Spellweaver

  • Ich habe gestern 5 Packungen aufgemacht und da war ein Held dabei. Man bekommt sie also noch aus den normalen Packungen. Ich würde für einen Helden nicht massig andere Karten opfern.


    Wie sich das Ranking berechnet hab ich leider keine Ahnung aber das würde mich auch interessieren.

  • Die Turniere am Veröffentlichungswochenende waren auch meine ersten Turniere. Ich dachte mir einfach versuch es mal. Bei so einem Turnier muss man dann aber 2 bis 4 Stunden einplanen je nach Spielerzahl. Wenn bei einem die Spiele relativ flott vorbei sind, kann es da schon passieren, dass man 15 bis 20 Minuten warten darf bis die nächste Runde gestartet wird. Da muss man sich dann halt anderweitig beschäftigen und hin und wieder auf den Bildschirm schauen ob Vorbereitung für die nächste Runde losgeht. Das ist auch relativ gut ersichtlich, da dann entweder, wenn man in der Ergebnisanzeige ist, ein Fenster erscheint in dem steht wie lange es noch dauert oder, wenn man auf der Anmeldeseite ist, in grüner Schrift die Minutenanzahl angezeigt wird. Zwischen dem Ende der Runde und dem Start der nächsten Runde sind immer 3 Minuten.

    Ich schau da auch gerne anderen bei Ihren Spielen zu. Einfach auf das Augensymbol klicken. Sortiert man die Ergebnisse nach "nur laufende Spiele zeigen" (oder so ähnlich) sieht man auch schnell, wer noch am spielen ist.


    SilVi: genau weiß ich es nicht, aber die Länge des Spieles ist auf jeden Fall mit ein Kriterium. Weiterhin erhält man mehr oder weniger Elo, je besser der Gegner selbst ist. Die "neuen" Karten sind nicht wirkich als neue zu verstehen. Eigentlich ist jetzt erst die erste Serie vollständig. Finde das auch etwas unglücklich gelöst, da man ja extra Booster für nur die zuletzt veröffentlichten Karten kaufen kann. Andererseits ist es fair den Spielern gegenüber, die einfach schon fast alle Karten hatten. Für Spieler die jetzt einsteigen ist es eh wurscht, da man an alle Karten über die normalen Booster gelangen kann.


    Die Häufigkeit von Heldenkarten lag vor der "Expansion" gleich auf mit Epischen Karten. D.h. sieht man sich die Beschreibungen der Booster an, erkennt man sehr schnell, dass es früher schon sehr, sehr selten vorkam, dass man nen helden gezogen hatte. Jetzt bin ich mir nicht sicher wie viel mehr selten (was für'n Deutsch :rolleyes: ) die neue Heroische Seltenheit ist. Ich habe in rund 50 Booster bisher 2 der 6 neuen Karten gezogen die die neue Heroische Seltenheit besitzen. Aber sowas ist als Beispiel eben aufgrund von Wahrscheinlichkeiten eh nicht vollkommen repräsentativ.


    Grundsätzlich empfinde ich das Herstellen von Helden als sinnvolle Investition, und für den alten Preis würde ich es sofort noch machen, da anschließend die Preise extrem teuer werden (400 Schreine glaube ich gegenüber jetzt 150):


    a. Man braucht Sie nur ein einziges Mal.


    b. Viele Deckideen eröffnen sich erst mit dem richtigen Helden.


    Man sollte halt sehr gut überlegen, ob man mit einem spezifischen Helden was basteln kann oder nicht. Z.B. ist der held mit den Raben nicht all zu oft zu shen, da bsiher noch kein wirklich imba Deck zu sehen war. Dagegen sieht man andere Helden (die nicht im Starterdeck enthalten sind) sehr häufig. Mit einer der Besten bisher (meiner Meinung nach) ist von Blau Daris Sturmgeborener, aber ist eben auch alles Geschmackssache.

    Ein kleiner gruener Zweig wuchs aus den halb abgestorbenen Zweigen der Hoffnung. (Lest Terry Pratchett......)

  • Hat sich ja eh erledigt, da man nur bis gestern Helden günstiger craften kann.


    Ich habe auch den Eindruck, daß sich die Quests nicht mehr so häufig aktualisieren. In einem Bereich wird seit ca. 3 Tagen nur die gleiche 1000G angeboten.

