5. Fraktion : Waldfestung / Sylvan

  • Ich bin mir nicht so sicher ob es zielführend ist irgendwelche veralteten Artworks zu veröffentlichen.
    Die haben mit den endgültigen Einheiten wahrscheinlich nicht viel zu tun
    und sorgen nur für sinnfreie Diskussionen.

  • StupendousMan dan kannst du genausogut sagen man braucht überhaupt keine Grafik man kennt die Einheiten ohnehin. Aesthetik ist ein Faktor, darum sieht für mich auch Endless Legend besser aus als Age of Wonders 3 obwohl lezteres rein grafisch gesehen überlegen ist.
    Es geht nicht darum das ich den überblick verliere aber das es *besser* wäre wenn es nicht so wäre das ich mir diesen kunterbunten Unsinn ansehen muss.
    Und was soll ich sagen: ich hoffe das du nicht bekommst was du willst weil es das Spiel stumpfer machen würde.


    Tja, was soll ich sagen.
    Mir als alter Grafikhure brauchst Du sowas nicht vorbeten, bei mir ist Grafik, Stil und Ästhetik ganz wichtig vorne mit dabei.
    Bleibt halt, dass Du es besser fändest, wenn es keine Fraktionsfarbcodierung, stark oder schwach, gibt.
    Anderen gefällt es, weil so ein noch stärkerer stilistischer Eindruck einer einheitlichen Truppe entsteht. Auch das ist eine Form der Aesthetik.
    Zum letzten Satz: Du bist ein schlechter Mensch, Sordak. ^^



    Was mich dazu bringt dass StupendousMan meint, dass man dafür bestraft werden sollte, Kreaturen anzuwerben die nicht in deine Fraktion gehören.
    Es würde das Spiel einfach stink langweilig machen und strategisch einschränken. Außerdem würde sich ja dann auch wieder die "Vollhonk-Community" aufregen (zu der gehöre ich wohl auch), dass es keine Dwellings gibt bzw. Diplomatie und die Angebote von dem Creep ob sie sich dir anschließen können vollkommen nutzlos sind.
    Hätte ich hier irgendwelche Modrechte würde ich spätestens jetzt 'ne 1-2 tägige Forenpause verhängen...


    Das war doch bei H6 schon so, dass man dafür "bestraft" wurde, weil man sein Rassenspecial nicht auf fraktionsfremde Einheiten anwenden konnte. Das ist jetzt doch nichts neues, was ich fordere, sondern ich sage nur, ich fand das spieltechnisch plausibel und passend.
    Bleibt jetzt mal abzuwarten, ob das bei H7 auch so wieder kommt.


    Wahrscheinlich soll ich jetzt froh sein, dass der unbedeutende Purzner keine Modrechte hier hat? :rolleyes:
    Weißt Du, was mich eine 1-2 tägige, oder eine einwöchige oder lebenslange Forenpause jucken würde?


    Zu den Artworks:
    Sind ja alle wirklich recht hübsch und ansprechend.
    Ich fand den Hunter von H5 mit den weißen Haaren irgendwie auch besser als den neuen hier.
    Druidin gefällt mir auch sehr gut, wobei ich den aus H5 auch spitze fand.
    Phoenix find ich jetzt sogar OK, kann von mir aus kommen. Werd mal gleich im HC Forum lesen und hoffe darauf, dass einige der Phoenix-Nostalgiker den Herzkapser deswegen bekommen habe. :whistling:
    Überraschenderweise find ich das Einhorn sauschlecht, was bin ich froh, dass es nicht kommen wird und dass die Leute alle für Lineup 2 oder 3 gestimmt haben.
    Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern... :D

    Einmal editiert, zuletzt von StupendousMan ()

  • Wow, diese Umfrage hat mich, was einen gewissen Teil der Community angeht, ziemlich ernüchtert. Was man da alles lesen muss, Fake-Accounts, Glorifizierung oder stupider Hass für einzelne Einheiten, kindische Argumente und am besten natürlich beleidigte Zwergenfans, die jetzt irgendwie die ihrer Meinung nach schlechteste Option unterstützen. Dann fragt man sich ernsthaft, ob man zu den wenigen vernünftigen Leuten gehört (unabhängig davon, was man gewählt hat).


    So betrachtet grauts mir auch schon ein bisschen vor den nächsten Abstimmungen, vor allem wenn es bei den Orks wirklich nur in einem Line-up Behemoths gibt...

  • Ich bin da ja auch kein Kind von Traurigkeit, aber ja, wenn man da im HC Forum oder auf der Abstimmungspage durch die mehr als 5000(!)-Kommentare blättert, dann drängt sich schon sehr der Eindruck auf, dass da sehr viele infantil und verkommen sind.
    Das ist ein Teil dessen was ich weiter oben mit "psychologisches Problem" dieser Abtimmung meinte.
    Sowas bringt partiell das Schlechte im Menschen zum Vorschein.


    Da kommt zusammen, dass ohnehin quasi jeder eine individuelle Vorstellung hat, wie sein Lieblingsheroes aussehen würde, kombiniert mit dem manchmal mehr, manchmal weniger latenten Zwist zwischen den Traditionalisten/Nostalgikern und den Modernisten/Progressivisten.
    Da werden bestimmte, völlig lachhafte marginal-periphere Details als fundamentales/unabdingbares Konzept oder "wahrer Geist" der Heroesreihe herbeifabuliert (siehe auch hier "2 Rasseneinheiten max pro Fraktion") und die Gegenpartei lässt es sich natürlich nicht nehmen, direkt im Folgepost kräftig draufzuhauen.


    Insgesamt irgendwie dann aber auch wieder anthropologisch/soziologisch interessant und lehrreich, wie schnell und anhand was für Nichtigkeiten der Mensch in gewisse Feindseligkeit verfällt.

    Einmal editiert, zuletzt von StupendousMan ()

  • Insgesamt irgendwie dann aber auch wieder anthropologisch/soziologisch interessant und lehrreich, wie schnell und anhand was für Nichtigkeiten der Mensch in gewisse Feindseligkeit verfällt.


    Ja, ich glaube das kann man durchaus so stehen lassen ;) Aber ist ja irgendwie auch traurig...


    Was den Phönix betrifft: Auf das Bild kann man sich ja wie bereits gesagt nicht große verlassen, aber ich denke mal die Beschreibungen zu den Bildern sind schon eher verlässlich. Ein silbern/goldener Phönix also, der sich vermutlich mit einer Art Explosion wiederbeleben kann - Nun, wenigstens scheint er mal nicht zu brennen, aber auch das muss man abwarten.
    Strength kann man ja mittlerweile wohl abschreiben, wird ein knappes Ergebnis zwischen Balance und Fury... Und auch wenn Sun/Moon-Deer interessant klingen hoffe ich doch mittlerweile auf Balance - solange der Phönix nicht brennt :P Aber ich vermute mal es wird Fury, weil der Phönix auf dem Bild aussieht wie in H6 - das schreckt die Nostalgiker ab 8o

  • Ich nehme meinen früheren Post über die Phoenixe zurück. Bin mittlerweile der Meinung, dass der Phoenix bei Sylvan gar nicht so schlecht aufgehoben ist. Das hat nichts mit dem Artwork zu tun, da das soweit ich weiß nur die erste Stufe ist und die zweite soll wohl brennen. Vielmehr hat es damit etwas zu tun, dass ein Phoenix als Symbol für Wiederauferstehung anstatt Zerstörung für Sylvan durchaus Sinn machen kann.


    Ich habe mittlerweile für "Balance" gestimmt. Mir ist zwar "Strength of the Forest" am liebsten, aber das scheint nach dem anfänglichen Kopf-an-Kopf Rennen mit Balance mittlerweile keine Chance mehr zu haben. Viele votes für Strength sind zu "Sylannas Fury" abgewandert. Dementsprechend habe ich das gewählt was noch eine Chance auf den Sieg hat, nämlich Balance. Alles ist mir lieber als Fury. Die Blade Dancer gefallen mir nicht, hätte lieber die Emerald Knights. Diese Hirsche sehen grauenvoll aus. Dazu mit Pixies und Dryaden gleich zwei Einheiten bei den Cores, die möglicherweise ähnlich miteinander "verwandt" sind wie die Schneefrauen und Wassergeister bei Sanctuary.


