Gold oder XP?

  • Kommt immer auf die Karte an. Wenn man genügend Goldquellen hat sind EXP nie verkehrt. Vor allem wenn man dadurch nen paar lvl erreicht und dadurch leichter die nächsten Hürden nehmen kann. Ansonsten ist Gold die richtige Wahl, wenn man sonst feststeckt und man durch Armee ehr was erreichen kann als durch nen paar lvl mehr des Helden.
    Ich erkunde immer gern die Karte am Anfang mit 2-3 Helden, sammel mit den leeren Helden die freien Resis ein und der Kampfheld räumt ausm weg was geht. Und dementsprechend, wie mein gebiet aufgebaut ist, entscheide ich was mir wichtiger ist bzw was mehr bringt. Ist also auch ne Erfahrungssache!

  • Beitrag von Leander ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Da ich nur offline spiele, für mich: Je nach Skillupgrade.


    Für online- / Gegeneinander-Matche stimmt ziemlich sicher das,

    was Conan tippt.

    * no *likes* , please*
    (no Fratzenbuch, finds unangemeldet dort schon schlimm - lobt mich doch persönlich! :P )