  • Ich glaube das hat hier noch keiner gepostet. Aber mit dem folgenden Code kriegt man 5 von den Expansions Packs. Die Aktion geht bis 15. August. ValiantDawnBonus


    Und wer noch nicht hat, kann sich die 75.000 Gold mit einen Referenzcode holen. (Ist eigentlich egal, welchen ihr nehmt. Das Geld kriegt hier auf jeden Fall. Meiner ist WY4EFV)


    Ich habe auch angefangen und habe noch große Probleme die PvE-Challangen zu schaffen. Mir fehlt da noch die Build-Idee.

  • also ich habe die queen(s) mit einem lila schwarzen Deck gewuppt:
    lila: Assasinen, Aristokraten, wiederliche Experimente, Vampire die verbessert werden wenn geschwächte Einheiten sterben (Name?), gnomische Chirogen (falls vorhanden), Artefakte was so da ist, metabolische Überlader sind super, ich hatte 4 Greifhaken und noch nen bisserl Kleinzeugs.... Meucheln
    schwarz: aasgeier um eigene Karten vom Friedhof zurück zu bekommen, Zombies mit den Giftig-mach-Zombies, giftige Dämpfe und diese -Gegner+eigene Kreaturen Zauber (Name?)...


    Dann versuchen das Spiel herauszuzögern wenn nichts sonst hilft, im Zweifel macht er nichts mehr, wenn du genug leute draussen hast und dann einfach warten bis er keine Karten mehr hat ;)


    Allerdings brauchte ich das nicht bei meinen 5 -6 Königinnen Quests, einmal kam es so weit, weil ich auch mal meine Gräber spielen wollte ;) aber dann kamen die erst, als er nur noch 1 Karte hatte :(

  • Ich bin mal gespannt, für was für neue Deckideen die neuen Karten sorgen. Ich habe gestern mit meinem schwarz-weißen Soldaten-Zombie Deck einen gehabt, der hatte mehr rote und blaue Karten (also Seltenheit, nicht Grundfarbe!!!) als ich Schreine :-) Boah hat der rausgeballert! Und auch wilde Synergien gezeigt. Da ich aber sowohl mit Deckflutern (Diesen Zombiefluch und der Einheit, die aus jeder meiner Leichen einen Zombie macht) als auch mit Pushern (schnell 1, kurz danach 3 Taktiker) als auch v.a. mit Problemlösern (töte Einheit mit mindestens 3 Angirff, Mische Angreifer ins Deck, 2 Schaden) SO EIN GLÜCK hatte, hat ihm das alles nichts geholfen :-)


    Das Deck is echt hart, wenn es läuft, gerne auch ergänzt durch den Verlangsamungsfluch :-)

  • Die gespielten Decks der Masters 3 sind einsehbar: Viel getan hat sich leider nicht, wobei die Meisterschaft noch ohne die neuen Karten gespielt wurde. Diese sind ja erst seit dem 08.08.16 auch in der Ladder alle spielbar.


    https://spellweaver-tcg.com/ma…onship-final-3-decklists/


    Interessant auch, dass jetzt zum 16.08.16 ein Balance Patch geplant ist. Einige der neuen Karten scheinen ein bis'l übers Ziel geschossen zu haben. Hier die aktuelle Diskussion, bei der dann auch mal die Topspieler richtig kleine Zicken raushängen lassen :D


    https://spellweaver-tcg.com/forum/viewtopic.php?f=3&t=3758

    Ein kleiner gruener Zweig wuchs aus den halb abgestorbenen Zweigen der Hoffnung. (Lest Terry Pratchett......)

  • Soo.. war geneigt, vorhin noch ein paar "dumme" Fragen zu stellen,
    ein paar haben sich erledigt. Da andere noch übrig sind:


    Wofür ist diese "Aspekt-Relikt" (orso - hab grad die Elfen freigekauft, die haben die Karte nicht)
    gut?


    Wie kann ich Kartendecks zusammenstellen? Aus verschiedenen Fraktionen mixen geht?


    Bin grad mal level 9 und schaffe nicht eine Königin..


