen bietet, ohne die ich das Spiel aber nicht verliere. Oder Karten, von denen es mir reicht, wenn ich sie später im Spiel sehe, weil sie höhere Mana-Kosten hat. Eine Karte, die ich nur ein mal im Deck habe, ist eine, die ich nur in ganz speziellen Situationen brauche. Das sind dann meistens Tech-Karten um bestimmte gegnerische Decks zu countern (Crossbones --> Mechaz0r). Oder welche, die ich garantiert nur ein mal brauche (Creep Abyssian --> Obliterate).

      Neue Spieler denken häufig, dass Legendary-Karten ein Deck automatisch besser machen. Das mag in dem Sinne stimmen, dass jede Karte ein Deck besser machen sollte. In Duelyst verhält es sich glücklicherweise aber so, dass viele, starke Karten sogar eher niedrigere Rarität haben: Ironcliffe Guardian? Rare. Falcius? Common. Void Pulse? Common. Young Silithar? Common. Hearth Sister? Common.
      Das sind alles NoBrainer 3-Ofs in ihren Fraktionen! (neutrale Karte: Dancing Blades. Common. Passt, gerade am Anfang, in jedes Deck. Unglaublich gut!)
      Legendäre Karten sind in Duelyst dazu da, sich zu spezialisieren - nicht unbedingt, sich zu verbessern. Es gibt natürlich Ausnahmen. Jeder Makantor mehr, jedes Arclyte Regalia mehr, macht ein Deck besser. Aber ist es sinnvoll, so vorzugehen?

      Gerade euch da draußen, die ihr Spezialisierung ablehnt, möchte ich euch echt zu bedenken geben, dass 22 Common Karten euch weiter bringen, als eine Legendary. Mit 22 wichtigen Commons werdet ihr mehr Siege einfahren. Mit einer Legendary höchstwahrscheinlich nicht.
      Und so gesehen... muss es immernoch jeder für sich entscheiden. Aber wer schneller im Spiel vorankommen will, der sollte sich, meiner Meinung nach, erst mal um die Basics kümmern. Und sich nicht ärgern, wenn er irgendwann Doppelte zieht. Wer natürlich alle Zeit der Welt hat, der fährt mit "Unter ner Epic crafte ich nix!", rein wirtschaftlich, besser. Evtl. ist das aber zu oberflächlich betrachtet... :P

      Ihr seid doch auch alle versaut durch diverse andere Sammelkartenspiele, bei denen man ohne Legendaries keine Chance hat, zu gewinnen! :P

      konsistentes, saustarkes Deck (ersetzt Suntide Maiden durch Arclyte Regalia und es ist ein S-Rank Deck):


      dieses Deck war eins von dreien, dass nowayitsj bei seinem letzten Turniersieg gespielt hat:
      Duelyst IGN: locoblutaxt - vor dem ersten Ladder-Spiel unter Settings als Referral-Code eingeben und einen Orb geschenkt bekommen!

    • Pushing Magmar (Part 1)

      Günstige Karten (Common, Rare), auf die kein Magmar-Spieler verzichten will (Bloodborn-Karten sind nicht aufgeführt!):

      für jedes Deck:
      3 Young Silithar (120)
      2 Flash Reincarnation (200)
      3 Thumping Wave (300)
      2 Elucidator (200)
      2 Mandrake (200)

      zusammen: 1020 Spirit

      nie verkehrt, aber kleinere Einschränkungen (Archetype/Meta, also deckabhängig):
      3. Flash Reincarnation (+100)
      2 Earth Sphere (80)
      2-3 Gro (200-300)
      3. Mandrake (+100)
      2 Azure Herald (80)
      2-3 Primus Fist (80-120)
      2 Bistering Skorn (80)
      3 Sunsteel Defender (300)

      zusammen: 1020-1160 Spirit

      Dieses Deck hier besteht ausschließlich aus Basic, Common und Rare Karten. Ich habe es nicht gespielt, bin mir aber ziemlich sicher, dass man damit den Gold-Rang erreichen kann:



      Der Schadens-Output kann enorm sein, wenn's für einen läuft. Rancour + Self-Damage (Elucidator), Tiger/Elucidator + Thumping Wave (für 8 bzw. 10 Schaden "out of Hand"), Entropic Gaze.
      Flash Reincarnation + Sunsteel Defender als P1T1 wird normalerweise höchstens von Cassyva gecountered (Bloodtear Alcemist + Demonic Lure + General Hit). Edit: Oder im Magmar-Mirror mit Natural Selection, der dafür aber vom ersten Zug an Board-Nachteile hat.
      Das Deck hat Card Draw mit Gaze und Sojourner, Heal mit Earth Sphere, Removal mit Natural Selection, Plasma Storm und den Dancing Blades (!) (Im Notfall ist Thumping Wave auch als Pseudo-Removal sehr gut zu gebrauchen - nach Möglichkeit wollen wir damit aber Schaden anrichten!), Dispel mit den Lightbendern (Vorsicht: Vaaths BBS nicht aus versehen selbst wegzaubern - ich weiß, wovon ich rede! :D )
      Ich hatte erst nur 2 Tiger und dafür 3 Blades drin - weiß nicht, was besser ist.

      Also wenn's mal billig sein darf...
      (Um ehrlich zu sein: Ich hab keine Ahnung, ob das Deck läuft. Aber ein wenig Magmar-Erfahrung hab ich schon. Und ganz im Ernst: Natürlich will man da schon ein paar Karten rausschmeißen und durch Makantor Jesus ersetzen!)
      Duelyst IGN: locoblutaxt - vor dem ersten Ladder-Spiel unter Settings als Referral-Code eingeben und einen Orb geschenkt bekommen!

