6.Fraktion : Dungeon

  • Für Dungeon! Als Basis-Rasse Dunkelefen ist wie erwartet und stimmig.
    EInige mystische Kreaturen wird es auf jeden Fall auch geben.
    Aus Heroes5 könnten Minotauren, Hydren und der schwarze Drache dabei sein.
    Vielleicht gibts ja auch wieder was neues bzw. wir können Line-Ups wählen!

  • Hm aber komplett ohne dunkelelfen kann ich mir das Volk auch nicht vorstellen ich hoffe auf 5 oder 4 Tiere und der Rest dunkelelfen wovon eine Champion sein soll dann kann man ja entscheiden wie viele man haben will.
    So fände ich es gut und niemand könnte meckern weil er ja selbst entscheiden kann ob er 2 dunkelelfen oder 3 haben will.
    Bei Inferno müssten für mich imps, Nachtmahre, foltermeister und Sukkubi(ist das der Plural von Sukkubus?) dabei sein der Rest ist egal.

  • wenn dungeon aus eine combi aus h4 und h5 ist wäre es super:
    core: blutschwester,medusa(fern), minotaur(nah)
    elite: Hydra, gesichtsloser, schwarze hexe (oder wie die heißt)


    Champion: Blacky


    .. aber da es wieder wie bei sylvan nur elfen sein werden trau ich mich gar nicht voten


    ..inferno ist inferno ..


    ich will gar nicht voten,


    bitte könnte jemand manchmal wieder die % aktualisieren .. ich komm nicht mehr rein
    danke

  • Inferno hat wirklich einen -FAST- entscheidenden Vorteil:
    die Spielweise über das Gaten - FALLS sie es übernehmen - bringt eine iegenständige Art mit hinein, die keine andere Fraktion hat und die ich eigentlich nicht missen möchte!


    Ich spiele pers. aber weder das eine, noch das andere wirklich überzeugt gerne. Da Zwege aber raus sind......
    Ich weiß immer noch nicht, ob ich mich lieber von nem Succubus oder ner Latex-Hexe verhauen lassen möchte..... :thumbup:


    Letztendlich will ich Dunkelelfen wegen "Warlock" und "Blackies" etwas mehr .... weil sie für mich einfach schon immer dazugehörten. Aber ein Inferno MUSS definitiv mit dem Gaten hinzukommen!!! Und die Welt in Feuer tauchen........ :crazy:

  • Falsch Aix die hydra oder der gesichtsloser soll Champion sein mir egal welcher man muss ja eh 2 Champions haben also kann man die ja reinnehmen.
    Stattdessen könnte man ja nen echsenreiter aus homm5 übernehmen an der Stelle so fände ich es gut :)

  • Kommt drauf an ob im Spiel oder in RL was? :P


    Och . . . man konn HoMM und RL ganz gut über ein langes WE kombinieren :D
    PS: meine Frau spielt neben Elfen gerne DUNKELelfen . . oder Inferno :thumbup:


    --
    Champs:


    Hydra Faceless Blacki
    --> na das würde ja wieder ein nettes abstimmen mit Fakeaccounts geben :D


    WEHE, die wollen keine Blackies!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Dungeon is ein Muss, nicht allein wegen möglicher Drachen.
    Es ist eine "Rasse" die seit Heroes 1 existiert (damals noch als "Hexer") und die gut zum Untergrund passt, neben Zwergen und evtl. Necropolis.
    Inferno kann dabei sein was die Campaign/Story angeht, im normalen Spiel is das seit Heroes 3 überflüssig.


    Wieso überflüssig? Du scheinst vergessen zu haben, dass das sogenannte Dungeon von heute nicht mehr das Dungeon von damals ist. In H1-3 waren es noch die Hexer, ohne auch nur einen einzigen Dunkelelfen dabei! Heute (seit H6) sind es die Dunkelelfen, welche man halt Dungeon genannt hat, weil sie im Untergrund hausen und ein paar der alten Kreaturen aus den Hexerfraktionen haben.


    Aber: Wenn du Dungeon wählst musst du damit rechnen, dass es Dunkelelfen lastig sein wird, mindestens 3 Einheiten werden Elfen sein. Willst du wirklich noch ein Schloss, das sich um Elfen dreht? Also ich nicht. Versteh mich nicht flasch, ich habe auch das alte Dungeon geliebt, mit Schwarzen Drachen und Hexern und Minotauren. Aber Diese Dunkelelfen finde ich mies, gefallen mir einfach nicht und ich finde sie haben damit den alten Charme der Fraktion verraten. Deshalb will ich nicht, dass das in H7 weitergeführt wird. Vorallem da wir schon die Sylvaner haben. Deshalb Inferno. Die passen besser zum Gesamtsetup.


    Ritter - Necromancer - Orks - Zauberer - Elfen - Dämonen
    So würde mir das gefallen. So hätte jede Fraktion ihren "bösen" Gegenpart (unabhängig von der Kampagne): Ritter vs. Dämonen - Elfen vs. Orks - Zauberer vs. Necromancer

  • Willst du wirklich noch ein Schloss, das sich um Elfen dreht?


    Ja, möchte ich.
    Das war in HoMM5 schon so und gar kein Problem, da die Fraktionen trotz spitzer Ohren sehr verschieden sind.


    Ich habe es schon mehrfach erwähnt, tue es aber hier noch einmal:
    Für mich hat Dungeon erst mit den Dunkelelfen ein Gesicht bekommn.
    Vorher war es ein wahlloser Kreaturen-Mix.

  • Äh theodorus du weißt schon dass der Gegner der Elfen die dunkelelfen und nicht die Orks sind oder?
    Die Orks hassen nicht die Elfen sondern die Dämonen, die Menschen und die Zauberer( An erster stelle übrigens die Dämonen)
    Die Elfen hassen eigentlich nur die dunkelelfen (und die Dämonen aber die hasst eh jeder...).

  • und.... äh - DU Morzan weißt schon, dass er geschrieben hat "so WÜRDE es mir gefallen?"


    De Facto bleibt aber, dass die "Dunkelelfen" deshalb spezieller sind, weil sie Warlock-like die max-spell-dmg-slinger sind!
    Was also eher den Helden pusht, nicht die kreaturen! Die wären AN SICH eben speziell, weil sie komplett aus dem Untergrund kommen, was die anderen so nicht haben.
    Und Blackies bleiben einfach Blackies!


    Inferno bringt aber über das Gaten (sollte es so bleiben) nen neuen Spielstil mit hinein.

  • Ich habe das auf das was er davor geschrieben hat bezogen...
    Und ohne garen wäre Inferno nicht Inferno sondern nur ein Möchtegerninferno.
    Aber ich hab ja sowieso geschrieben das ich hier nicht Voten will...also mach Ichs auch nicht und lass mich überraschen :)

  • Ich sehe es in dem einen Punkt sowie Tardin. Inferno sollte irgendwann auch kommen, wenn sie nicht ins Grundspiel schaffen.
    Aus meiner Sicht wäre es sogar ziemlich witzig die als Add on zu haben, wenns denn so kommt ;)


    Dungeon bzw. Dunkelelfen, finde ich klasse. Von Schwarzen Drachen kann man ausgehen, dass diese kommen oder votbar sind.
    Gegen irgendwelche Mischform hätte ich auch nichts. Evtl ne Medusenhexe oder Dunkelelfenmeduse. Die Furien sind genauso wie die Hexen meine Lieblingseinheiten von H5 bei den Dunkelelfen. Also nur her damit :)

  • Jup Inferno muss spätestens in nem Adonis kommen.
    Und wenn sie keine blackies mit reinnehmen verlieren sie recht viele Käufer glaub ich...
    So nen Mischung fänd ich auch sehr cool.

  • Zitat von Theodorus

    Wieso überflüssig? Du scheinst vergessen zu haben, dass das sogenannte Dungeon von heute nicht mehr das Dungeon von damals ist. In H1-3 waren es noch die Hexer, ohne auch nur einen einzigen Dunkelelfen dabei! Heute (seit H6) sind es die Dunkelelfen, welche man halt Dungeon genannt hat, weil sie im Untergrund hausen und ein paar der alten Kreaturen aus den Hexerfraktionen haben.

    Habe nirgends was anderes gesagt. Natürlich wurden seit Heroes5 Änderungen eingeführt.
    Meiner Wenigkeit würde aus gefallen, wenn auch ein paar "alte" Kreaturen wie Medusen, Manticor (war bei H5 neutral) oder Banditen (H4) wiederkämen. Drachen sind klar, muss aber nich unbedingt ein schwarzer sein, wenn sie trotzdem gut aussehen/balanced sind.


    Desweiteren hat wohl jeder eine "Hass-Fraktion", es gibt welche die mögen die Zwerge nich (z. B. El Chita :P ), manche halten nichts
    von den Orks etc.
    Bei uns spielt keiner Inferno (auch in der Campaign werden die mittels Code geskippt), daher sind sie überflüssig.

    Zitat von Theodorus

    Aber: Wenn du Dungeon wählst musst du damit rechnen, dass es Dunkelelfen lastig sein wird, mindestens 3 Einheiten werden Elfen sein. Willst du wirklich noch ein Schloss, das sich um Elfen dreht? Also ich nicht. Versteh mich nicht flasch, ich habe auch das alte Dungeon geliebt, mit Schwarzen Drachen und Hexern und Minotauren. Aber Diese Dunkelelfen finde ich mies, gefallen mir einfach nicht und ich finde sie haben damit den alten Charme der Fraktion verraten. Deshalb will ich nicht, dass das in H7 weitergeführt wird. Vorallem da wir schon die Sylvaner haben. Deshalb Inferno. Die passen besser zum Gesamtsetup.

    s. voriger Absatz...

  • manche halten nichts
    von den Orks


    Da ich manchmal "manche" bin...


    Können wir nicht ne Abstimmung machen, Orks zu kicken und Inferno dafür zu nehmen? Ich mein, kein Mensch braucht Orks


    ...bin ich für diesen Vorschlag fast sofort zu haben.


    "Fast", weil mir die Barbarenfraktion aus den frühen Spielen (besonders HoMM I und HoMM II) fehlt. die "Stämme des Ostens" in HoMM V (und damit die Orks) sind für mich einfach kein gleichwertiger Ersatz. Sollte sich die "Bastion" eher in die frühe Richtung entwickeln, wäre ich für SebasTiHans Vorschlag nicht so leicht zu begeistern.


    Was die schwarzen Drachen anbelangt: die finde ich eingentlich nur in HoMM II gut (da haben die anfangs grünen Drachen zwei Aufrüstungsstufen: erst rot und dann schwarz; soweit ich sehe, die einzige Kreatur, die in HoMM jemals mehr als eine Aufrüstungsstufe hatte). Deshalb kann ich mir den Dungeon durchaus ohne Drachen vorstellen...


    ...und muß jetzt vermutlich ganz schnell abtauchen ;)


    Vorher aber noch ganz schnell:


    Gegenspieler zu engeln sollen dämonen sein, nicht irgentwelche komischen lila auswüchse


    Da muß ich ganz subjektiv dem Sordak doch einmal recht geben!

    Damit die Strafe Gottes vollkommen sei, befindet sich die Hölle auf Erden und wird "Leben" genannt. (Sándor Tar)

  • Moin !


    Es gibt erste Infos über DUNGEON auf der offiziellen Seite :thumbup:



    Klingt viel versprechend...


    Gruß


    Eicke

  • Zitat

    What unites the Dark Elves as clans is not blood relationships, but a common interest for a specific message found in Malassa’s whispers. There are three major clans – Nightshard, Shadowbrand and Soulscar, the ones founded by the sons of the legendary Queen Tuidhana – that rule over the smaller clans.


    Irgendwie hab ich die Vermutung, das die 3 Lineups genau an den 3 Clans orientiert sein werden. Ansonsten hört man raus, dass sie wohl viele Einheiten im Stil Assassine, Magier und Co. haben werden, und das auch Kreaturen eine Rolle spielen. Aber große Details gibts keine, mehr so viele Kleinigkeiten, die man raushört ;) (Wobei die Frage bleibt, wie schwer man die gewichten darf)
    Ich bin mal gespannt, was die morgen zu Inferno sagen, aber bisher klingen die Dunkelelfen seht Interessant :D