    Hab so etwas zuvor (in der Art) auch nie gespielt - höchstens eben Spectromancer, da bin ich auch noch bei,
    wenn auch nicht gut, macht mir abba Laune - hier.. entwickle ich grad ein kleines Suchtproblem.. ;))


    Realgeld mag ich nicht reinstecken, blicke immerhin etwas besser durch.


    Gestartet bin ich als Zauberer, dann nach Level 5 die Dämonin, nun, hibbelig, die Elfenarea mal frei gekauft.


    Hab U und da ich grad sah, welche Level die Teilnehmer am 20:30 Neueinsteiger-Match hatten (13+,
    mit 8 traute ich mich da nicht rein), arbeite ich jetzt mal an level 10, gucke, was dann kommt,

    * no *likes* , please*
    (no Fratzenbuch, finds unangemeldet dort schon schlimm - lobt mich doch persönlich! :P )


  • Wie kann ich Kartendecks zusammenstellen? Aus verschiedenen Fraktionen mixen geht?

    Gehst du links auf "Decks" und kreierst dir dort dein neues Deck. Mehrere Fraktionen kannst du mixen, du musst nur dafür Sorge tragen, dass du auch für beide Fraktionen auch die Shrine hast. (Jede Karte hat ein Spelllevel mit der sie benutzt werden kann, wobei oft nur das Spellevel der Fraktion genutzt wird. Nature-Karten bringen dir z.B. nichts, wenn du kein Naturespruchlevel hast.)

  • danke (!) , werd versuchen das zu blicken (die Startregion hatte so ne Karte.. humm humm)

    * no *likes* , please*
    (no Fratzenbuch, finds unangemeldet dort schon schlimm - lobt mich doch persönlich! :P )

  • Hatte nu endlich auch mal die 12er-Box Quest für 6 Siege in dem Draft.


    COOL! Gleich im 2. Anlauf geschafft mit einem echt starken grün-weiß Deck :-)


    Die machen echt Spaß die Dinger, werde ich öfter spielen und kann ich jedem nur empfehlen. Habe diese Variante auch in HS schon am liebsten gespielt.

  • GZ Conan :thumbsup:


    Ich empfinde den Draft hier auch irgendwie befriedigender :D (In HS bin ich nie über 3 Siege hinausgekommen).


    Hab bisher einmal 7 Siege und einmal sogar die vollen 10 hinbekommen (und das mit nem Deck bei dem ich dachte "oh man das wird doch nie was"). Hab jetzt auch wieder die Quest mit 6 Siegen. Das gibt dann bei z.B. 5:2 Siegen auch richtig spannende Momente im dann alles entscheidenden Match.


    Wobei man auch Frustresistent sein muss, da man bei schlechtem Helden oder miesen Karten schon auch mal heftig verprügelt werden kann (wobei ich bisher mind. einen Sieg immer eingefahren habe). Zudem hatte Ich auch schon Spiele, wo mein Gegner in den ersten Runden 3 Epische + eine Hero gespielt hat. Fühlt sich dann schon ein wenig an, als wenn man gegen nen Cheater spielt, aber sagen wir mal er hatte wahnsinniges Glück beim Draft...und beim Karten ziehen zu Anfang der Partie....und das ich auch noch doof gezogen habe..... :-|


    Zusätzlich empfinde ich manche Helden im Draft als ein wenig zu Spielentscheidend.


    Aber von mir aus dürfen Sie gerne auch noch andere Modi implentieren. Am liebsten wäre mir ein 2vs.2 wie bei Duels. Auf der Roadmap während der Kickstarter Kampagne stand es mal. Vielleicht können Sie das ja noch durch die neuen Einnahmen mit dieser und zukünftigen Expansions realisieren.


    Viel Spaß noch beim Zocken. :dao:

    Ein kleiner gruener Zweig wuchs aus den halb abgestorbenen Zweigen der Hoffnung. (Lest Terry Pratchett......)

  • Mir machts Spaß, hab das eine Newbie-Match da in der Nacht gemacht (04:30 - Hab Urlaub)
    u. gewann.. humm.. 2 or 3 mal - bekam jedenfalls 3 Kartenpackages mit Sachen,
    die ich vorher nie hatte. Die sah ich allerdings nie, da ich *immer noch* mit den
    gegebenen Karten spiele. Muss mir next week, eher im September, mal angucken,
    wie man sich da die Karten, die man hat, ins Spiel nehmen kann.