    • ich kann jedem, der sich das Spiel mal anschauen will (und das sollte JEDER TUN!) nur empfehlen, auf Loco zu hören!

      Ich habe mich fast vollständig an seine Empfehlung für ein (Lyonar-)Deck gehalten und bin gestern "gold" geworden. Durch ein "gutes" Deck kommt man höher, spielt dann also auch gegen bessere Decks und Spieler. Und DAS macht dann auch gleich wieder viel viel mehr Spaß!

      Bin wirklich so dermaßen beeindruckt! Diese Mischung aus Kartensammelspiel und strategischem Kampf a la Panzer General oder auch U.F.O. ist einfach Gran-Di-Os :)

      Nu muss ich nur noch sehen, wo ich genug Zeit für GrimDawn UND dieses hier herkriege :)
    • Sehr beeindruckend, meinen Respekt an Euch beide! :)

      Loco für deine"Arbeit" uns hier ein Kompendium zu erstellen, in dem man immer wieder Details findet die man nicht kannte und/oder derer Bedeutung man sich trotz Vorerfahrung noch nicht im Klaren war. :thumbup:

      Conan für dein Erreichen des "Gold"-Ranges und deinem unermüdlichem Spielspaß! :thumbup:

      Ich bin ebenfalls sehr sehr angetan von Duelyst und freue mich so sehr dass es endlich ein Spiel gibt welches der Spielfreude meines damals geliebtem (recht ähnlichem) PSO Episode 3 sehr sehr nahe kommt und bei dem ich mir gut vorstellen kann da noch lange am Ball zu bleiben. :) Hier zeigt sich für meinen Geschmack besonders positiv die dargestellte Roadmap der Entwickler, in Zukunft weiterhin spannende Spielmodi und (für mich halt wichtig) spaßige PvE Modi zu erstellen. Der aktuell frisch eingestellte Boss-Battle zeigt, in welche Richtung allein dieser Modus geht (auch wenn fast einhellig die Meinung vorherrscht dass dieser allererste Boss noch ein wenig zu einfach ist). Ich habe bei manch anderen Spielen erlebt das der 1vs1 PvP Modus irgendwann ermüdend wird, und da ich gerne mit verschiedenen Fraktionen und Decks experimentiere ist das für mich einfach grandios.

      Bin sehr happy mit Duelyst und möchte dieses Spiel allen DW´lern definitiv weiterempfehlen! :thumbup:
      Nimmt bitte Loco als Referenz beim Erstellen Eures Accounts, seine Arbeit und sein Mentoring soll gewürdigt werden :)
      Spiesserfruit :check:
      :bier:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Iribaar ()

    • Hach - ihr seid alle so lieb zu mir! Ich bin ganz gerührt! ;)
      Ich war übrigens im genialen Spectator-Modus live dabei, als Conan Gold wurde. Und ich muss sagen: Das war fast spannender, als selbst zu spielen! Hab ganz feute Hände bekommen dabei. :D
      Duelyst IGN: locoblutaxt - vor dem ersten Ladder-Spiel unter Settings als Referral-Code eingeben und einen Orb geschenkt bekommen!

    • Hallo Loco, Conan, Iribar & alle anderen Drachenwälder!

      dank deines großartigen Vorstellungsthreads habe ich jetzt auch angefangen, Duelyst zu zocken. Habe Dir auch gleich eine Freundschaftsanfrage gesendet ("grumpytheyounger", mein Nick hier war schon vergeben.) Der Referal-Code "locoblutaxt" ließ sich leider nicht mehr einlösen, da hieß es nur er sei bereits eingelöst. (bei Dir leider auch, Nagumo.)

      Meine momentane Lieblingsfraktion ist Vetruvian und ich spiele noch Bronze...ist auch mein erstes Cardgame überhaupt! (habe nie Magic o.ä. gespielt.)
      Vielleicht sehen wir uns ja bald!

      Vielen Dank für deine Mühen hier Loco! Ich habe noch nicht alles gelesen, mit einigem werde ich auch erst später etwas anfangen können.

      Liebe Grüße
      grumpy
    • Hallo grumpy,

      du tauchst bereits seit ein paar Tagen in meiner Liste der Personen auf, die meinen Referral-Code benutzt haben. Ich hab's bloß nicht an die große Glocke gehängt, weil ich mir dachte, dass das in deine Privatspäre eingreifen würde. Und ich hab bemerkt, dass du's nicht spielst und dachte mir: Angemeldet, scheiße gefunden und nie mehr gestartet - was ja auch völlig in Ordnung wäre...

      Du kannst mich bloss nicht zwei mal eingeben. Und Nagumo nicht, weil du ja mich schon eingetragen hast - das dürfte schon des Rätsels Lösung sein.

      Dann simmer ja schon 4 - und je mehr wir werden, desto größer die Chancen, dass Nagumo auch wieder anfängt... sach ich mal so. ;)

      Willkommen an Board! (Oder sollte ich lieber sagen: Man sieht sich auf dem Board? ^^ )
      Duelyst IGN: locoblutaxt - vor dem ersten Ladder-Spiel unter Settings als Referral-Code eingeben und einen Orb geschenkt bekommen!

    • Hey Grumpy,
      willkommen an Bord! :) Sehr schön unsere Clique wird größer! :thumbsup:

      Wünsche dir viel Spaß! Hast die richtige Entscheidung getroffen dafür das du noch nie ein CCG gespielt hat. Denn mit HoMM Vorerfahrung (Grid Battle) bist du da schon mal gut am Start! :)



      Kannst mich gerne adden - bin immer gerne für nen Fight zu haben! (spiele alle Fraktionen, auch Songhai (@Loco: :P ))
      Spiesserfruit :check:
      :bier: