Heroes 3 - Horn of the abyss

  • Ich habe HotA bisher nur am Rande wahrgenommen. Irgendwann mal ausprobiert - so wie auch WoG und Era - aber für mich nicht als dauerhaft interessant empfunden.


    Aber nun :thumbsup:
    Erster Eindruck: Kompliment an alle, die an diesem Projekt gearbeitet haben (und es weiter tun), für ihre Leistung. HotA ist eine stimmige Ergänzung / Fortführung von H3 und fügt sich nahtlos an die alten Teile an.


    Ein kleiner Wermutstropfen ist (noch ?) die Taverne, die jetzt wieder keine freie Heldenwahl mehr bietet - oder habe ich beim Upgraden / Patchen irgendwo was übersehen?


    [gelöst]
    im Unterverzeichnis _HD3_Data\Settings muss in der hota.ini der Eintrag <UI.Tavern.InviteHero> = 0 auf "1" geändert werden.

  • Hallo zusammen, bin nach sehr sehr sehr langer Zeit mal wieder auf H3 und dieses Forum gestoßen. Ich habe die H3 HD version per Steam, aber ich benötige scheinbar auch H3 SoD. Wo bekomme ich das denn für Steam her? Leider ist mein Englisch nicht gut genug dass ich damit auf die Seiten im ersten Post zurecht kommen würde, daher wäre ich für Hilfe/Informationen sehr dankbar.

  • Da Cove eh nie so schnell war nicht weiter schlimm... Sea Dogs sind zwar nu weit teurer aber noch immer sehr nice.
    Ich find die Änderungen nicht schlimm und Spaß macht das Cove dennoch noch. Heute zock ich auf jeden mit meinem
    Sohn (9 Jahre) und meiner Freundin unser 3er Game weiter... Freu mich schon drauf ;)


    Wie schaut es jetzt eigentlich mit dem HD Mod aus... welche Einstellungen geben die beste Optik her? Hatte das
    vor ner Weile schon mal gefragt aber keine Antwort bekommen ;(


    /edit... 1.5.1 ist nu raus.... Hier der Link Horn of the Abyss 1.5.1

  • die EInstellungen hängen sowohl von deinem Monitor (grundsätzliche Größe, Auflösung sowie Format) ab als auch von deinen Vorlieben. Da is es recht schwer, sich woanders etwas abzuschauen. Spiel einfach mit den Settings rum, dauert keine 3 Minuten.

  • Mir gehts um den Strechfilter und den Mode... Auflösung hab ich eine gefunden die mir gefällt (1366x768)... Aber ich kann einfach mit solchen Werten wie, "UltraSal + Bilinear SharperX2" oder "32bit True (strechable)GDI & co, nichts anfangen und hab ehrlich gesagt keine Lust das Spiel 78x neu zu starten, was definitiv viel länger dauert als 3min, damit ich alle möglichen Kombinationen durch hab... Vor allem das Merken wie was wo besser aussah wird da einfach nen Ding der Unmöglichkeit außer ich mach 78 Screenshots und zap die dauernd durch... Ne danke :D

  • eine stretchable bedeutet, dass du fullscreen spielen kannst. Das würde ich also auf jeden Fall nehmen. Ich selber spiele auf einer gröberen Auflösung, in der ich zwar weniger auf einmal sehen kann, aber dafür alles in größer :-)


    Die ganzen Filterdinger habe ich gerade einmal durchprobiert, also 5 als Stichprobe. Ergebnis: Kein Unterschied :-), Dauer: 40 Sekunden :-)

  • Klar wenn man nur eins der oberen 6 auswählt dann geht das schon relativ flott... Naja nutze die genannten beiden und bleib halt einfach dabei.
    Und das Strechable was mit Vollbild zutun hatte war mir irgendwie bewusst. Aber wa shalt das GDI bedeutet oder das True darin... das entzieht
    sich meines Wissens ;(

  • GDI heißt nicht mehr als Graphics Device Interface und True (Color) bezeichnet die Zahl der darstellbaren Bildschirmfarben.
    Die Wahl der richtigen Einstellung hängt m.E. davon ab, welche Kunststücke die GraKa beherrscht. Auskunft dazu bieten ggf. die Hilfsprogramme der Hersteller von der Treiber-CD (oder ungefragt mitinstalliert) oder Tools wie GPU-Z.
    Viel erwarte ich von solcher Frickelei aber nicht, denn auch mit den neuen Features ist H3 ein „altes“ Spiel, und solange nichts unerwünscht blinkt, aussetzt oder flimmert, bin ich mit den Einstellungen zufrieden. Bei mir sind es „32-bit true (stretchable) GDI“ und „Bilinear SharperX2 (M)“ unter Win7 auf einem DELL U2412 Monitor.

  • Vielleicht stelle ich mich zu bucklig an ABER ich finde den RMG Template Editor nicht :(
    Hat jemand eine Idee wo ich den finde und nen Link, wo der ggf. erklärt wird?
    Habe bei der heroes community nichts (aktuelles) dazu gefunden, nur welche templates von wem warum bevorzugt werden :(
    Ich würde ja gerne mein 2on2 LAN-Party Template entsprechend aktualisieren...

  • genau das finde ich nicht :(
    mag mein Kühlschrankproblem sein, ABER ich habe vorwärts und rückwärts und nur nach .exe gesucht...
    ich schau nochmal!
    Edith sagt auch, dass sie nicht findet :( habe halt h3hota_maped.exe, aber da drin finde ich nichts randomtemplatiges...
    http://h3hota.com/en/documentation#random-map-generator finde ich auch nichts weiter erhellendes für mich. Doof.
    HA! Habe HotA nochmal auf dem anderen Rechner installiert und DORT hab ichs :)
    Also mal rüber kopieren und loslegen :)
    HMMM so einfach ist das gar nicht mit dem rüberkopieren!? also über 3 verschiedene usb sticks schaffe ich das nicht (die Datei lässt sich nicht runterkopieren oder vom stick aus starten, gibt ne Fehlermeldung, dass sie dort nicht mehr ist...!?)


    ABER auf dem einen Rechner wo er mitinstalliert wurde läuft der RMG-Templategenerator...
    PUH der hat echt ne MENGE Möglichkeiten! Da stellt sich echt wieder die Frage: was wollen wir eigentlich!? (Man kann zB für jedes Objekt (Dwelling/Bank/...) die (Block)Werte sehen UND einstellen/verändern wenn man mag. Das gilt auch für die relative Häufigkeit/Wahrscheinlichkeit zu anderen Objekten)
    UND man kann zB eine Map mit Untergrund machen, in dem NUR ein Gebiet auftaucht (zB Dungeon Startgebiet) weil man jedem Gebiet nur oben/unten oder beides erlauben kann.

    Farewell warlord - we shall meet again...

    4 Mal editiert, zuletzt von Kane ()

  • Dungeon unten starten zu lassen taugt aber auch nich, weil die "Flächen" unten einfach ganz andere sind als unten. Es sei denn, das hätten sie auc hgeändert...


    Und man muss ja nicht alles Nutzen, was es gibt, Ich habe mal zum Verständnis angefangen "unser" Template zu erstellen und war begeistert, wie übersichtlich das gemacht ist.


    ABER: Dadurch, dass es nun ganz andere Mapgrößen gibt, könnten wir natürlich auch einfach eine klassische Blockbuster nehmen und diese auf 4 Mann ausbauen! DAS ist es ja, was eigentlich immer alle wollten und was auf einer XL für 4 Mann halt nich gereicht hat (auch wenn meine Erinnerung ja immmer noch sagt, dass es ein paar wenige LANs gab, auf denen wir solche Maps hatten...)! Evrl. kann man hier aus der .txt der Blockbuster auch ne Menge abschreiben und muss gar nicht ein leeres Blatt Papier beschreiben!


    Magst du da einmal raufschauen?