    (komme grad von nem spontanen, sehr gutem Konzi (OUZO BAZOOKA aus Israel!)
    u. bin da grad anderweitig geflashed. :D)


    Edith is on: Können wir evtl. irgendwo oben im thread orso ne Übersicht machen,
    wer vom Wald dabei ist? Bin mir da nicht sicher, ob ich nun alle hier mit in die friendlist
    genommen hab.. ? Und: Tippen während Spiel geht ja doch, hahah! :)
    (sowieso nice, doch auch guut, um da mal ein Deck zu beschnacken, bin da nun auch mit bei
    am Decks gucken - packe die Königinnen und den Elf leider immer noch nicht nicht..)

    * no *likes* , please*
    (no Fratzenbuch, finds unangemeldet dort schon schlimm - lobt mich doch persönlich! :P )

    2 Mal editiert, zuletzt von mudge78 ()

  • Dann oute ich mich doch auch mal... Ich spiele auch dank Nagumos Empfehlung, habe auch artig seinen Werbungscode genutzt.
    Mein Nickname dort ist genau der selbe wie hier, allerdings mit kleinem k zu Beginn. Lustigerweise bin ich auch schon in einem Ranglistenspiel zufällig auf Conan gestoßen, die Welt ist also klein. Soeben habe ich auch an alle hier vertretenen eine Freundschaftsanfrage geschickt, sofern ich auf den Nicknamen schließen konnte.
    Sofern ich online bin freue ich mich auf Freundschaftsspiele!


    Die Gebiete habe ich alle freigespielt und versuche zurzeit, die Kartensammlung zu vervollständigen. Leider hatte ich noch nicht das Glück, eine Quest zu bekommen, für deren Erfüllung man eine komplette Box bekommt.


    Für alle Neugierigen hier mein favorisiertes Deck:
    Mono Ordnung, Heldin Alexa


    4x Stahlheerspeerträger
    4x Zwergenmusketier
    4x Zwergenzauberbrecher
    2x Engelsgesegneter Ritter
    4x Greifenreiter
    4x Meistertaktiker
    2x Namir vom Blendenden Licht
    2x Gomur Eisenbart
    2x Anthriel, Patronin der Sonne


    4x Berührung des Lichts
    3x Beschwichtigen
    2x Strahl der Rechtschaffenheit
    1x Florierende Herrschaft


    19x Ordnungsschrein
    3x Denkmal der Soldaten


    Die Grundidee ist möglichst schnell möglichst viele Kreaturen auf dem Feld zu haben, die idealerweise über Fernkampf verfügen. Dank der Meistertaktiker kann man die dann auch im Mid- und Lategame noch gut nutzen. Für schwierigere Fälle und zur Flexibilität ist Namir drin, und falls der Gegner viel Widerstand aufbietet kann man mit Gomur, der auf Geschwindigkeit 4 kommen kann, das Spiel dann entscheiden.
    Anthriel hat mir aber auch schon oft genug den Hintern gerettet bzw. das Spiel entschieden. Im Lategame kann Florierende Herrschaft flexibel eingesetzt werden: Für stärkere Kreaturen oder aber zum Karten nachziehen. An Lebenspunkten mangelt es mir meist nicht.
    Gerade in den ersten paar Runden ist Berührung des Lichts wirklich Gold wert. Vor Allem auf Stahlheerspeerträger gewirkt kann man so einen 2/2-Fernkämpfer mit Geschwindigkeit 3 in der Verteidigung aus dem Hut zaubern und die ersten vom Gegner gespielten Kreaturen aus dem Hinterhalt heraus vom Feld nehmen.


    Schwierigkeiten habe ich gegen Decks, die schneller die Kreaturen vernichten, als ich sie nachspielen kann. Ich denke da vor Allem an Decks mit den Bluthexenharpyien, gerne mit 2 oder 3 davon. Da viele meiner Kreaturen Level 1 sind und ich nur jede zweite Runde eine Miliz zum Verpulvern generieren kann, ist das sehr unangenehm als Gegner.

  • Hey Kirika1987,


    schönes rundes Deck :) Nicht bei den Quests verzagen, wenn man regelmäßig seine "Dailys" macht dauert es in der Regel nicht lange, bis man auch die richtig guten bekommt. Die 12er Box ist natürlich das Sahnehäubchen, aber zwischendurch mal 3 Booster oder auch mal 30.000 Gold ist auch ganz "nett".