    Fury liegt im moment 1% vorne, ich hoffe das ändert sich nochmal. Sylvan war in H5 meine Lieblingsfraktion, ich hoffe nicht dass sich das ändert weil mir das lineup mächtig missfällt. Denke am letzten Tag wird es nochmal spannend und es wird sich noch einiges bewegen.

  • So ich hab mich nachdem ich schon sehr lange hier reingeschaut hab mich auch endlich mal angemeldet :)
    Ich bin ja persönlich der Meinung das Elfen eine aggressive Fraktion sind und man deswegen für fürs stimmen sollte wobei in die Tänzer als Elite auch nicht so arg gefallen und einen Phönix will ich auch nicht haben deswegen stimm ich ja für fury :)

  • Ein rassistischer Österreicher... wo hab ich das schon mal gesehen?

    Vielleicht -> hier? :rolleyes::whistling:


    Purzner: Es mag sein, das Stupendous eine "eigenwillige Audrucksweise" hat, aber da gibs viele von in verschiedenen Foren (u. a. zu Novarius schielt :P ), ausserdem soll doch jeder seine Meinung (im Rahmen der Regeln und Sitten) äußern können oder?

    Zitat von phpBB-de-KB-Eintrag

    Viele Leute wollen Moderator sein, aber nur wenige haben das Zeug dazu. Ein Forum zu moderieren heißt nicht, User kicken, Leute verwarnen und Beiträge löschen. Ein Moderator hat die Aufgabe ein Gespräch in Gang zu bringen und in eine bestimmte Richtung zu leiten, so dass ein roter Faden zu sehen ist. Leider wird auch in vielen größeren Foren diese Funktion nur selten in dieser Form wahrgenommen. Moderatoren sollten selber interessante Themen vorschlagen, Umfragen starten und können auch aktiv mitdiskutieren.

  • Oh man, jetzt wird der Thread doch weiter zugemüllt... aber bitte: :pinch:
    Ich kann doch nicht der einzige sein der was dagegen hat, dass die gesamte Heroes Community von dem Kerl beleidigt wird, nur weil er seinen Willen nicht bekommt.

    Zitat

    ausserdem soll doch jeder seine Meinung (im Rahmen der Regeln und Sitten) äußern können oder?

    Ja, GENAU DAS will ich doch! Aber sorry, was existieren hier denn für Regeln wenn es erlaubt ist quasi jeden im Forum als "Honk", "nostalgisch verklärter, ästhetisch und geschmacklich vollkommen verirrter und fehlentwickelter Haufen", und was weiss ich was da noch alles war, zu bezeichnen?


    Und auch sonst wirft er mit Schimpfwörtern um sich, so dass meinem alten Herren sicherlich die Seife schon 2 mal ausgegangen wäre!


    Abgesehen habe ich nie gesagt, dass ich Mod rechte will oder das Zeug zum Moderator hätte. Ich sagte lediglich, dass so langsam mal ein kleiner Bann angemessen wäre, und ich ihn auch verhängen würde, wenn ich könnte.



    Zitat

    Insgesamt irgendwie dann aber auch wieder anthropologisch/soziologisch interessant und lehrreich, wie schnell und anhand was für Nichtigkeiten der Mensch in gewisse Feindseligkeit verfällt.


    :P

    Zitat

    Das war doch bei H6 schon so, dass man dafür "bestraft" wurde, weil man sein Rassenspecial nicht auf fraktionsfremde Einheiten anwenden konnte. Das ist jetzt doch nichts neues, was ich fordere, sondern ich sage nur, ich fand das spieltechnisch plausibel und passend.

    Es war schon vorher im Spiel, und jetzt? Du willst es wiedersehen und ich nicht, weil ich es als negativ empfinde. :|

  • So langsam: Krabambl!


    Könnt ihr eure Spielchen da nicht privat betreiben?


    Sonst macht nen thread auf!: "Wer hasst/mag wen, warum".



    Abgestimmt hab ich noch nicht, mich da nicht mal angemeldet.
    Weiß auch noch nicht ob.


    Zur Idee, ob Schlange/Steindrache getarnte Einheiten sein könnten kam bislang nix.


    Wär eine Veränderung des gameplays, traue Limbic zu, dass sie so etwas im Sinn haben.


    Nach Grübelei fänd ich das nicht unklug.


    Nachdem was ich hier las: Was soll ich mich im offiziellen Forum anmelden,
    wenn da Leute mit Fakeaccounts unterwegs sind?


    Da stimme ich, wenn, am letzten Tag ab. Vielleicht nicht mal das.


    Vielleicht lass ich die Leute da einfach machen.


    Wär ja auch möglich gewesen: Es würde kein Heroes 7 mehr geben..


    Teil 6 ließ ich aus, 5 aus irgendwelchen Gründen nicht durch. Hmh.


    Skillwheel gefiel mir auch nicht.


    Musste mir nen neuen PC zulegen, da waren wohl alle files weg, dunno.


    Ist doch gut, dass *überhaupt* etwas neues kommt. Hatte damit abgeschlossen.


    Jede/r spielt wie man mag.


    here we go..



    Edith: -s

    * no *likes* , please*
    (no Fratzenbuch, finds unangemeldet dort schon schlimm - lobt mich doch persönlich! :P )

  • Die Artworks können sich auf jeden Fall sehen lassen. Der H5 Druide hatte mir insgesamt auch etwas besser gefallen. Aber ich glaube auch, dass diese auch rein von den Fähigkeiten nicht viel gemein haben. Vermutlich nur vom Namen.
    Der Schwertkämpfer sieht klasse aus. Ich bin mal auf den Drachen und die Schlange gespannt :)

  • Sylvann's Fury hat jetzt mit 40% die Fuehrung uebernommen (36% Balance).


    4 Tage noch.



    Meine Ponys mit 24% Abgeschlagen. Noch ein Heroes ohne Ponys ;(

  • Moin !


    Ich habe derzeit ja auch "Strength Of The Forest" gewählt, weil ich gerne die Unicorns gesehen hätte. Momentan sieht es leider tatsächlich so aus, als ob ich darauf verzichten muss (obwohl im HC-Forum gemunkelt wird, dass vielleicht das Unicorn einen Auftritt als Reittier bekommt).


    Sollte sich mein Lieblingslineup bis nächste Woche nicht mehr erholen, werde ich meine Stimme vermutlich noch einmal ändern und wahrscheinlich das "Balance"-Lineup wählen.


    Hauptsache "Fury" gewinnt nicht, Dryaden und Pixies finde ich zu ähnlich und inzwischen habe ich mich mit fem Phoenix etwa sangefreundet ;)


    Gruß Eicke

  • Ich denke so werde ichs auch machen (ich muss ja nicht immer auf der Verliererseite sein :D)


    So, nochmal das Line-up studiert und ganz klar auf Balance.




    Als Reittier will ich das Pony nicht unbedingt haben, dann lieber doch als neutrale Einheit.

  • Ich hab ja immer noch nicht gewählt und werds wahrscheinlich auch erst tun, falls in der letzten Stunde Gleichstand herrscht.
    Im Moment gefällt mir Fury dennoch einen Ticken besser als Balance.
    Finde zwar den Emerald Knight hübsch, aber der Klingentänzer passt dann vielleicht doch insgesamt besser thematisch zu Sylvan.
    Phoenix geht OK, aber wenn ich wählen kann zwischen Phoenix-Champion und Baumhirt-Champion obsiegt letzterer doch deutlich.
    Pixies und Dryaden im Team finde ich auch akzeptabel, je feenhafter Sylvan diesmal wird, umso besser.
    Und die Holzschlange, so OK ich sie auch finde, muss dann doch nicht sein.
    Einziger Wermutstropfen, der doch recht dröge und uninspirierte Hirschen.
    Bleibt spannend. ^^

    Einmal editiert, zuletzt von StupendousMan ()

  • Was habt ihr eigentlich alle mit Balance ?
    Elfen sind doch definitiv eine agressive Fraktion und ein blauer Phönix in nem Grünen Wald passt auch nicht wirklich.
    Pixies und dryaden sind auch nicht so ähnlich und baumriesen sind doch tolle meisterenheiten .
    Da sollte doch definitiv fury gewinnen