    Was Spellweaver gut gebrauchen kann sind a) neue Spieler und b) ein Angebot für die niedrig Rang Spieler, auch mal ein Turnier gewinnen zu können. Ich hab das jetzt gerade vorgestern endlich mal gehabt. War ein Freeroll Turnier (kein Eintrittsgold notwendig, Belohnung basiert auf den gewonnen Spielen und nicht auf dem erreichten Platz --> dafür is die Belohnung aba auch mit maximal ca. 3500 Gold eher mau), welches gleichzeitig mit der Masters-Vorrunden-Ausscheidung stattgefunden hat. Ich hab mit ner extra Portion Glück mit meinem VampLamp Deck dann das 5:0 hinbekommen. Man hat einfach gemerkt (und gesehen, wenn man die Namen kennt), dass alle Spieler nicht gleich die Oberprofis waren. Ich erzähle das, weil ich bestimmt nicht der tollste Spieler aller Zeiten bin, sondern eben eher im gesunden MIttelmaß mein Plätzchen finde. So aber endlich mal auch nen Turnier-Erfolgserlebnis hatte.


    In Starcraft 2 und League of Legends haben sie meiner Meinung nach mit den unterschiedlichen Ligen (ähnlich wie beim Fußball) ein schönes System, damit eben nicht immer die selben Spieler jubeln dürfen. Das würde in Spellweaver wunder wirken, da dann eben auch mal Spieler Belohnungen erhalten die es noch "nötig" haben. Die Top 50 wird eh schon alle Karten 4x haben, da ist dann ein Booster mehr auch wurscht.


    So steht obiger Punkt a) in direkter Verbindung zu Punkt b). Die letzte Veränderung mit der neuen Seltenheitsstufe Heroisch war ja leider genau ein Schritt in die falsche Richtung. Den Effekt den Du mit Conan hattest, hatte ich im Ranked mit meinem besten Kumpel. Er hat gerade erst angefangen und spielt sich grad hoch und "durfte" dann trotzdem gleich mal gegen mich spielen. Das Schöne war, dass er gewonnen hatte (durfte mir dann anhören, was ich mich auch in den "unteren" Rängen rumtreiben würtde :D ). Ähnliche Erfahrungen habe ich in den prüfungen machen dürfen. Viel zu oft spielt man gegen genau die selben Gegner: Das Spiel benötigt dringend mehr Spieler.


    Vergiss nicht, dass Du Deinen eigenen Code hast und somit neue Spieler locken könntest. Wenn Sie dabei bleiben hast Du ne kleine nette Dreingabe, daher danke auch an Dich für das Nutzen des Codes :)


    Ich wünsch Dir noch viel Spaß in Spellweaver, man sieht sich Online.


    Nagumo


    Und hier ein neuer Link zu einigen Decks: https://www.momcards.fr/en/spw/deck.html

    Ein kleiner gruener Zweig wuchs aus den halb abgestorbenen Zweigen der Hoffnung. (Lest Terry Pratchett......)

  • Freundesliste unten rechts aufrufen, Freund auswählen --> jetzt hat man rechter hand die Option gegen ihn zu spielen. Sobald der Freund aber in einem Spiel ist, verschwindet die Option und stattdessen kann man seinem Spiel zuschauen. Habe dadurch auch ziemlich lange gebraucht, um die Funktion zu finden ^^

    Ein kleiner gruener Zweig wuchs aus den halb abgestorbenen Zweigen der Hoffnung. (Lest Terry Pratchett......)

  • Jau! Und: Schnackst Du vorher einen Freund an, tippst, weil ihr zeitgleich online seid,
    dann könnt ihr via Sprechblase-Icon *ingame* schnacken! Toll! :D


    Dicken Dank nochmal an Nagumo fürs anfixen, rockt! Meine Freundin zockt nun auch,
    tippte vorhin fröhlich, sie hat Rang 7 erreicht! Muss ganz schön gezockt haben, fine! :D

    * no *likes* , please*
    (no Fratzenbuch, finds unangemeldet dort schon schlimm - lobt mich doch persönlich! :P )